1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Grobi SC7CI HDGB 160GB (defekt)

Dieses Thema im Forum "Digenius / Grobi" wurde erstellt von Fairlane, 13. Mai 2010.

  1. Fairlane

    Fairlane Neuling

    Registriert seit:
    18. Februar 2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    jemand interesse an einer oben genannten Box.
    Vielleicht etwas für Bastler.
    Box startet nicht mehr.

    MfG
    Fairlane
     
  2. SAMS

    SAMS Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    4.049
    Zustimmungen:
    275
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    AW: Grobi SC7CI HDGB 160GB (defekt)

    Vielleicht hilfts die Box für einige Zeit (30 Min) vom Stromnetz zu nehmen und dann neu zu starten? Ansonsten mal probieren, die Software neu einzuspielen.
     
  3. Markus_x

    Markus_x Gold Member

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Empfang: Kabel + Sat
    mit einer TV Box SC7CI HDGB auf einen Panasonic Plasma TV
    AW: Grobi SC7CI HDGB 160GB (defekt)


    Hast du schon ein neues Netzteil in der Box ?

    Viele Grobiboxen haben Probleme mit den Kondensatoren auf dem Netzteil, welches mit einem neuen Netzteil oder neuen Kondensatoren behoben werden kann,
    vielleicht gehört der defekt deiner Box auch dazu.
     
  4. Fairlane

    Fairlane Neuling

    Registriert seit:
    18. Februar 2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Grobi SC7CI HDGB 160GB (defekt)

    so, habe die Box jetzt mal ne Stunde vom Netz getrennt aber ohne Erfolg.
    Man hört wie die Festplatte anläuft aber kein Bild oder Ton. Display bleibt auch dunkel.
    Neue Sofware aufspielen geht auch nicht mehr (habe ich mal vor einiger Zeit versucht)
    Netztteil ist auch schon getauscht worden, aber vor mehr als 2 Jahre (warscheinlich 2 1/2 Jahre) also keine Garantie mehr drauf.
    Habe die Box mal aufgeschraubt und einen Blick reingeworfen. Sieht aber nichts verschmort aus oder so.

    MfG
    Fairlane
     
  5. Der Uhu

    Der Uhu Junior Member

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Atemio Nemesis
    AW: Grobi SC7CI HDGB 160GB (defekt)

    Kann es sein, dass ein Kondensator etwas dicker ist? Und ist ein aussagekräftiges Bild möglich? Riecht es chemisch in der Box? Sind Sicherungen zu sehen? Kannst Du diese auf Durchgang testen?
     
  6. user1234

    user1234 Senior Member

    Registriert seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Grobi SC7CI HDGB 160GB (defekt)

    Ich würde mal zu 90% sagen das das Netzteil wieder durch ist. Kostet was bei 70€ bei Digenius. Schick das Ding da hin oder vertick die Kiste in der Bucht, viel dafür bekommen wirst du aber nicht mehr. Ich habe hier auch nur noch eine stehen weil ich zu Faul bin die in der Bucht zu verkaufen, aktiv werkeln tut hier jetzt ne Dream800HD
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Mai 2010
  7. Fairlane

    Fairlane Neuling

    Registriert seit:
    18. Februar 2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Grobi SC7CI HDGB 160GB (defekt)

    Hab jetzt mal nen Foto gemacht. Sind wohl doch Kondensatoren durch oder ?
    Wie oder wo kann man hier nen Foto einfügen???

    MfG
    Fairlane
     
  8. Der Uhu

    Der Uhu Junior Member

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Atemio Nemesis
    AW: Grobi SC7CI HDGB 160GB (defekt)

    Das Foto müßtest Du bei einem picture-hoster hochladen und die Url (Adresse) davon an Deinem Beitrag anhängen. Wenn die Kondensatore einen gewölbten Deckel haben (das Kreuz oben drauf ist leicht geöffnet), sind sie hinüber. Die draufgedruckten Werte ablesen und neue bestellen. Diese dann einlöten und wenn Du das noch nie gemacht hast und keinen kennst, dann hilft nur noch verticken.
     
  9. Andy.K

    Andy.K Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2006
    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Grobi SC7CI HDGB 160GB (defekt)

    Meine Grobi nehme ich auch nur noch hin und wieder, da ich mittlerweile einen Technisat habe, der doch einiges mehr drauf hat (2 tuner, HD, alle möglichen Schnittfunktionen zum Entfernen der Werbung etc. - warum hatte dies eigentlich die Grobi nicht, Geräte anderer Hersteller können dies ja auch schon seit jahren). Wenn meine Grobi vom Strom getrennt ist, erscheint auch erst nach ca. 20 min ein Bild auf dem TV, aus dem Standby heraus geht es nach 1 Minute. Von der HDD lässt sich alles sofort abspielen. Offensichtlich bekommt der tuner nicht genug Spannung im "kalten" Zustand. Habe das Gerät mal aufgeschraubt und das Netzteil angeschaut: Einige Kondensatoren sind nach oben etwas mit einem Bauch versehen, aber ausgelaufen oder stark aufgebläht ist da noch nichts. Ich vermute mal, dass die Erscheinungen aber auch mit dem Netzteil zusammenhängen sollten. Ich habe aber keine Lust, mir ein neues Netzteil für 70 € (dieser Preis ist schon eine Frechheit, wenn man bedenkt, was vom Hersteller der Grobi da für ein Mist an Kondensatoren verbaut wurde --- derartige massive Probleme mit Netzteilen gibt es schließlich bei keinem anderen Hersteller, wenn man sich hier mal umschaut) zuschicken zu lassen.

    Werde die paar Filme noch von der HDD anschauen und ansonsten das Teil nur als äußerste Reserve für eine Aufnahme verwenden und dann entsprechend frühzeitig einschalten.
     
  10. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Grobi SC7CI HDGB 160GB (defekt)

    Wie viele Hinweise benötigst D u noch? In vielen Beiträgen hier in diesem Forum wird dies oft beschrieben. Bei Dir sind
    und das ist bereits ein eindeutiges Zeichen dafür, dass die Kondensatoren ausgetauscht werden müssen! Ein intakter Kondensator hat eine ebene Oberfäche mit entsprechender Sollbruchstelle.

    Bezogen auf andere Hersteller irrst D u da aber mächtig! Davon waren zahlreiche andere Hersteller auch betroffen, aber dies wurde nicht so sehr bekannt oder D u hast dies übersehen.;)

    Zu Grobi: irgendwann ist die Garantiezeit und auch mögliche Kulanz einmal vorbei. Grobi war nach meinen Beobachtungen sehr lange recht kulanz.
    Das wäre mir auch zu teuer. Daher bau das NT aus und wechsel die betroffenen Kondensatoren, am besten alle 6 (470 µF, 1.000 µF und 2.200 µF) aus. Welche Kondensatoren D u konkret benötigst, das steht hier irgendwo. Wenn D u mit einem Lötkolben nicht umgehen kannst, so hast D u gewiß einen Kumpel.:winken: Ist in weniger als 30 Min. erledigt. Siehe auch hier: http://forum.digitalfernsehen.de/fo...gsstaerke-ist-beim-grobi-zurueckgegangen.html

    Der Falke

    P.S. Man sucht sich immer das aus, was gerade so "passt". Die Grobi-Geräte werden seit ca. 2 Jahren nicht mehr gebaut, dafür gibt es Nachfolgegeräte bei Arcon, Kreiling oder bei PR-O-RANGE.
    Die Grobi-Geräte konnten bei sehr vielen Dingen Funktionen, die andere erst nach Jahren beherrschen oder die erst in jüngster Vergangenheit halbwegs funktionieren. Dass D u die Werbung immer noch nicht wegbekommst, das überrascht mich. Dies funktioniert seit Anbeginn.:winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. August 2010

Diese Seite empfehlen