1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Großbritannien zensiert Chaos Computer Club

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von amsp2, 7. Dezember 2014.

  1. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Pornofilter: Großbritannien zensiert Chaos Computer Club | ZEIT ONLINE

    Zuerst stellt sich natürlich die Frage warum sich die Provider auf den Filter einlassen. Es gibt keinen Grund dafür ausser sie bekommen Geld.
    Es werden auch mehr oder weniger harmlose Seiten gefiltert. So zum Beispiel Aufklärungseiten, legale Livestreams zu Filmen mit Nackszenen.

    Großbritannien wird zu einem Staat den selbst Amerikaner nicht mehr verstehen. Kein Alkohol ab 23 Uhr, Vodka kann man aber kommen. Islamische Sicherheitskräfte überall. In der U-Bahn, im Supermarkt, in den Pubs und Clubs. Busfahrer ebenfalls mehrheitlich Muslime. Hat man da aus den Terroranschlägen nichts gelernt?

    Kann so ein Land überhaupt noch irgendwie zum westlichen Kulturkreis gehören?
     
  2. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.390
    Zustimmungen:
    1.129
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Großbritannien zensiert Chaos Computer Club

    Wo hast du bitte diese "Infos" her?

    Alkohol nicht mehr nach 23 Uhr? Pubs schließen meistens um die Zeit. Alkohol ist in Clubs oder in 24-Hour-Tescos aber immer zu bekommen.

    Wo sollen diese islamischen Sicherheitskräfte sein? In London habe ich zumindest keine gesehen.

    Dass ungebildete Kräfte vermehrt den ÖPNV übernehmen, sollte nun nicht wundern.
     
  3. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.108
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Großbritannien zensiert Chaos Computer Club

    Diese "Sharia Police" kommt doch ursprünglich aus London.
    Tower Hamlets oder wie das Quartier heisst.
     
  4. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.053
    Zustimmungen:
    1.200
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Großbritannien zensiert Chaos Computer Club

    Zum einen nannte sich diese Gang nicht "police", zum anderen zickt man hier nicht rum - es gab Verhaftungen und einige wurden zu Gefaengnis (ohne Bewaehrung) verurteilt.

    Sicherheitskraefte wuerde ich sowas auch nicht verharmlosend nennen, sondern es als das bezeichnen was es letztendlich auch ist: intellektuell minderbemittelte Schlaeger... nix weiter.
     
  5. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    179
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Großbritannien zensiert Chaos Computer Club

    Was willst Du dem Publikum mit dieser Konstellation mitteilen?

    Großbritannien hat durch seine ehemaligen Kolonien und den Common Wealth traditionell viele Ethnien. Das finde ich nun nicht gerade verwerflich.
     
  6. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.053
    Zustimmungen:
    1.200
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Großbritannien zensiert Chaos Computer Club

    Quatsch, natuerlich gibt's nach 11pm Alkohol. Geschaefte im Londoner Borough of Westminster (und in innerstaedtischen Bezirken einiger andere Staedte) stellen den Alkoholverkauf aufgrund Auflage des local councils allerdings nach 11pm ein. Grund: die Randale von Suffkoeppen!

    Erst sagst Du man kriegt keinen Alkohol mehr nach 11pm, dann aber, dass man Vodka bekommen kann. Was denn nun?

    Haeh?

    Sind also alle Busfahrer die Muslime sind grundsaetzlich potenzielle Terroristen? :eek:

    Und ob Busfahrer nun mehrheitlich Muslime sind ist mal dahingestellt. ich habe da keine Statistik. Dir scheint eine vorzuliegen.


    Wobei sich das hauptsaechlich auf die grossen Staedte, und da auch vorwiegend auf London, bezieht. Mir scheint, dass der OP nicht viel vom Land gesehen hat, abgesehen von ein paar Tagen im Londoner West End.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Dezember 2014
  7. waldschrat54

    waldschrat54 Guest

    AW: Großbritannien zensiert Chaos Computer Club

    Vielleicht ist er Russe und zählt Wodka zu Grundnahrungsmitteln. :)
     
  8. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.357
    Zustimmungen:
    3.183
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: Großbritannien zensiert Chaos Computer Club

    Sollte man auch überall zum Grundnahrungsmittel machen.
    Das entlastet die Rentenversicherung. :D

    Aber der Trend, dieser übertriebene Sicherheitshype nimmt auch im Lande der Frühstücksbohnen extrem zu, da scheint man den Amis nachzueifern.
    Bürgerrechte gegen angeblich mehr Sicherheit.
     
  9. onzlaught

    onzlaught Gold Member

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.625
    Zustimmungen:
    127
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Großbritannien zensiert Chaos Computer Club

    Wir sollten vielleicht verstärkt in den Busfahrschulen nach Schülern
    schauen die nur das Anlassen & Losfahren lernen wollen,
    aber Desinteresse an Sicherheit und Bremsverhalten Ihres Fahrzeuges zeigen?!
     

Diese Seite empfehlen