1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Großbritannien: Mindestens drei HDTV-Sender über DVB-T2 auf Freeview geplant

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 22. April 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.820
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Las Vegas - Eine erste gewerbliche Inbetriebnahme des DVB-T-Nachfolgestandards DVB-T2 ist noch für Ende dieses Jahres in Großbritannien auf der freien DVB-T-Plattform Freeview geplant.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Gunnar

    Gunnar Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Großbritannien: Mindestens drei HDTV-Sender über DVB-T2 auf Freeview geplant

    Genau diese Tatsache führt mir erneut vor Augen, in welch´ "Entwicklungsland" wir uns in Sachen HDTV befinden. Zum weinen ist das...
     
  3. chab12345

    chab12345 Gold Member

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    1.664
    Zustimmungen:
    213
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Großbritannien: Mindestens drei HDTV-Sender über DVB-T2 auf Freeview geplant

    Nicht nur, was HDTV angeht. Dazu muss man nur über die Grenzen schauen und man merkt, zu was Deutschland verkommt.

    Indien wird uns bald auch überholen. Bemerkenswert der Elan dort. Allerdings auch so, wenn man nach Frankreich kommt, denkt man gleich, das ist ein Land, wo die Menschen noch Menschen sind und sich auch noch trauen, den Mund aufzumachen.

    Bei uns würde man auch heute wieder einen Hitler wählen.

    Jedes Volk bekommt, was es verdient.
     
  4. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    40.454
    Zustimmungen:
    2.318
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Großbritannien: Mindestens drei HDTV-Sender über DVB-T2 auf Freeview geplant

    Ist Sakrozy um soviel besser als Merkel? Hust Hust! [​IMG]
     
  5. Kimi

    Kimi Silber Member

    Registriert seit:
    11. August 2003
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Großbritannien: Mindestens drei HDTV-Sender über DVB-T2 auf Freeview geplant

    Das liegt wohl eher am Mangel an ernsthaften Alternativen ;)... Aber den Mund machen die Franzosen trotzdem auf und sagen, wenn ihnen was nicht passt.
     
  6. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.406
    Zustimmungen:
    1.154
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Großbritannien: Mindestens drei HDTV-Sender über DVB-T2 auf Freeview geplant

    Bin gerade in England und gucke hier Freeview. Ist echt klasse! So viele Kanäle und die red button Infos und abrufbaren Videos (sozusagen das abgewürgte MHP mit viel mehr Funktionen) würde ich bestimmt öfter nutzen als unseren modernen Videotext :D
     
  7. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.109
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Großbritannien: Mindestens drei HDTV-Sender über DVB-T2 auf Freeview geplant

    Tja, man braucht ja HDTV nicht. Da herscht bei den Konsumenten in CH, DE und AT ein Konsens.
     

Diese Seite empfehlen