1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Großbrand in Wesel - Rheinbrücke teilweise gesperrt

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Siemm, 7. November 2004.

  1. Siemm

    Siemm Senior Member

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    242
    Ort:
    Kamp-Lintfort
    Anzeige
    Großbrand in Wesel - Rheinbrücke teilweise gesperrt
    [​IMG]


    Wesel (dpa/lnw) - Wegen eines Großbrands ist am Sonntagabend in Wesel eine Rheinbrücke teilweise gesperrt worden. Die Feuerwehr sei mit starken Kräften vor Ort, sagte ein Polizeisprecher. Eine Lagerhalle nahe eines Busunternehmens stehe aus noch ungeklärter Ursache in Flammen, die Feuerwehr sei mit starken Kräften vor Ort. Die Rauchentwicklung sei enorm. Meldungen über Verletzte gab es zunächst nicht.

    Nicht das die Techniker nicht zum Turm kommen und rechtzeitig einschalten können
     
  2. Tomcat1982

    Tomcat1982 Senior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2004
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Stockelsdorf (Lübeck)
    Technisches Equipment:
    LG 47" Full HD mit integiertem DVB-T und demnächst einen Comag CL 90 HDTV DVB-S mit einer 80er Schüssel auf Astra 19,2° gerichtet...
    AW: Großbrand in Wesel - Rheinbrücke teilweise gesperrt

    seit ihr alle nur pessimisten?
     
  3. Siemm

    Siemm Senior Member

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    242
    Ort:
    Kamp-Lintfort
    AW: Großbrand in Wesel - Rheinbrücke teilweise gesperrt

    seid ihr alle nur Pessimisten?

    Nee Korintenkacker :D
     
  4. robbyugo

    robbyugo Senior Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    216
    AW: Großbrand in Wesel - Rheinbrücke teilweise gesperrt

    Ihr habt ja noch Langenberg,Essen,Dortmund und Düsseldorf als DVB-T Sendetürme.

    Bis dorthin wird das Feuer nicht reichen!!!

    GRÖHL

    :love:

    und nicht das einer gleich sagt, hier ist Nebel, finden die Signale und auch Techniker dorthin, oder anderer es sei stürmisch, nicht das die (tonnenschwere) Antenne vom DVB-T Sendemast abknickt oder der Blitz einschlägt.
    GRINS
    SMILE:D
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. November 2004
  5. Schlupp

    Schlupp Senior Member

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    292
    AW: Großbrand in Wesel - Rheinbrücke teilweise gesperrt

    Hast du keine anderen Sorgen? Ist dir das nicht peinlich, dich darum zu sorgen, daß du kein DVB-T sehen kannst, während woanders Existenzen vernichtet werden?

    Peinlich sowas... *Fremdschäm*
     
  6. Siemm

    Siemm Senior Member

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    242
    Ort:
    Kamp-Lintfort
    AW: Großbrand in Wesel - Rheinbrücke teilweise gesperrt

    wo werden denn da Existenzen vernichtet ?
    Liest Du wieder mehr als da steht ?
     
  7. DVBT-Torsten

    DVBT-Torsten Junior Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    27
    Ort:
    53332 Bornheim
    AW: Großbrand in Wesel - Rheinbrücke teilweise gesperrt

    Hi,

    Schlupp hat schon Recht mit der vernichteten Existens. Wenn die Baufirma aufgrund der abgebrannten Halle Konkurs gehen muss, ist es dahin mit der Existens.

    Mal drüber nachdenken!
     
  8. Siemm

    Siemm Senior Member

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    242
    Ort:
    Kamp-Lintfort
    AW: Großbrand in Wesel - Rheinbrücke teilweise gesperrt

    na dann stimmt was mit der Firma nicht. Durch eine Brand geht man nicht Konkurs
     
  9. Kailash

    Kailash Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Auf dem blauen Planet
    AW: Großbrand in Wesel - Rheinbrücke teilweise gesperrt

    Ich bin im Brandschutz tätig und was Du schreibst ist völliger Unsinn, ca. 50-60 %
    der Firmen die so gebrannt haben das die Produktion/Arbeit nicht ununterbrochen
    weiterlaufen kann gehen innerhalb 12 Monaten durch die Auswirkungen des
    Brandes in die Insolvenz.
    Man sollte halt nicht was schreiben, von dem man keine Ahnung hat.
     
  10. Siemm

    Siemm Senior Member

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    242
    Ort:
    Kamp-Lintfort
    AW: Großbrand in Wesel - Rheinbrücke teilweise gesperrt

    Dito :D
     

Diese Seite empfehlen