1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Griechenland schaltet staatlichen Rundfunk ab.

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Winterkönig, 11. Juni 2013.

  1. Winterkönig

    Winterkönig Talk-König

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.744
    Zustimmungen:
    2.030
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Panasonic DMRHST130EG9
    Astra 19,2° Ost
    Sky Welt+Film+HD
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Kabeldeutschland
    Anzeige
    Wundert mich dass man davon in den DF-News noch nichts berichtet hat.

    Um Geld zu sparen schaltet Griechenland ihren Staatlichen Rundfunk ab. Alle Mitarbeiter werden entlassen. Die Rundfunkanstalt soll neu gegründet werden und in Zukunft mit weniger Mitarbeiter auskommen.

    Wer dort weiter arbeiten will muss sich neu bewerben.

    Sparbemühungen: Griechenland schaltet staatlichen Rundfunk ab - SPIEGEL ONLINE
     
  2. Franz Jäger

    Franz Jäger Gold Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Griechenland schaltet staatlichen Rundfunk ab.

    Bevor hier soetwas begrüßenswertes geschieht, wird eher Deutschland aufgelöst. ARD und ZDF existieren dann als zwei eigenständige Staaten weiter. Aber ist doch komisch. Nachdem immer propagiert wird, wie wichtig Rundfunk und Fernsehen für die Menschen sind, müsste doch jetzt in Griechenland das große Massensterben einsetzen. :confused:

    Ansonsten, siehe Signatur. ;)
     
  3. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.626
    Zustimmungen:
    2.402
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Griechenland schaltet staatlichen Rundfunk ab.

    Wahrscheinlich wird dann beim neuen, griechischen Rundfunk der Intendant von der EU direkt aus Brüssel entsand. :(
     
  4. Franz Jäger

    Franz Jäger Gold Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Griechenland schaltet staatlichen Rundfunk ab.

    Diese Befürchtung teile ich auch. Man hat ja besonders in Deutschland eine gut 80 jährige Erfahrung damit, wie man über die Massenmedien Rundfunk und Fernsehen Menschen manipuliert.
     
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Griechenland schaltet staatlichen Rundfunk ab.

    Hat man in Griechenland ja jetzt gemacht.

    Bei uns übrigens schon vor rund 70 Jahren. Manche brauchen halt etwas länger. ;)
     
  6. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.050
    Zustimmungen:
    4.654
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Griechenland schaltet staatlichen Rundfunk ab.

    ERT World auf Hotbird sendet noch...man ist sehr aufgeregt...
     
  7. Lucifer

    Lucifer Senior Member

    Registriert seit:
    3. November 2007
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Griechenland schaltet staatlichen Rundfunk ab.

    Kommt mir irgendwie bekannt vor :)
     
  8. Franz Jäger

    Franz Jäger Gold Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Griechenland schaltet staatlichen Rundfunk ab.

    Leider nicht Gag. Die zu vermittelnden Botschaften sind nur etwas feinsinniger. Heute spricht man z.B. nicht mehr von "Volk ohne Raum" sondern im Fall von Afghanistan von Terrorbekämpfung, Demokratisierung und Aufbau. Nur unser EX-Bundespräsident Köhler war in seinem "Versprecher" etwas deutlicher.

    Tja, und die Brender Affäre ist ja auch wieder so ein dickes Ding, die an der immer so freimütig propagierten Staatsferne ernsthaft zweifeln lässt.

    Mir persönlich ist unser ÖR Rundfunk auch zu aufgebläht, zu politisiert und hat zuwenig Mitbestimmung derer, die den Laden finanzieren. Ich denke die gut 7,5 Mrd. Euro ließen sich weitaus effektiver einsetzen. Wie z.B. auch in der Vor Digital Ära. Da wusste man noch mit den knappen Ressourcen effektiv umzugehen.
     
  9. Benjamin911

    Benjamin911 Silber Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2009
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Griechenland schaltet staatlichen Rundfunk ab.

    Alle Mitarbeiter werden entlassen. Die Rundfunkanstalt soll neu gegründet werden und in Zukunft mit weniger Mitarbeiter auskommen.

    Kann man so Arbeitsvertäge umgehen? Griechenland soll vor die Wand gefahren werden!
     
  10. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.050
    Zustimmungen:
    4.654
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Griechenland schaltet staatlichen Rundfunk ab.

    Griechenland hat sich längst selbst gegen die Wand gefahren.
     

Diese Seite empfehlen