1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Griechenland hat seinen Staatsrundfunk ERT abgeschaltet

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 12. Juni 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.263
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Mit einem drastischen Schritt hat Griechenland in der Nacht von Dienstag zu Mittwoch seinen Staatsrundfunk vollständig abgeschaltet und rund 2900 Mitarbeiter entlassen. Betroffen ist auch der internationale Sender ERT World, der in Deutschland ebenfalls zu empfangen war.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Winterkönig

    Winterkönig Talk-König

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.762
    Zustimmungen:
    2.101
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Panasonic DMRHST130EG9
    Astra 19,2° Ost
    Sky Welt+Film+HD
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Kabeldeutschland
    AW: Griechenland hat seinen Staatsrundfunk ERT abgeschaltet

    Ist das jetzt im DF auch angekommen?
     
  3. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.397
    Zustimmungen:
    310
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Griechenland hat seinen Staatsrundfunk ERT abgeschaltet

    ... ist doch auch nicht das Ende des griechischen öffentlich rechtlichen Rundfunk. Der soll in veränderter schlankerer Form wiederkehren.
    Zuviel Vetternwirtschaft und zu hohe Kosten, darum geht es. Damit hat die griechische Regierung nun Schluß gemacht, wenn auch mit einem äußerst radikalen Schritt.

    ERT hat jährliche Kosten von 300 Mio Euro verursacht. Allein der WDR verbrät jedes Jahr mehr als 1,2 Mrd. Euro Gebührengelder.
    Auch dem deutschen ÖR täte eine Verschlankung gut. Es muß ja nicht unbedingt so ein radikaler Schnitt wie in Griechenland gemacht werden
     
  4. timecop

    timecop Board Ikone

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    3.357
    Zustimmungen:
    1.029
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Golden Media 990 Spark Reloaded/Panasonic TX-39ASW654/Xoro HRT8770
    AW: Griechenland hat seinen Staatsrundfunk ERT abgeschaltet

    Ob die bei ZDF und ARD sich da jetzt Sorgen machen :D (leider wohl kaum)
     
  5. Jonny84

    Jonny84 Gold Member

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    176
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Griechenland hat seinen Staatsrundfunk ERT abgeschaltet

    Bye bye ERT.

    Nordrhein-Westfalen alleine hat ja auch schon 7 Millionen Einwohner mehr.
    Ich denke nicht, dass man Kosten und Lohnkosten in Deutschland mit denen Griechenlands vergleichen kann und sollte.

    Deutschland braucht ja noch nicht die Hilfen der EU, und ARD und ZDF sind sie ja auch kein staatlicher Rundfunk wie der ERT.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juni 2013
  6. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.437
    Zustimmungen:
    245
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Das NO:T!GSTE, wird aber immer weniger mit der Zeit was ich so brauche...
    AW: Griechenland hat seinen Staatsrundfunk ERT abgeschaltet

    Ich befürchte dass das wenig auf fruchtbaren Boden gesät wird, sollte die Pflanze des neuen ÖR gestreut werden. Solange die Bewässerung weiterhin mit abgestandenem Brackwasser geschieht, wird auch die Pflanze unansehnlich.

    Damit will ich sagen, dass es nicht so viele Journalisten in Griechenland geben kann, dass die dann beim neuen Rundfunk für ein besseres System sorgen können. Viel mehr muss es in der Gesellschaft ankommen und ein Umdenken stattfinden. Dass die allerdings lieber die Schuld bei anderen und der EU sehen, wird das Problem und den Umstand nicht lösen - nicht beim neuen Rundfunk, nicht bei Steuern und nicht beim Rest der in Griechenland falsch läuft. Aber die Hoffnung dass die griechische Gesellschaft mal aus ihrem Traum aufwacht und die knallharte Realität erkennt wird Zeit. Die unterminieren ihr eigenes Land und lähmen es bis zum geht nicht mehr. Die EU ist nicht an allem Schuld. Es ist aber einfach von sich auf andere zu lenken.

    Zu ihrem Leidwesen sitzen die korrekten und ehrlichen Griechen im selben Boot. Es ist zu wünschen, dass sie das Zepter in die Hand bekommen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juni 2013
  7. Winterkönig

    Winterkönig Talk-König

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.762
    Zustimmungen:
    2.101
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Panasonic DMRHST130EG9
    Astra 19,2° Ost
    Sky Welt+Film+HD
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Kabeldeutschland
    AW: Griechenland hat seinen Staatsrundfunk ERT abgeschaltet

    Der Rundfunk in Griechenland ist nicht Öffentlich-Rechtlich sondern ein Staatsrundfunk. Also kein Vergleich mit Deutschland.

    Des weiteren würde eine Verschlankung des deutschen ÖR den deutschen Gebührenzahler nichts bringen. Da die Gebühren deswegen auch nicht niedriger werden.
     
  8. 4players

    4players Senior Member

    Registriert seit:
    12. März 2013
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Sharp LC 40CFG4042E
    Vodafone Set Top Box mit Festplatte
    Hama internetradio DIR 3100
    PlayStation 2 & 3
    Fritzbox 6490 Cable
    Google Chromecast
    Amazon Fire.TV Stick
    TV Karte DVB-C ohne CI Schacht
    Samsung Galaxy Tab 3 7 Zoll
    Samsung R720 Notebook
    DVB-T2 Antenne
    AW: Griechenland hat seinen Staatsrundfunk ERT abgeschaltet

    Die bundesrepublik sollte auch ARD und ZDF (bis auf tagesschau24) abschalteten die verschwenden auch nur unser Geld mit nivolosese Programm ( bis auf Tagessschau und Tagestehmen )
     
  9. tvjunkie

    tvjunkie Gold Member

    Registriert seit:
    8. März 2001
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Griechenland hat seinen Staatsrundfunk ERT abgeschaltet

    Ja, ARD und ZDF sind die schlechtesten Öffentlich-Rechtlichen Programme. Zum Glück gibt es noch Phoenix, 3Sat, die Digitalsender, und vor allem die Dritten (wenn die nur auf die Zoodoku Wdhs verzichten würden.........)
     
  10. Winterkönig

    Winterkönig Talk-König

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.762
    Zustimmungen:
    2.101
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Panasonic DMRHST130EG9
    Astra 19,2° Ost
    Sky Welt+Film+HD
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Kabeldeutschland
    AW: Griechenland hat seinen Staatsrundfunk ERT abgeschaltet

    Irgendwie scheint es kaum einer zu kapieren. Die Bundesrepublik kann nichts abschalten, da ARD und ZDF kein Staatsrundfunk sind.

    Außerdem, bis auf Deutsche Welle, ist der Rundfunk in Deutschland Ländersache und nicht Sache der Bundesregierung.
     

Diese Seite empfehlen