1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Greta Thunberg segelt über den Atlantik – RTL ist mit dabei

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 14. August 2019.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    97.226
    Zustimmungen:
    725
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die schwedische Schülerin und Gründerin der Klima-Protestbewegung "Fridays for Future" macht ziemlichen Wirbel – nur Emissionen möchte sie vermeiden. Deshalb setzt Greta nun zur Atlantiküberquerung per Segelboot an. RTL und "stern" wollen darüber lückenlos Bericht erstatten.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. KLX

    KLX Institution

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    18.196
    Zustimmungen:
    6.017
    Punkte für Erfolge:
    273
    Wie Greta Thunberg über den Atlantik will: Notfalls den Diesel anwerfen
     
  3. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    31.593
    Zustimmungen:
    7.553
    Punkte für Erfolge:
    273
    Diese Dieselmotoren...überall muss diese schlimme Technik anzutreffen sein :rolleyes:
     
  4. Der Franke

    Der Franke Rekordaufsteiger

    Registriert seit:
    12. März 2004
    Beiträge:
    5.846
    Zustimmungen:
    3.509
    Punkte für Erfolge:
    213
    Och, solange der nicht von VW ist. :rolleyes:
     
    K. Schmidt, emtewe und madmax25 gefällt das.
  5. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    13.780
    Zustimmungen:
    2.145
    Punkte für Erfolge:
    163
    Wie viele Schiffe verfolgen sie eigentlich ?
    Die ganzen "Berichter von vor ort" müssen ja auch irgendwie befördert werden ?
     
    Redheat21, DocMabuse1, DVB-T2 HD und 2 anderen gefällt das.
  6. Pete Melman

    Pete Melman Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Januar 2016
    Beiträge:
    3.658
    Zustimmungen:
    1.789
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    TV: UE55D7090
    mit UM oder ACC Modul
    BD-Recorder:
    Panasonic DMR-BCT730
    mit ACC oder UM Modul
    AVR: NAD T765
    CD: Atoll CD100
    Cass: Alpine AL65
    Dreher: Transrotor Hydraulic mit Ortofon 2M Red an SME 3009
    Tape: Sony TC765
    FB: Sony Tablet Z2
    Lückenlos?
     
    FilmFan und Lefist gefällt das.
  7. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    31.593
    Zustimmungen:
    7.553
    Punkte für Erfolge:
    273
    Nein, es fährt einer mit, der alles filmt, aber begleiten soll sie niemand.

    Dennoch, es ist natürlich eine riesen PR Aktion. Wenn sie das alles brutal ernst nehmen würde, dürfte sie auch nicht mit dem Zug fahren, Bahnstrom kommt auch nicht nur aus Solar und Wind. Dann müsste sie auch in Europa alles mit dem Fahrrad oder Solarauto machen.

    Man hätte die Tour glaubhafter auch mit einem Biodiesel (CO2 neutralen) Motorschiff machen können. Billig ist das ehh alles nicht, ein Sohn der Prinzessin von Monaco fährt auch mit. Ob der seine Kohle ( haha) auch nur CO2 neutral gemacht hat ?

    Deswegen, es ist ne nette PR Aktion. Denn Vorbild will sie damit kaum sein, oder soll ab jetzt jeder übern Atlantik segeln ?
     
    DocMabuse1, Worringer, DVB-T2 HD und 2 anderen gefällt das.
  8. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    13.780
    Zustimmungen:
    2.145
    Punkte für Erfolge:
    163
    DocMabuse1 gefällt das.
  9. Koelli

    Koelli Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    15.339
    Zustimmungen:
    1.466
    Punkte für Erfolge:
    163
    Wieso bekommen eigentlich die Abgeordneten eine DB Jahres Karte für die erste Klasse im Wert von 3000 Euro? Bei dem Gehalt könnte man sich ein Monatsticket auch selber leisten, oder?
     
    DocMabuse1, -Loki-, DVB-T2 HD und 2 anderen gefällt das.
  10. drgonzo3

    drgonzo3 Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    7.922
    Punkte für Erfolge:
    273
    Natürlich ist es eine PR Aktion. Was sonst. Ist aber auch nicht schlimm, das macht jeder für seine Sache. Und das sie für den Notfall einen Dieselmotor dabei hat dürfte auch normal sein.
     
    madmax25 gefällt das.

Diese Seite empfehlen