1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Grauenvolle Programmaussichten bei Serie

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von filmeguckercgn, 30. April 2005.

  1. filmeguckercgn

    filmeguckercgn Junior Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    98
    Anzeige
    Also das sind ja grauenvolle aussichten auf Premiere Serie :( :(

    ab 17.05. Die Biester
    dann girl friends
    Nesthocker
    Samt und Seide

    Jetzt mal ehrlich was hat dieser ZDF Schrott auf " Premiere Serie " zu suchen?
    Wirklich ärgerlich! Davon werde ich keine einzige sehen!
     
  2. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Grauenvolle Programmaussichten bei Serie

    Hat ja auch keiner von dir verlangt. :D

    bye Opa
    :winken:
     
  3. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Grauenvolle Programmaussichten bei Serie

    Premiere Serie ist ziemlich mies
     
  4. Kellerkind

    Kellerkind Wasserfall

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    7.283
    AW: Grauenvolle Programmaussichten bei Serie

    Das mag von Deinem Standpunkt richtig sein.

    Aber:
    P-Krimi hat mit viel deutscher Ware aber Erfolg. Könnte also auch bei Serie klappen. Außerdem gibts sonst keine dt. Ware im PayTV, gehört aber _auch_ dahin.
    Viele US-Serien-Lizenzen liegen bei dt. Free-TV Sendern, die sie nicht rausrücken (siehe das StarTrek-Theater bei SciFi).
    Für die Sparten SciFi, Krimi und Action gibts bereits andere Sender, die erfolgreich laufen. Bleibt Drama und Comedy. Womit wir wieder bei dem Punkt darüber wären.
    Und außerdem ist kein Geld da. Egal für was. Also kauft man Sachen, die bekannt und beliebt sind und mit denen man ein neues Publikum erschließen kann (den Nicht-US-Serien-Zuschauer).

    Das Kellerkind.
     
  5. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    N/A
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Grauenvolle Programmaussichten bei Serie

    Geld ist da. Nur man will es nicht für "Premiere-Serie" ausgeben.
    Aktuelle Serien laufen auf Premiere 4. Da wird man nie wirklich mit aktuellen US Serien rechnen dürfen auf Premiere Serie.
     
  6. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Grauenvolle Programmaussichten bei Serie

    Vielleicht hofft man immer noch den Kanal zu verkaufen. Es scheint ja eine bischen Bewegung in das PayTv Geschäft zu kommen.

    bye Opa :winken:
     
  7. groove

    groove Gold Member

    Registriert seit:
    3. November 2001
    Beiträge:
    1.284
    Ort:
    Bad Sauerbrunn / Ö
    Technisches Equipment:
    Eycos S 80.12 HD
    VU+ Solo2
    Ziegelstein
    Samsung UE46 JU6580
    AW: Grauenvolle Programmaussichten bei Serie

    Premiere -- der Zweitverwerter des 2DF
    MfG
     
  8. Kellerkind

    Kellerkind Wasserfall

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    7.283
    AW: Grauenvolle Programmaussichten bei Serie

    Premiere - Der Rechteeinkäufer-um-seine-Sender-zu-füllen mit deutscher Ware (zur Abwechslung)
     

Diese Seite empfehlen