1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Graue Ränder bei 4:3

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von CatoFox73, 6. April 2007.

  1. CatoFox73

    CatoFox73 Neuling

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich habe mir den Panasonic Plasma TH-42PV45EHK geleistet und bin sehr
    zufrieden mit diesem Gerät. Das einzige was mich stört sind im Anzeigemodus
    4:3 die grauen Ränder. Das stört bislang gewaltig beim gucken.
    Ran zoomen auf volle Bildschirmgröße tue ich nur ungern, da dann das Bild oben und unten abgeschnitten wird!
    Kann mir bitte jemand sagen, ob man die Ränder auch auf Schwarz umstellen
    kann!? In einem anderen Forum hatte ich eine E-Mail von Panasonic gelesen, in der Aufgrund von Einbrennproblemen mitgeteilt wurde, dass das Einbrennen von z. B. Logos u. a. durch graue Ränder verhindert werden soll. Ist das so? Kann das jemand bestätigen? :confused:

    Danke im voraus!

    Gruß,
    Cato
     
  2. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Graue Ränder bei 4:3

    Warum graue Balken?
    Schwarze Stellen unterliegen keinerlei Abnutzung. Aktive Plasmazellen altern aber. Um dadurch Helligkeitsdifferenzen zu vermeiden werden die Seitenbalken beim Format 4:3 mit einem Grauton "aktiv" geschaltet.

    Ich würde das auch die ersten 200 Betriebsstunden so lassen. Danach kannst du die Balken umstellen.
    Im "Menü" unter "Installation" --> seitliche Bildanteile auf "aus"

    Und nicht so arg den Kopf machen wegen einbrennen, sooo schnell brennt heute bei den neuen Panels nichts mehr ein.
    Nachleuchten ja, das ist normal.
     
  3. chrische

    chrische Senior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2005
    Beiträge:
    491
    Ort:
    Bremen
    Technisches Equipment:
    Panasonic TU-HMS3
    AW: Graue Ränder bei 4:3

    Ich habe auch einen Pana Plasma und wunderte mich auch erst über das grau. Aber wie cato schon sagt, kannst du es auf schwarz umstellen. Das immer wieder gern angesprochene und von LCD-Besitzern als Argument genommene Einbrennen habe ich auch noch nicht beobachtet. Habe auch noch kein nachleuchtendes Senderlogo gehabt. Schaue auf meinem Plasma fast ausschließlich TV. Also: Es wird alles nicht so heiß gegessen, wie es gekocht wird ...
     

Diese Seite empfehlen