1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gratis-Monate fallen am Ende unter den Tisch...

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von fantaaahstik, 5. Januar 2004.

  1. fantaaahstik

    fantaaahstik Junior Member

    Registriert seit:
    9. April 2001
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Kiel
    Anzeige
    Und immer wieder das leidige Thema... die Abogebühren! Nun ist es soweit: die drei Gratis-Monate für mein vor einem Jahr abgeschlossenes Abo stehen an und was passiert: sie werden natürlich abgebucht. Bei meinem im Sommer ausgelaufenen Abo war es identisch. Ich habe das Gefühl, dass Premiere hier ganz bewusst die neubeworbenen "gratis Monate" unter den Tisch fallen lässt, da diese ja neuerdings immer erst am Ende des Abos gewährt werden und einige dies bestimmt schlicht vergessen! Die Hotline-Mitarbeiterin wusste nichts über die Gratismonate. Davon würde Sie nichts finden. Naja, kennt man ja. Und die vor drei Monaten gekündigte TV Kofler wird auch immer noch fleißig von meinem Konto abgebucht. Telefonat letzten Monat: oh, Entschuldigung, wird Ihnen natürlich gutgeschrieben. Telefonat diesen Monat: Kündigung? Haben wir nie erhalten! ... unglaublich ...
     
  2. Rayo

    Rayo Silber Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    594
    Ort:
    Nordbaden
    Tja, auch schon erlebt.
    Dank diesem Forum hier war ich aber gewarnt ... alles immer per Einschreiben und schöööööön aufbewahren ! wüt
     
  3. Drachenauge

    Drachenauge Senior Member

    Registriert seit:
    26. August 2002
    Beiträge:
    421
    Ort:
    Bremen
    Ich kann verstehen, daß Du sauer bist. Nicht verstehen kann ich allerdings, weshalb Du nicht nach dem ersten Mal schon sauer warst und das diesmal anders nicht anders gemacht hast. Es gibt einen recht aktuellen Diskussionsstrang hier über das Kündigungsverhalten von Premiree. Schau Dir den einfach mal an. Der lautet "Kündigen", glaub ich?!
     
  4. kahuna

    kahuna Junior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    86
    Ort:
    lk osnabrück
    die tv kofler gibt es schon seit 3 monaten?????


    gruss kahuna
     
  5. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    12.164
    Ort:
    Köln
    Also ob ich will oder nicht: Ich muss Premiere diesbezüglich loben ;-)
    Habe vor einem Jahr ein Abo abgeschlossen, dass 15 Monate zum Preis von 12 beinhaltet. Und siehe da: Anfang Januar hat Premiere tatsächlich nur die Gebühr für den PLUS-Kanal abgebucht und nicht die für START.
     
  6. MagicGonzo

    MagicGonzo Junior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2003
    Beiträge:
    80
    Ort:
    im Norden
    Technisches Equipment:
    Samsung 55JU7090
    muss man ein unternehmen dafür loben, dass es sich vertragsgemäß verhält??

    okay, premiere schon, denn das ist da ja offensichtlich eine ausnahme :cool:
     
  7. @ alles gaaaaannzz normal bei dem Laden.
    Ich habe ein Prepaid Angebot jetzt zum 4 mal gekündigt.
    Nachfrage1: Diese Smartcard gibts garnicht!!!!!
    (Wurde dann zurückgerufen,ist wohl im Casinomüll wieder aufgetaucht)
    Nachfrage2: Ist in Bearbeitung - Kündigungsschreiben ist noch nicht im "System" !!
    (Dieses System scheint nur Chaos zu fabrizieren)
    Nachfrage3: Kündigung ist nicht angekommen.
    Jedesmal habe ich dann die Kopie meines Einschreiben/Rückscheines gefaxt-gemailt.
    Bei der 4 Nachfrage war dann die Kündigung da.
    Es ist schon Hirnriss im Quadrat ein PREPAID Angebot kündigen zu müssen. Überlegt mal das würde ein Mobilfunkanbieter einführen.Der würde binnen kürzester Zeit vom Markt verschwinden-schliesslich generieren die Prepaid Leute 50% des Umsatzes. Wird Premiere niemals erreichen bei diesem Affenzauber den die aufführen.
    Also: Korrespondenz mit Premiere= Einschreiben mit Rückschein. Sonst hat man schlechte Karten.
    Deren Buchhaltung ist Deutschlands schönster(und grösster) Fernsehsaustall.
     

Diese Seite empfehlen