1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gradangaben auf Quattro-LNB ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von BlueSkyX, 1. Januar 2005.

  1. BlueSkyX

    BlueSkyX Silber Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2002
    Beiträge:
    810
    Ort:
    Leverkusen
    Anzeige
    Versuche mich gerade beim Ausrichten meiner SAT-Schüssel und frage mich wofür die Gradangaben auf dem Quattro-LNB sind. Worauf muss ich achten?
     
  2. seagulljohn

    seagulljohn Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.309
    Ort:
    kassel / fritzlar
    AW: Gradangaben auf Quattro-LNB ?

    kommt immer auf den satelliten an ,den du anpeilst..

    die lnb verdrehung nennt man tilt oder skew ..und ist bei jedem sat anders..

    bei astra beträgt sie ca 2° abweichung von der nullstellung....kann man aber hier vernachlässigen,da die empfangsverbesserungen nur messtechnisch nachzuweisen sind,anders sieht es zum beispiel bei hispasat aus,dort sind es schon 27° ..
    hier noch ein link zur berechnung: http://www.satlex.de/de/azel_calc-first_1.html
    greetz,ulrich
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Januar 2005

Diese Seite empfehlen