1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Grüne wollen Konfessionslose mit "Kultursteuer" belegen

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von brixmaster, 17. Mai 2012.

  1. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.363
    Zustimmungen:
    3.191
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    Anzeige
    Grüne wollen Konfessionslose mit "Kultursteuer" belegen | Telepolis

    Manche Worte würden mir jetzt dazu einfallen,nur würden diese den Straftatbestand der Beleidigung erfüllen,und auch mir VerwarnPunkte einbringen.
    ;)
    Das so eine Idee gerade von grünen Politikern kommt verwundert mich.
    Wenn es denen dann nur um finanzielle Dinge geht,ist das schon armselig eine Zwangssteuer für alle zu fordern.

    Kirche und Staat sind getrennt,gerade die Grünen stehen;oder standen dafür.
     
  2. fallobst

    fallobst Gold Member Premium

    Registriert seit:
    1. September 2010
    Beiträge:
    1.836
    Zustimmungen:
    160
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Grüne wollen Konfessionslose mit "Kultursteuer" belegen

    Ich freu mich schon auf die ersten Hexenverbrennungen am st.Martin,wird bestimmt heiss werden.:D:LOL::winken:
     
  3. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Grüne wollen Konfessionslose mit "Kultursteuer" belegen

    Da können es einige Hinterbänkler wohl nicht mehr bis zum Sommerloch aushalten...

    Gerade bei den Katholiken wundert mich dieser Vorschlag: Ist für die nun die Kultursteuer abschreckender als die ewige Verdammnis in der Höllenglut?

    :D
     
  4. Malganis

    Malganis Guest

    AW: Grüne wollen Konfessionslose mit "Kultursteuer" belegen

    Womit ich seit Jahren ganz gut fahre: Politiker einfach nicht mehr ernst nehmen :)
     
  5. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    5.891
    Zustimmungen:
    1.635
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Grüne wollen Konfessionslose mit "Kultursteuer" belegen

    ...zumal ihre Wähler am meisten davon betroffen wären :D
     
  6. powerplay

    powerplay Gold Member

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    1.497
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Grüne wollen Konfessionslose mit "Kultursteuer" belegen

    Am besten noch eine "Kultursteuer" die höher ist wie die Kirchensteuer... dann gibts auf einmal wieder gaaaanz viele Neumitglieder der Kirche und die Kirchen können sich brav auf die Schulter klopfen wie gut doch deren Arbit ist und wie nötig doch Kirchen in unsere Land sind.
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.153
    Zustimmungen:
    1.398
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Grüne wollen Konfessionslose mit "Kultursteuer" belegen

    Gute Idee. Ich bin dafür.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.849
    Zustimmungen:
    3.489
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Grüne wollen Konfessionslose mit "Kultursteuer" belegen

    Apropo Kirchensteuer, was ist eigentlich mit anderen Konfessionen? Ortooxe Kirche, Islam Budismus usw. die zahlen doch auch keine Kirchensteuer per Staatsabgabe sondern sicher direkt an ihre Kirche?

    Eine Kulturabgabe gibts ja so schon. wozu also noch eine weitere einführen?!
     
  9. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    5.891
    Zustimmungen:
    1.635
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Grüne wollen Konfessionslose mit "Kultursteuer" belegen

    Und was ist mit Plan B? Alle werden Salafisten, da umsonst...:eek:
     
  10. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.856
    Zustimmungen:
    1.976
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    Jede religiöse Gemeinschaft kann den Status einer Körperschaft beantragen und dann den Staat beauftragen Steuern ein zu ziehen. Viele Gemeinschaften wollen das aber Garnicht.
     

Diese Seite empfehlen