1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Grüne Streifen und Pixel bei Humax-HD1000

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von jostei, 8. September 2006.

  1. jostei

    jostei Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    38
    Anzeige
    Hallo,

    habe bei fast allen Premiere-Programmen in kurzen Abständen < 1Minute grüne Streifen oder Pixel mit kurzen Bildaussetztern auf dem Plasma. Die
    Free-Programme sind ohne Fehler.
    Anschluß über HDMI an Panasonic-Plasma
    Signalstärke 80 - 85 %
    Qualität 100%
    Empfang über Astra

    Wenn ich das Antennenkabel im Humax PRD 9700 betreibe keine Probleme.

    Wer kann helfen?
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.551
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Grüne Streifen und Pixel bei Humax-HD1000

    Sieht nach schlechtem Empfang aus.
    Schüssel genauer einstellen.
     
  3. Willhelm

    Willhelm Gold Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.719
    AW: Grüne Streifen und Pixel bei Humax-HD1000

    Hi jostei wenns exakt immer ein regelmäßger Abstand ist, könnte die Störung durch Funk Systeme verursacht weden. Sie kann ins Antennekabel, HDGerät, TV und HDMI Kabel stören wenn die Antenneleitung nicht geerdet ist. Das Gerät könnte sich nun auch selbst stören wenns verschlüßelt ist. Der HD1000Kabel stört sich nun auch wenn HDCP bei HDFilm eingeschaltet ist. Dein Empfang ist sehr gut, aber die Abschirmung der Leitungen und Geräte ist eventuell fehlerhaft. Auf welcher Satfrequenz tritt es auf ? Wie lang ist das schon ? Gabs wieder ein Update ? Benutzt du ein 1-2Meter Oelbach 120db HDMI Kabel oder das sehr schlechte aus dem Karton?
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. September 2006
  4. jostei

    jostei Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    38
    AW: Grüne Streifen und Pixel bei Humax-HD1000

    Hi Willhelm, das Problem habe ich diese Woche ( vorher Urlaub ) gemerkt.
    Nur bei Premiereprogrammen - Frequenz kann ich z.Zt. nicht genauer angeben
    Keine zusätzlichen Funkgeräte installiert ( Telefon seid 10 Jahren am gleichen Standort ) Oelbach HDMI-Kabel 1 m habe ich auch schon seid Beginn ( Typ kann ich nicht näher beschreiben, soll aber Top-Qualität sein ca. 50 EURO )
    Habe Antenne schon versucht besser auszurichten, aber über 85 % Signal-stärke komme ich nicht- trotz hochwertiger neuer Kabel. Schüssel 90cm
    LMB 0,3db Kabellänge 15Meter
     
  5. jostei

    jostei Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    38
    AW: Grüne Streifen und Pixel bei Humax-HD1000

    Sorry Willhelm, habe vergessen: Störungen treten nicht in regelmäßigem Abstand auf. Mal mehr mal weniger
     
  6. Willhelm

    Willhelm Gold Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.719
    AW: Grüne Streifen und Pixel bei Humax-HD1000

    Hi jostei 60cm Schüßeln mit hohem Antennengewinn und gute LNBs erreichen oft etwas mehr in Deutschland ! Die Schüßel ist bestimmt nicht gerade eine gute, wenn sie hier in Deutschland steht. Oder steht ein Baum davor? Eine Optisch große Showantenne ist es ja. Ist der Humax HD1000 mit der Antenenleitung am Hausmassepunkt Vorschriftsmäßig geerdet? Hat Humax eine neue Firmware in den HD1000 reingeknallt? Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. September 2006
  7. jostei

    jostei Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    38
    AW: Grüne Streifen und Pixel bei Humax-HD1000

    Erst mal Danke Willhelm für die schnellen Antworten.
    zu Deiner Frage:
    Kein Baum, kein Haus- allso freie Sicht
    Software aktuell ich glaube .......08 ( vor ca. 6 Wochen - danach aber ohne Probleme)
    Was meinst Du mit der Erdung? Ich habe das Antennenkabel nicht mit der Ge-
    bäudeerde verbunden. Muß der Schirm des Antennenkabels mit z.B. mit Gebäudeerde bzw. Erde der Steckdose verbunden werden?
    Gruß
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.551
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Grüne Streifen und Pixel bei Humax-HD1000

    Neueste SW ist die 1.00.21
    Das mit der Erdung glaube ich nicht. Meine Anlage ist nicht geerdet und funzt einwandfrei
    Grüne Streifen hatte ich einmal wo alle beide CI Schächte belegt waren.
    Hast Du ein CI Modul im Betrieb?
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. September 2006
  9. Willhelm

    Willhelm Gold Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.719
    AW: Grüne Streifen und Pixel bei Humax-HD1000

    Hi Nelli22.08 kommt immer darauf an. Ein Plasma erdet meist unerwünscht über den Schutzkontakt mit. Hängen aber viele elektronische Netzteil an der Leitung ist diese Erde unter aller S**. Im Keller wird bei Kabel und Sat immer die Schirmung des HF Kabels geerdet. Der Schutzkontakt ist wegen dem Geringen Kabel Querschnittes und einstrahlungen aus dem Nullleiter und Phase meist dar nicht für HF geeignet. Gute Vorschriftsmäßige Erdung muß sein sonst wird alles zum Glückspiel beim Empfang, und sehr gefährlich für die Geräte beim Anstecken. Von dem CI schacht kann es in diesem Falle dann ebenso kommen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. September 2006
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.551
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Grüne Streifen und Pixel bei Humax-HD1000

    Die Streifen haben mit dem Plasma nichts zu tun ich habe einen LCD die kommen vom Receiver.
     

Diese Seite empfehlen