1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Größere Festplatte im Digicorder S2 läuft nur manchmal

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Dominik82, 3. Dezember 2009.

  1. Dominik82

    Dominik82 Junior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2005
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo,

    Ich habe wie hier beschrieben


    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...re-festplatte-im-s2-wird-nicht-erkannt-2.html

    In meinen S2 eine Samsung HD103UJ (1TB, SATA) mit

    IDE-SATA Adapter von Delock (Typ 61317)

    genau wie dort beschrieben eingebaut.

    Mein Problem, mal nimmt er auf und findet die Platte - mal nicht. Und das ist natürlich sehr schade, da so ein Rekorder schon zuverlässig sein sollte.

    Im Bericht steht, dass der Delock adapter auf Master stehen muss, hab ich gemacht nur leider hat er dann die Platte immer nur nach einem Resettet (sprich 5 sec auf Poweraus drücken) gefunden. Timen war somit unmöglich.

    Jetzt hab ich den Jumper ganz gezogen - läuft jetzt auch besser - aber viele Sachen nimmt er nicht auf, der Dicicorder springt an, man hört die Festplatte laufen, aber anscheinend findet er sie dann nicht und nimmt nichts auf.

    Dann muss ich ausschalten, kurz warten bis ich das Geräusch der sich ausschaltenden Festplatte höre, dann wieder einschalten und dann findet er die Platte.

    Wenn jemand nen tollen Tipp hat wäre ich ihm dankbar.

    Dankeschön!!!
     

Diese Seite empfehlen