1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gottschalk verrät "Tatort"-Mörder in seiner RTL-Show

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 6. Juni 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.282
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Weil er mit seiner neuen RTL-Show "Mensch Gottschalk - Das bewegt Deutschland" in Konkurrenz zum ARD-"Tatort" stand, verriet Thomas Gottschalk den Mörder der Krimi-Reihe gleich am Anfang seiner "Schreinemakers live"-ähnlichen Sendung.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. ahansi

    ahansi Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    345
    Punkte für Erfolge:
    93
    Das war eine ganz billige Nummer von Gottschalk. Damit hat er in meinen Augen gleich am Anfang der Sendung bestätigt, dass er und seine Sendung in Sachen Einschaltquoten kaum eine Chance hat.
     
    Gorcon gefällt das.
  3. SHSNSven

    SHSNSven Silber Member

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    731
    Zustimmungen:
    300
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ich hatte Gottschalk mal wirklich geschätzt. Erschreckend wie schnell er sein Niveau an seinem neuen Sender angepasst hat.
     
    Gorcon gefällt das.
  4. mensei

    mensei Platin Member

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    2.698
    Zustimmungen:
    146
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ein sehr schäbiges Verhalten von Gottschalk.
    Mehr kann und will ich dazu nicht sagen.
     
  5. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.338
    Zustimmungen:
    2.608
    Punkte für Erfolge:
    213
    Was man bei den Serien die auf RTL und Co. laufen alles spoilern könnte...
     
  6. Badula82

    Badula82 Platin Member

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Verstehe nicht so ganz das Problem. Wer Tatort schaut, schaut nicht Gottschalks Sendung und wer Gottschalks Sendung schaut, schaut nicht Tatort. Selber schuld, wenn man sich nicht auf ein Programm konzentriert und dauernd hin und herzappen muss.
     
    Cha, Kapitaen52 und mischobo gefällt das.
  7. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.664
    Zustimmungen:
    215
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    Hmm, wenn man einmal drauf hat, wie die Drehbuch-Baukästen der Serien vom Fließband aufgebaut sind, poppen die Spoiler ohne fremde Hilfe im eigenen Kopf auf ;-)
     
  8. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.301
    Zustimmungen:
    796
    Punkte für Erfolge:
    123
    Er hat es auf Twitter gepostet, und viele schauen nebenei oder besser schreiben nebenbei auf Twiter....
     
  9. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.338
    Zustimmungen:
    2.608
    Punkte für Erfolge:
    213
    Ich dachte eher an sowas wie Game of Thrones bei RTL2 oder so... da könnte man mal richtig spoilern wenn die ein Jahr hinterher hinken... ;)
     
  10. Fragensteller

    Fragensteller Talk-König

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    5.205
    Zustimmungen:
    1.415
    Punkte für Erfolge:
    163
    Hat er übrigens vor Jahrzehnten schonmal gemacht, da hab ich noch eine Kindheitserinnerung. Das war damals aber sogar einigermaßen witzig (zumindest für mich als Kind).

    Zu Beginn seiner Karriere in den 80ern moderierte er die Sendung "Telespiele" in der ARD, bei der Prominente einfache Telespiele im Fernsehen gespielt haben, z.B. den Klassiker "Pong". Einmal lief im ZDF parallel der Edgar Wallace Film "Der grüne Bogenschütze". Zu Beginn seiner Sendung sagte er dann, dass er mal schnell den Mörder verraten würde, damit man sich den Film sparen könne. Er machte es spannend und sagte: "Der Mörder ist.................................................................................................................. der grüne Bogenschütze".

    Ich hab seinerzeit den "grünen Bogenschützen" im ZDF geschaut, "Telespiele" wurde aber im Vormittagsprogramm wiederholt, so dass ich den "Gag" erst nachträglich mitbekam.

    Für Nostalgiker:

    Wie alles anfing: Pling, plong, Gottschalk - SPIEGEL ONLINE
     

Diese Seite empfehlen