1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gottschalk spürt "manchmal einen Druck, den ich früher nicht kannte"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. März 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.080
    Anzeige
    Hamburg - Der Fernsehentertainer Thomas Gottschalk hat in einem Interview eingeräumt, dass die Belastung für ihn zunimmt.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. klammeraffe

    klammeraffe Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    3.956
    AW: Gottschalk spürt "manchmal einen Druck, den ich früher nicht kannte"

    ohne den artikel gelesen zu haben frage ich mich ob eine prostata untersuchung in seinem alter da nicht angebracht wäre ;)
     
  3. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.967
    Ort:
    Telekom City
    AW: Gottschalk spürt "manchmal einen Druck, den ich früher nicht kannte"

    ... tja, mit zunehmenden Alter wird die Blase nicht selten schwächer :eek:
     
  4. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    5.991
    AW: Gottschalk spürt "manchmal einen Druck, den ich früher nicht kannte"

    Sollte Gottschalk aufhören. Ich frage mcih, ob er sich nicht inzwischen selbst verbraucht hat und das Format "Wetten, dass" nicht auch?
    Nach mehr als 20 jahren dürfen Abnutzungserscheinungen auftreten, man sollte dann irgendwann aufhören.
     
  5. stargazer01

    stargazer01 Platin Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    2.444
    AW: Gottschalk spürt "manchmal einen Druck, den ich früher nicht kannte"

    Genau, aufhören sollte er. Dann können wir künftig an vier Wochenenden im Monat im schönen Wechsel Carmen Nebel und Rosamunde Pilcher geniessen(würg.....)
     
  6. Jane Dee

    Jane Dee Platin Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2005
    Beiträge:
    2.096
    AW: Gottschalk spürt "manchmal einen Druck, den ich früher nicht kannte"

    Wo sollen die GEZ-Überschüsse hin, wenn "Wetten dass...?" wegfällt? :eek:
     
  7. taddie

    taddie Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2006
    Beiträge:
    1.847
    Technisches Equipment:
    - DBox2 Sagem mit Linux
    - Humax PR FOX-C (verstaubt)
    -Sangean ATS 909W Weltempfänger für LW-MW-KW und Polizeifunk
    - Telefunken HIFI Studio 1
    - PIoneer Dolby DIgital-Anlage
    - Philips Cineos 32 PF 9830 LCD TV
    AW: Gottschalk spürt "manchmal einen Druck, den ich früher nicht kannte"

    Ich denke er sollte aufhören und das Format einem noch nicht ganz so verbrauchten Entertainer überlassen- Ich denke da an Harald Schmidt oder Hape Kerkeling
     

Diese Seite empfehlen