1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gottschalk: Showmaster-Leben "kein Ponyhof"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 2. Februar 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.329
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Moderator Thomas Gottschalk hat sich vor dem Beginn seines neuen TV-Engagements zu früheren Misserfolgen bekannt.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.383
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Gottschalk: Showmaster-Leben "kein Ponyhof"

    Bei der ARD hat Ihm kein Konzept gepasst, aber Millionen fürs nichts tun kassiert. Und bei RTL läuft es wieder?? Komisch.
     
  3. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.487
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    83
    Geh in Rente Gottschalk, und verschone den deutschen TV Zuschauer...
     
  4. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.184
    Zustimmungen:
    1.155
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Stellar Wind
    AW: Gottschalk: Showmaster-Leben "kein Ponyhof"

    Warum sollte er einen Schritt zur Seite gehen, wenn man ihm das Geld hinterher wirft. Würde von uns auch keiner machen.
     
  5. Radioman2000

    Radioman2000 Wasserfall

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    9.964
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Gottschalk: Showmaster-Leben "kein Ponyhof"

    Das ist nicht komisch. Ich denke, daß ihm der für ihn federführende WDR kein ordentliches Angebot fürs Hauptprogramm machen konnte. Der Gottschalk muß selber wissen, was er kann und was nicht. Bei RTL kann er sich zumindest austoben...scheinbar mit Erfolg. Und solange es irgendwie vom Erfolg gekrönt ist, sollten wir ihn da auch machen lassen.
     
  6. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    29.878
    Zustimmungen:
    4.160
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Gottschalk: Showmaster-Leben "kein Ponyhof"

    Gottschalk wurden von seiten des BR und WDR mehrere Angebote gemacht, die er alle ablehnte. Grund dafür dürfte eine Mischung aus Eingeschnapptheit (Umgang mit ihm nach der Quotenpleite am Vorabend) und wohl höherem finanziellen Anreiz seitens RTL sein.

    Ansonsten hat Lt. Spock recht: warum soll er die Kohle nicht einstecken, wenn sie ein kommerzieller Sender bereit ist zu zahlen und die Leute seine Shows weiterhin schauen? Hab ich kein Problem damit. Wäre schlimmer er würde sein Ego auf Beitragszahlerkosten ausbreiten können. Ansonsten ist was er macht harmlos.
     
  7. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.122
    Zustimmungen:
    660
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Gottschalk: Showmaster-Leben "kein Ponyhof"

    Meinem Eindruck nach steht Gottschalk viel zu gerne in der Öffentlichkeit um sich einfach so in sein Privatleben zurück zu ziehen.
    Er ist sicherlich wählerischer geworden was seine Auftritte betrifft, aber das kann er sich leisten. Ganz aufhören wird er wohl so schnell nicht.
     
  8. Supermario67

    Supermario67 Senior Member

    Registriert seit:
    10. September 2013
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Gottschalk: Showmaster-Leben "kein Ponyhof"

    Gottschalk ist jedenfalls unterhaltsamer als Markus Lanz.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Februar 2014
  9. Ulti

    Ulti Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juni 2010
    Beiträge:
    6.098
    Zustimmungen:
    1.903
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Gottschalk: Showmaster-Leben "kein Ponyhof"

    Armer Thomas.... du hast mein Mitgefühl, ich werde sofort ne Crowdfunding Seite erstellen, damit wir dich in dieser schweren Zeit unterstützen können. ^^
     
  10. KayHawayy

    KayHawayy Board Ikone

    Registriert seit:
    18. Juli 2013
    Beiträge:
    4.134
    Zustimmungen:
    1.257
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Gottschalk: Showmaster-Leben "kein Ponyhof"

    genau so wie <-> anders als

    Aber inhaltlich bin ich bei Dir. Gottschalk tat jedenfalls noch nicht mal so als interessiere ihn das Geschwätz seiner Gesprächspartner. Lanz hingegen mit seiner voll totalen investigativen Art ist so penetrant! Hat der eigentlich schon einmal jemanden aussprechen lassen? Und die Fragen auf Kindergartenniveau! Das letzte Mal, als ich die Sendung "Lanz" geschaut habe, war Stephen King zu Gast. Zum ersten Mal im deutschen Fernsehen (was Interviews betrifft), und wie nutzt Lanz diese grandiose Chance?!? Ich zitiere: "Stephen King, was könnte Uschi Glas denn passieren, wenn sie nach der Show heute alleine nach Hause geht?"

    Mein Gott, ey. Ich bin aus dem Bett gesprungen und habe abgeschaltet.

    Aber zurück zum Tommi der Nation...
     

Diese Seite empfehlen