1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

GoogleTV

Dieses Thema im Forum "Weitere IPTV- und on Demand-Angebote, z.B. Zattoo," wurde erstellt von maShine, 9. Januar 2012.

  1. maShine

    maShine Gold Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Auf der CES schiebt Google das Thema nochmal ordentlich an.

    Google TV: CES 2012 Video - YouTube

    Google TV Demo - YouTube

    Das letzte Update für Youtube hatte im Grunde nur den Hintergrund die Darstellung am PC an den TV anzupassen, damit sich die Nutzer direkt "heimisch" fühlen.

    Ich bin mal gespannt was daraus wird und ob es auch etwas für den deutschen Markt geben wird.
     
  2. AlBarto

    AlBarto Moderator

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.860
    Zustimmungen:
    1.338
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: GoogleTV

    Ganz ehrlich? Was macht Google TV jetzt besonders? Jeder Fernseher hat das inzwischen integriert. Youtube und Co. Klar, nicht soviele Rechte, aber dafür gibt es jetzt die Maxdome App. Wenn diese mal richtig funktionieren würde. ^^ Siehe Maxdome Thread.

    Ich glaube eher, dass Apple mit seinem eigenen Fernseher das ganze noch einmal pushen wird, weil es sich irgendwie wieder intuitiver steuern lassen wird. Außerdem wird das ganze bei Apple in Zukunft wahrscheinlich alles zusammenwachsen. Google TV wird immer nur eine Ansamlung an Apps bleiben.

    Nichts für mich. Netflix und die anderen Sachen sollten erstmal in Deutschland Fuß fassen, erst dann kann man über so etwas nachdenken. In den USA sehe ch aber auch keine große Zukunft.

    Meine Meinung.
     
  3. maShine

    maShine Gold Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: GoogleTV

    Naja, das besondere ist ja schon, dass alle Apps mit deinem Acc bei Google verknüpft sind und daher auch auf TV, Smartphone und Tablett nutzbar sind. Hier stellt sich dann nur die Frage, ob die App für das Gerät freigegeben ist.

    Zudem ist die Integration bei den meisten Herstellern mehr schlecht als recht.

    Denken wir mal einen Schritt weiter. Ein TV mit z.B. der Power eines aktuellen Tegra3 Tabletts wäre quasi ja schon eine "kleine" Spielekonsole. Wie gesagt ich finde das ganze interessant.

    Das Beispiel der Maxdome App ist nun ein eher schlechtes. Die krankt ja vorne und hinten alle paar Wochen. Zudem sehe ich bei Maxdome allein von der Bildqualität keine wirkliche Konkurenz, sollte Google mit VOD Inhalten ernst machen.

    Und ja Apple wird das gleiche wie Google machen. Apple wird es wahrscheinlich mit Samsung machen und Google mit Sony.
     
  4. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.626
    Zustimmungen:
    3.546
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: GoogleTV

    Das Google TV soll ja als Betriebssystem auf Basis von Android als Firmware und nicht als SmartTV Aufsatz fungieren. Das ist was ganz neues.
     
  5. AlBarto

    AlBarto Moderator

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.860
    Zustimmungen:
    1.338
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: GoogleTV

    Das würde ja heißen, dass man so etwas auf seinen Receiver installieren kann/könnte? Das wäre natürlich löblich. Aber wenn es als ein Zusatzprogramm daherkommt, dann macht es keinen Sinn.

    Einen eigenen Receiver rausbringen wäre auch nicht schlecht. Allerdings sollte dieser auch SAT oder Kabel können. Nur als reine IP-TV Box. Schlecht.
     
  6. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.626
    Zustimmungen:
    3.546
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: GoogleTV

    Technisch wäre es sicherlich machbar,aber die Hersteller wollen ja verkaufen.
    Auch andere neue Technolgien wie HBBTV gab es nur per Neukauf,nicht durch Softwareupdate,es sei denn diese Funktion war schon in der Produktbeschreibung ersichtlich.
     
  7. AlBarto

    AlBarto Moderator

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.860
    Zustimmungen:
    1.338
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
  8. maShine

    maShine Gold Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46

Diese Seite empfehlen