1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Google setzt bei Stromversorgung ab 2017 auf erneuerbare Energie

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. Dezember 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    107.366
    Zustimmungen:
    1.221
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Google goes green: Der Suchmaschienenriese will seinen kompletten Stromverbrauch ab 2017 aus erneuerbaren Energien speisen.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. MartinP

    MartinP Talk-König

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    5.113
    Zustimmungen:
    710
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Gibertini-Spiegel OP85L
    Multischalter Smart Titanium MS9/6ES
    2x Inverto Quattro LNB IDLP-QTL410-PREMU-OPN f. 19.2 E u 28,5E
    1 x Alps Single LNB für 9.0 E

    Edision progressiv HD

    Unitymedia 2Play 100
    "Heute werde mit der gleichen Menge Strom 3,5 Mal mehr Rechenleistung erzeugt als noch vor fünf Jahren."

    Alles andere hätte mich auch sehr gewundert - zwei von der Leistungsaufnahme identische Prozessoren mit einem Altersunterschied von 5 Jahren sollten sogar meiner Meinung nach in der Regel einen Leistungsunterschied von deutlich mehr als 350 % haben ....

    Auch die Speicherkapazität der Festplatten sollte entsprechend gewachsen sein...