1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Google hat WLAN-Daten dauerhaft gespeichert

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. Juni 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.050
    Zustimmungen:
    379
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Hamburg - Erste Überprüfungen der Google Street-View-Fahrzeuge und des dazugehörigen Computersystems haben ergeben, dass die erfassten WLAN-Daten dauerhaft gespeichert wurden.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Google hat WLAN-Daten dauerhaft gespeichert

    Ist doch nur zum Wohle der Kunden. Wer dann zukünftig das Google Betriebssystem nutzt, hat nicht mehr den Aufwand mit dem Import von Daten von anderen Rechnern und Betriebssystemen. Einfach Google OS installieren, mit dem Google Server verbinden, die bisherigen WLAN Daten eingeben und schwupp sind alle Emails, Passwörter und Textdokumente vom alten Rechner auf dem neuen Rechner. [​IMG]
     
  3. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    AW: Google hat WLAN-Daten dauerhaft gespeichert

    :) So wirds sein.

    Ich habe ja nichts gegen Street View aber mit der WLAN-Scannung ist man wirklich eindeutig zu weit gegangen. Allerdings sollte das auch diejenigen jetzt aufgeschreckt haben, die ihr WLAN nicht verschlüsseln. Wenn ich so mit dem iPhone unterwegs bin begegnen mir immer noch häufig offene WLAN-Netze.
     
  4. stargazer01

    stargazer01 Platin Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    2.602
    Zustimmungen:
    263
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Google hat WLAN-Daten dauerhaft gespeichert

    Also ich habe mein WLAN nach der Meldung, dass Google die Daten sammelt, sofort abgeschaltet. Nicht weil ich Angst hätte, aber die Amis geht es echt nix an, wer in Deutschland WLAN nutzt und wo und wie. Die können ihre Terroristen auch ohne meinen Wlan-Router suchen.
     

Diese Seite empfehlen