1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Google: "Feindliche" Kampagne gegen Android?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. August 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.679
    Zustimmungen:
    368
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Suchmaschienenriese Google hat einer Gruppe von Konkurrenzunternehmen vorgeworfen, sich zum Kampf gegen die Smartphone-Plattform Android verbündet zu haben.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. hezup

    hezup Gold Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Google: "Feindliche" Kampagne gegen Android?

    Microsoft hatte Google doch sogar angeboten, mit in den Bieterkreis von MS, Apple und Co. zu kommen und gemeinsam zu bieten. Quelle: Patentstreit: Microsoft stellt Google blo - Golem.de
    Und jetzt jammern sie rum, irgendwie lustig.
     
  3. kjz1

    kjz1 Gold Member

    Registriert seit:
    26. August 2008
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    206
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Google: "Feindliche" Kampagne gegen Android?

    Das Problem ist vielleicht, dass Google bisher immer nur auf der Gewinnerseite und der wirtschaftliche 'Überflieger' war. Jetzt kommt halt erstmals 'Gegenwind' auf, darüberhinaus auch noch von sehr potenten, ernst zu nehmenden Gegnern.
     
  4. cable-guy

    cable-guy Platin Member

    Registriert seit:
    8. September 2006
    Beiträge:
    2.726
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Google: "Feindliche" Kampagne gegen Android?

    Eigentlich ist es traurig das das quelloffene und freie Android jetzt immer mehr über Patente unterdrückt wird.
    Falls das Erfolg hat wird es bestimmt auch bald andere Linux-Distributionen treffen.
    Wenn man sieht was heutzutage alles als Patent angemeldet wurde, bleibt nicht mehr viel übrig für ein funktionierendes System.
     
  5. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Google: "Feindliche" Kampagne gegen Android?

    Software-Patente sind Gift...
     
  6. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Google: "Feindliche" Kampagne gegen Android?

    willst du etwa micro$oft in schutz nehmen? :eek:
     
  7. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.874
    Zustimmungen:
    3.098
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Google: "Feindliche" Kampagne gegen Android?

    Der kommt nicht einfach auf, der wird gemacht. Und das ist ja das Bedauerliche, die anderen haben beschlossen statt selber schneller zu werden, den Führenden einfach zu bremsen. Das ist wie wenn in der Formel 1 die anderen Teams nicht mehr wissen wie sie ihre Autos schneller machen können, und dann das Reglement noch einmal Zeile für Zeile durchgehen um etwas zu finden womit sie den Führenden gerichtlich stoppen können. So ärgerlich dieses Vorgehen für die Zuschauer ist, so ärgerlich sind diese Patentstreits für die Kunden. Denn all das Geld was da vor Gerichten verbrannt wird, müssen am Ende die Kunden mit teureren Geräten bezahlen. Egal wer von den Firmen also gewinnt oder verliert, der Kunde verliert immer! :(
     
  8. kjz1

    kjz1 Gold Member

    Registriert seit:
    26. August 2008
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    206
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Google: "Feindliche" Kampagne gegen Android?

    Sagen wir es mal so: ich stehe beiden Konzernen kritisch gegenüber. Wenn ein Monopol (M$oft) gegen ein anderes (Google) ersetzt wird, bringt das auch nichts. Konkurrenz und Wettbewerb belebt das Geschäft.
     
  9. cable-guy

    cable-guy Platin Member

    Registriert seit:
    8. September 2006
    Beiträge:
    2.726
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48

Diese Seite empfehlen