1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Goldstar Extra

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Big Kimble, 19. August 2003.

  1. Big Kimble

    Big Kimble Senior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2003
    Beiträge:
    424
    Ort:
    Herzogenrath / Bremen
    Anzeige
    Hallo,
    für welche Zielgruppe ist eigentlich das Paket "Goldstar Extra" gedacht, und wie viele Leute haben das aboniert??

    Stephan
     
  2. amsp

    amsp Platin Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.217
    Ort:
    ---------
    Zielgruppe: 50+
    Abozahlen: k.A.
     
  3. Eike

    Eike Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.710
    Ort:
    Magdeburg
    Schau in das Programmheft.
     
  4. Freetimer

    Freetimer Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2003
    Beiträge:
    584
    Ist doch wohl eigentlich logisch für welche Zielgruppe das sein soll, muss man das wirklich fragen? durchein
     
  5. tschippi

    tschippi Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    4.881
    Ort:
    Aus dem Wilden Süden
    Würde eher sagen 65 +

    Die Leute von 50 - 60 sind doch mit den Beatles, Stones etc. pp. augewachsen. breites_
     
  6. manbock

    manbock Gold Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    1.129
    Ort:
    Hermsdorf
    @ amsp:
    > Zielgruppe: 50+

    Also bitte, diese Gruppe genoss noch innovative Musik: Allman Brothers, Mythos, Amon Düül; aber auch Byrds, The Band, Lynyrd Skynyrd etc.

    Ich kenne zwar den Goldstarkanal nicht, aber nach all dem, was mir heutzutage als Musik im den Medien geboten wird - zu dem die Genaration 15+ auch noch abfährt (Brosis und sohn'n ******* ) würde es mich nicht wundern, dass der Sender passgenau dem entspricht!
     
  7. Der Verkuender

    Der Verkuender Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2003
    Beiträge:
    632
    Ort:
    .
    In Goldstar Extra liegt eine Million mal mehr Sinn, Geist und Unterhaltung, als bei sämtlichem privat-kommerziellen Verblödungswerbesmist zusammengenommen. Dafür bezahle ich gerne 3€ im Monat an Herrn Gottfried Zmeck.

    Der Verkuender

    <small>[ 19. August 2003, 20:50: Beitrag editiert von: Der Verkuender ]</small>
     
  8. manbock

    manbock Gold Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    1.129
    Ort:
    Hermsdorf
    @ Der Verkuender:
    &gt; In Goldstar Extra liegt eine Million mal mehr Sinn, Geist und Unterhaltung, als bei sämtlichem privat-kommerziellen Verblödungswerbesmist zusammengenommen. Dafür bezahle ich gerne 3€ im Monat an Herrn Gottfried Zmeck.


    So, habe mich nun mal schlau gemacht, was Goldstar Extra wirklich bedeutet - oh mann:

    Heimat und Schlager -&gt; heile Welt; Geist der verflossenen 50er, 60er, 70er Welt der ewig Gestrigen.

    Da kann ich ja heute noch stolz drauf sein, in den 60er, 70er diese Einfältigkeit _nie_ goutiert zu haben. Und auch nicht stehen geblieben zu sein im Musikgeschmack!

    Ich höre heutzutage eher Korn, Marilyn Manson oder yeahyeahyeahs, meinetwegen auch Metallica (
    St. Anger finde ich gut).

    Und nochwas: Ich vermute mal, dass in GoldstarExtra noch nicht mal Liedermacher der 60er, 70er vorkommen: Hannes Wader, K. Wecker, Roski...
     
  9. Der Verkuender

    Der Verkuender Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2003
    Beiträge:
    632
    Ort:
    .
    Menschenverachtender geht's nimmer. Bloß kein Fernsehen für die Geschmäcker der älteren Generation. Die sind doch sowieso nur überall eine Last und wegen denen wird sogar noch Bandbreite bei Premiere verschwendet. Ein echter Skandal. Vielleicht sogar ein Sonderkündigungsgrund?

    Jau, volle Zustimmung. Es ist eine ganz besondere "Ehre" mit privat-kommerzieller Werbeverblödung aufgewachsen zu sein.

    Der Verkuender
     
  10. manbock

    manbock Gold Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    1.129
    Ort:
    Hermsdorf
    @ Der Verkuender:
    &gt; Menschenverachtender geht's nimmer. Bloß kein Fernsehen für die Geschmäcker der älteren Generation.

    Was soll in deinen Worten eigentlich immer diese verbale Überhöhung wie zB. hier 'Menschenverachtender'? Ich empfehle dir mal ein Gutteil seniorenbedingter Gelassenheit.

    Ich bin ein Teil der älteren Generation, beware mir aber dennoch eine kritische Distanz zu dem, was die jüngere Generation mir zugestehen will.

    Nicht den gesamten Teil der Älteren kann man in die Schublade Heimatfilm, Schlager stecken - selbst du solltest zur Kenntnis nehmen, dass auch im Alter manche aufgeschlossener neueren Entwicklungen gegenüberstehen als du es wohl in deinem sozial sehr beschränktem Umfeld jemals mitbekommen wirst.

    &gt; Die sind doch sowieso nur überall eine Last und wegen denen wird sogar noch Bandbreite bei Premiere verschwendet. Ein echter Skandal. Vielleicht sogar ein Sonderkündigungsgrund?

    Primitiver geht es doch gar nicht.
     

Diese Seite empfehlen