1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Goldene Antennen-Kabelstecker?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von RuHe, 19. November 2012.

  1. RuHe

    RuHe Senior Member

    Registriert seit:
    4. April 2006
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,

    ich hätte bitte ein Frage an die Antennenkabel Experten:

    Wir haben bei Kabel -D , DVB-C in der Wohnung.

    Antennensteckdose ist in der Wand
    Von dort geht ein einfaches Antennenkabel ca. 4m
    hinter Holz und kommt am TV wieder zum vorschein.

    Das Kabel kann also nicht ersetzt werden!

    Ich habe hier ein ganz dickes Oehlbach- Kabel mit "schraubbaren"
    Goldsteckern bekommen.

    Frage:

    Macht es Sinn, beide Stecker vom Antennenkabel zu entfernen,
    und duch die Gold Oehlbach Stecker zu ersetzen?

    DANKE

    RuHe
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.262
    Zustimmungen:
    1.588
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Goldene Antennen-Kabelstecker?

    ----
     
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.181
    Zustimmungen:
    3.615
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Goldene Antennen-Kabelstecker?

    Kommt auf die derzeitigen Stecker an, in vielen taugen die standard Stecker nicht viel.
     
  4. RuHe

    RuHe Senior Member

    Registriert seit:
    4. April 2006
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Goldene Antennen-Kabelstecker?



    ????
     
  5. RuHe

    RuHe Senior Member

    Registriert seit:
    4. April 2006
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Goldene Antennen-Kabelstecker?



    moin,

    danke für den tipp.
    hilft mir aber auch nicht wirklich weiter.

    wäre dann gleich eine neue frage von einem laien:

    wie stelle ich fest, ob die stecker was taugen?
    DANKE

    RuHe

    PS.: soll ich mal ein foto davon machen ?
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.181
    Zustimmungen:
    3.615
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Goldene Antennen-Kabelstecker?

    Oft merkt man das schon an der Passung ob die was taugen. Die Stecker sollten aussen auch komplett aus metall sein sonst bekommt man Schirmungslöcher was besonders auf Frequenzen um 121Mhz probleme macht.
     
  7. RuHe

    RuHe Senior Member

    Registriert seit:
    4. April 2006
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.181
    Zustimmungen:
    3.615
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Goldene Antennen-Kabelstecker?

    Mit den Steckern habe ich keine guten Erfahrungen gemacht weil die kabel zum teil sehr schlecht daran angeschlossen sind. (hatte die Isolierung mal aufgeschnitten)
    Die Schirmung ist mangelhaft.
     
  9. RuHe

    RuHe Senior Member

    Registriert seit:
    4. April 2006
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Goldene Antennen-Kabelstecker?

    --------------------------------------------------------------------------------

    Hallo Gorcon,
    ich habe jetzt mal das Oelbachkabel aus dem Keller gezerrt,
    und die goldenen Oelbachstecker angeschraubt.

    Auf dem Wandkabel steht : doppelt abgeschirmt

    das hört sich ja mal nicht schlecht an!

    Ist die doppelte Abschirmung diese Alufolie?

    Das Wandkabel hat natürlich nur eine halb so dicke Ader wie
    das Oelbachkabel.
    Erste Test verlaufen sehr erfolgreich!!!

    Hintergrund:

    Ich habe manchmal so ganz hauchdünne horzontale ( Schnee?) Linien
    auf dem Bilsdchirm. Die gehen dann über das ganze Bild. Ich weiß nicht, wie ich die sonst beschreiben soll...
    Die sieht man aber nur, wenn im Bild große Schwarzanteile sind.
    Hatte gestern mal etwas den Antennen-Stecker am TV verdreht,
    da waren die Linien/Streifen weg.

    Das tritt nicht immer und nicht auf jeden Kanal auf.

    Habe jetzt mit den goldenen Oelbach - Steckern alle Sender durchgezapft.
    Kann nichts mehr von dem Übel erkennen.
    Hoffentlich bleibt es so!!!

    Schaun wir mal heute Abend

    nochmal Danke für Deine Hilfe

    RuHe
     
  10. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.181
    Zustimmungen:
    3.615
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Goldene Antennen-Kabelstecker?

    Naja heutzutage sind die Kabel drei bis vierfach geschirmt. ;)

    Offensichtlich schaust Du aber "nur" analog.
     

Diese Seite empfehlen