1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Golden Interstar 9000Twin, kontra Inverto

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von falkoo, 9. Januar 2006.

  1. falkoo

    falkoo Junior Member

    Registriert seit:
    11. November 2003
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Schwarzwald
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-L47ETX54,
    Elgato USB Sat Free Box,
    AV Verstärker Yamaha-RX V650 RDS,
    5.1 Canton Movie 22X,
    Sat 75° Antenne, Quatro Lnb.
    Anzeige
    Hallo
    Der Golden Interstar DSR-9000CI PVR Premium, gegen den Twin IDL 7000 von Inverto.
    Von dem Golden Star hört und liesst man nichts.
    Wie sieht es da im Vergleich aus?
    Wer hat den Receiver und kann was dazu sagen.
    Ich schwanke beim kauf zwischen den beiden.
    mfg falko
     
  2. petehh

    petehh Junior Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World,
    Digit All World SI2100
    AW: Golden Interstar 9000Twin, kontra Inverto

    Moin,
    bin auch noch am Schwanken, entweder der Golden Interstar oder nein nicht der Inverto sondern der Pixx Event PVR.


    Wer kann mir Vor- und Nachteile aufzeigen..

    Danke und Gruß
    Pete
    aus dem hohen Norden
     
  3. joeben

    joeben Senior Member

    Registriert seit:
    4. September 2002
    Beiträge:
    397
    Ort:
    RLP
    AW: Golden Interstar 9000Twin, kontra Inverto

    Hallo,

    kann mir wirklich nicht vorstellen das jemand schon alle diese Exoten bei sich zu Hause hatte. Zumindest wohl nicht langfristig.

    Ich wäre ja für den Inverto. :D

    Gruß Jörg
     
  4. Lars Eisbär

    Lars Eisbär Junior Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2005
    Beiträge:
    33
    AW: Golden Interstar 9000Twin, kontra Inverto

    Auch ich bin hin und hergerissen. Der Inverto und der Technisat Digicorder S2 laufen angeblich super stabiel. Auch haben beide ein Alphanumerisches Display. Die Filmübertragung zum PC läuft auch bei beiden inzwischen, wenn auch extrem langsam und beim Technisat braucht man ein Spezialkabel. Ausserdem kostet der Digicorder 20 € mehr in der 80 GB Version.
    Der GI wurde hier anfangs sehr zerrissen. Ob sich da was getan hat? Man liest nichts. Die Pixx Software scheint inzwischen gut gepflegt worden zu sein und man liest fast nur positives. Vor allem die Übertragungsgeschwindigkeit zum PC ist 50 x schneller als bei TS und Inverto. Nachteile sehen ich hier nur im 4 stelligen Display und irgendwelchen Pausen aufgrund von gesplitteten Aufnahmen. -> Ist im Augenblick mein Favorit.
     
  5. joeben

    joeben Senior Member

    Registriert seit:
    4. September 2002
    Beiträge:
    397
    Ort:
    RLP
    AW: Golden Interstar 9000Twin, kontra Inverto

    Hallo,

    also wie schon gesagt wird es schwer sein jemand zu finden der wirklich vergleichen kann.

    Bei Inverto wird übrigens noch an der Geschwindigkeit geschraubt, das soll noch schneller werden, außerdem kann man auch Sticks und externe Platten anschließen. Dazu wird wirklich guter Support geleistet was die Software betrifft.

    Gruß Jörg
     
  6. teutates

    teutates Neuling

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Oberfranken
    AW: Golden Interstar 9000Twin, kontra Inverto

    Der Support von Inverto ist meiner Meinung nach jenseits von Gut und Böse. Auf E-Mails bekommt man keine Antworten und die HP ist auch kein Glanzstück. Support erhält man nur auf privaten Foren...

    Auch die Software bewegt sich in Trippelschritten voran. Das Gerät erfüllt seit seinem Erscheinen noch nicht die beworbenen Eigenschaften. Das USB-Thema haben die Herrschaften von Inverto leider bislang nicht im Griff. OB dies mit der nächsten Softwareversion 1.3 besser wird steht noch in den Sternen.

    Gruß
    Thomas
     
  7. joeben

    joeben Senior Member

    Registriert seit:
    4. September 2002
    Beiträge:
    397
    Ort:
    RLP
    AW: Golden Interstar 9000Twin, kontra Inverto

    Hallo,

    das kann ich so nicht unterschreiben, in den sechs Monaten die es das Gerät gibt wurde wirklich sehr viel an der Software geändert, die übrigens egal in welcher Version immer super stabil lief, welcher Hersteller kann das schon von sich sagen.

    und im offiziellen Support Forum (holländisch), was auch auf der deutschen HP zu finden ist
    http://www.inverto.tv/NewsMedia.asp?NewsCategory=2
    gibt es auch einen deutschen Bereich.

    Was beim USB nicht im Griff ist, das ist im Moment nur die Geschwindigkeit. Alles andere klappt relativ zuverlässig.

    Gruß Jörg
     
  8. teutates

    teutates Neuling

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Oberfranken
    AW: Golden Interstar 9000Twin, kontra Inverto

    Hallo Jörg,

    was die Grundfunktionen angeht, da gebe ich dir Recht. Das funktioniert gut.

    Aber wie lange haben sich die Probleme mit der Timerfunktion (doppelte Aufnahmen etc.) hingezogen, bis diese behoben wurden. USB kam stückchenweise - die USB-Performance soll mit der nächsten Software verbessert werden. Ob die vorhandenen USB 2.0-Anschlüsse damit dann endlich ausgereizt werden ? Warten wir es ab.

    Was ist mit den Aufnahmen, die man aufgrund eines Fehlers in der Firmware, nicht per USB auf den PC oder eine ext. Festplatte kopiert bekommt. Soll auch mit der nächsten Softwareversion behoben sein.

    Bislang viele Versprechungen - nach über 6 Monaten erwarte ich eigentlich mehr. Unbestritten ist die Tatsache, dass die Software bei vielen anderen SAT-Receivern deutlich schlechter ist. Aber das ist für mich nicht die Messlatte.

    Das von dir genannte Forum kenne ich - es ist nur kein offizielles Forum von Inverto
    Gruß
    Thomas
     
  9. joeben

    joeben Senior Member

    Registriert seit:
    4. September 2002
    Beiträge:
    397
    Ort:
    RLP
    AW: Golden Interstar 9000Twin, kontra Inverto

    Hallo,

    natürlich hat die Software noch Schwachstellen, aber dafür läuft sie sehr stabil. Ein halbes Jahr finde ich übrigens keinen so extrem langen Zeitraum, das ist auch bei den ganz Großen mehr als üblich.
    Topfield (Soundproblem am analogen Ausgang, USB Aktivierung und dazu diverse Sachen die am 4000er eigentlich nicht möglich sind und Jahre später doch plötzlich kamen)
    Technisat (USB Aktivierung) und wie besch... der SFI an meinem ersten Technisat funktionierte, da will ich gar nicht dran denken.
    Da gäbe es mit Sicherheit sehr viele Beispiele.
    Dazu noch Desaster wie bei Micronik oder Reel.

    Gruß Jörg
     

Diese Seite empfehlen