1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Gods and Generals" schon mehr als 2 Jahre nach Erstausstrahlung auf Premiere!

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von dequer, 6. März 2007.

  1. dequer

    dequer Talk-König

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    5.989
    Anzeige
    Da ja hier so viele "Premiere-FreeTV Abstand wird immer geringer" Thread aufmachen, wollte ich mal einen in die andere Richtung aufmachen.

    Ich hab hier mal ein schönes Beispiel genommen. Ein Film, den ich damals genossen und zwei mal aufgenommen habe. Von epischer 3,5 Stunden Länge und dazu auch im 2-Kanalton.

    Die Erstausstrahlung auf Premiere war vor knapp 2 Jahren. Wann kommt denn dieser Film auf einem Steuern- oder Werbe-Sender? Der Film ist für die wohl zu lang, bringt wenig Einnahmen oder nimmt zu viel Platz für andere sinnlose Sendungen.
    Das ist der Luxus, den man von Premiere hat! :winken:
     
  2. headhunter04

    headhunter04 Gold Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    1.287
    AW: "Gods and Generals" schon mehr als 2 Jahre nach Erstausstrahlung auf Premiere!

    Hallo dequer, nur weil (meiner Meinung nach) überflüssigerweise zum jeden Film ein Thread in die andere Richtung aufgemacht wird, ist es nicht viel besser für die Pro-Seite ein Thread zu eröffnen. Vielleicht könnten alle mal die Threads zu dem Filmprogramm, die vorliegen dafür nutzen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. März 2007
  3. dequer

    dequer Talk-König

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    5.989
    AW: "Gods and Generals" schon mehr als 2 Jahre nach Erstausstrahlung auf Premiere!

    Ja, aber es geht ja in erster Linie nicht um den Inhalt des Films, also keine Filmbesprechung. Es geht mir darum, herauszustellen, dass dieser Film schon vor knapp 2 Jahren auf Premiere lief und auf anderen Sendern immer noch nicht läuft. Dieser Film gefiel mir besonders, da er episch ist und sehr aufwendig und ein historisches Thema hat. Solch ein Service kriegt man als Nicht-Premiere-Abonnent im Fernsehen nicht.
     
  4. aladar

    aladar Board Ikone

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    3.804
    AW: "Gods and Generals" schon mehr als 2 Jahre nach Erstausstrahlung auf Premiere!

    Um noch etwas zum eigentlichen Thema beizutragen. ;)
    Es wäre natürlich erfreulicher, wenn du NICHT NUR dieses eine Beispiel für deinen Thread gefunden hättest.
    Denn bei dem erwähnten Film handelt es sicht NICHT um einen Kinofilm, sondern um eine TV-Produktion.
    Du wirst also andererseits bei den Free-TV-Sendern dutzende bis hunderte halbwegs hochwertige TV-Produktionen finden, die NIEMALS auf Premiere liefen, und wohl auch nie laufen werden.
    Während die Wahrscheinlichkeit, dass es "Gods and Generals" doch noch auf einen Free-TV-Sender schafft, relativ hoch ist. :)

    Ich bin hiermit GEGEN eine Schliessung! :winken:
     
  5. headhunter04

    headhunter04 Gold Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    1.287
    AW: "Gods and Generals" schon mehr als 2 Jahre nach Erstausstrahlung auf Premiere!

    Ich finde es traurig, dass die Schließung oder der Verbleib des Threads nun so große Kreise zieht. Hatte in meinem Ärger auch etwas darüber gepostet, was ich nun gelöscht habe und andersweitig weitergeleitet habe.

    Ich finde es nur traurig, dass nun zu jedem Film ein eigener Thread aufgemacht wird. Das verwässert meiner Meinung nach die Diskussion.

    Cheers :winken:
     
  6. HannesK

    HannesK Gold Member

    Registriert seit:
    24. März 2004
    Beiträge:
    1.510
    Ort:
    Österreich
    AW: "Gods and Generals" schon mehr als 2 Jahre nach Erstausstrahlung auf Premiere!

    Warum sollte man nicht auch zu einzelnen Filmen eigene Threads aufmachen können. Sonst dürfte es für Sport auch nur einen Thread geben.(gibt aber jeder Menge!)Ich bin dafür wenn es für einen Film eine Unklarheit sei es zum Inhalt oder sonst etwas sollte man genau so einen eigenen Thread machen. Es muß ihn ja nicht jeder lesen wenn es einige stört. Ich lese die Sportthreads auch fast nie.
     
  7. Eike

    Eike Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.728
    Ort:
    Magdeburg
    AW: "Gods and Generals" schon mehr als 2 Jahre nach Erstausstrahlung auf Premiere!

    Gerade auf Dich wird der zuständige Moderator hören...:rolleyes:
    Da hier keiner beleidigt und auch nicht gegen Boardregeln verstoßen wurde gibts hier nichts zu schließen meiner Ansicht nach.

    Ich bin zwar hier im Unterforum kein Mod. aber in anderen Forum-Bereichen hier, glaubst Du wir haben Zeit Kindergartenränkespiele zu bearbeiten?

    - Zurück zum Thema -
     
  8. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.843
    Ort:
    Ostzone
    AW: "Gods and Generals" schon mehr als 2 Jahre nach Erstausstrahlung auf Premiere!

    Also was ich gefunden habe.. 2002, zum Zeitpunkt der Produktion des Films, hatte leider RTL von Warner ein Filmpaket mit 144 Filmen bis 2005 gekauft. Ob der mit dabei war, keine Ahnung.

    2006 hatte auch wieder RTL zugeschlagen, ab 2007 liegen die Rechte für Warner Filme bei P7/SAT1. Das bezieht sich aber wohl vorwiegend auf kommende Produktionen. Die "alten" Filme ab 2002 müsste demnach RTL haben und das Ding werden die aus dem Paket garantiert nicht zeigen. Lieber "Harry Potter" oder "Herr der Ringe". Bald ist ja wieder Ostern :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. März 2007
  9. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: "Gods and Generals" schon mehr als 2 Jahre nach Erstausstrahlung auf Premiere!

    genau das hab ich mir auch gedacht! :D außerdem heißt dieses unterforum: premiere-programm! also....zum film:

    Gods and Generals ist, wie aladar schon erwähnt, ein schlechtes beispiel weil es halt eine reine tv-produktion ist! da könnte man ja umgekehrt unmengen an tv-produktionen finden die nie auf premiere liefen oder laufen :winken:
    Gods and Generals selbst hab ich nach 20 min ausgemacht! ich fand den schrecklich! allerdings kann ich nicht mehr genau sagenn warum! den vorgänger (!??) Gettysburg fand ich da wohl wesentlich besser, den hab ich angeschaut :D

    tv-produktionen von dieser sorte, gäbe es sicher genug aus amerika! da läuft bei weitem nicht alles hier in europa! um beim western zu bleiben, mich würde diese produktion von 2002 intressieren: Johnson County War
    http://german.imdb.com/title/tt0280264/
    seltsamerweise wird hier (nicht nur bei imdb) Deutschland als produktionsland mit angegeben, neben der usa! leider lief der film meines wissen hier zu lande noch nicht.... schade... :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. März 2007
  10. Hoffi67

    Hoffi67 Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    9.642
    Ort:
    Dresden
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    AW: "Gods and Generals" schon mehr als 2 Jahre nach Erstausstrahlung auf Premiere!

    Das ist wahrlich nicht gerade ein tolles Beispiel,wie einige vor mir schon sagten gibt es x gute TV Produktionen,die noch nie auf Premiere liefen.
    Und seien wir mal ehrlich,was an TV Filmen auf Blockbuster so anläuft,ist meiner Meinung nach für einen Free TV Sender noch gut genug fürs Nachmittagsprogramm an einem Sonntag oder fürs Nachtprogramm.Bei Premiere Blockbuster läuft dies hingegen zur Prime Time.

    Aber ich will Premiere zugute halten,daß eine handvoll sehenswerter TV Filme in den letzten Monaten mit reingerutscht sind.Besonders hat mich das australische Drama Gegen die Strömung mit Geoffrey Rush bewegt.Ein intellegender und bewegender Film über ein zerüttetes Vater und Sohn Verhältnis.Leider zeigt Premiere solche Filme ganz selten,da zum Großteil B-C Filme ala Painkiler Jane oder Manticore-Blutige Krallen in den Filmpaketen mit den Blockbustern serviert werden.
     

Diese Seite empfehlen