1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gobi Box und Premiere Sport EPG

Dieses Thema im Forum "Digenius / Grobi" wurde erstellt von Captain_Grauhaar, 18. Juni 2005.

  1. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    Anzeige
    Grobi Box und Premiere Sport EPG

    Hi,
    ich muss dieses wichtige Thema nochmals aufgreifen, da es sonst irgendwie droht unterzugehen. Mit Einführung des Premiere Sport Portals klappt das ja mit dem EPG nicht mehr so dolle. Davon sind eigentlich fast alle Settop Boxen betroffen, bis auf ein paar ganz ganz wenige die es wohl schaffen das zweite Premiere EPG auszuwerten, welches parallel mitgesendet wird.

    Momentan ist es ja so, das überall 0:00 - 0:00 ohne genaue Sendungsbezeichnung steht. Schaut man mit Info in den EPG Entry hinein, sieht man schon etwas mehr, aber es bleibt extrem unübersichtlich. Auch die EPG Statusanziege zur Sendung funktioniert nicht mehr, es steht eben nix mehr drin, auch nur 0:00-0:00. Wie man in anderen Foren lesen konnte, sendet Premiere ein zweites nicht DVB konformes EPG in irgendwelchen DVB Datenstrukturen mit (ich weiß die Namen jetzt nicht mehr) indem alle Informationen zu den Optionskanälen stehen.

    Es wäre jetzt natürlich wirklich wunderschön, wenn die Grobi Box das

    1.) auswerten und entsprechend anzeigen könnte (EGP Info und EPG Status Anzeige)

    und

    2.) man damit auch den Timer zur Aufnahme der Optionskanäle programmieren kann.

    Deswegen auch die Frage an Chappie, ist da etwas angedacht ...?
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juni 2005
  2. Kimi

    Kimi Silber Member

    Registriert seit:
    11. August 2003
    Beiträge:
    968
    Ort:
    Schweiz
    AW: Gobi Box und Premiere Sport EPG

    Ich bin zu 90% sicher, Premiere sendet diese Zusatzinfos über die EIT (Event Info Table), was durchaus DVB-Konform ist. Was für viele Boxen "überraschend" kommt, ist, dass das Ding plötzlich so dynamisch ist und auf immer andere Kanäle und Transponder zeigt. Das Portal-EPG müsste aus den EIT Informationen, dem Portal EPG und den EPGs der anderen Kanäle (referenziert aus der EIT) zusammengesetzt werden.
     
  3. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Grobi Box und Premiere Sport EPG

    Hi Kimi,
    habs es nochmals im Tuxbox Forum nachgelesen, die eweiterten EPG Infos kommen nicht über die EIT.

    "... und dann ist das Premierezeugs nicht EIT sondern "CIT" und "CPT", was etwas anders strukturiert ist."

    Siehe auch hier: http://forum.tuxbox.org/forum/viewtopic.php?t=37589 (Seite 2 in der Mitte). Ins Engma hat das bereits jemand implementiert. Ist also alles da ....
     
  4. W. Ryker

    W. Ryker Silber Member

    Registriert seit:
    25. April 2001
    Beiträge:
    948
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM7080HD
    FireTV
    AW: Grobi Box und Premiere Sport EPG

    Ich habe das letztens mal mit einem aktuellen Enigma auf meiner dbox probiert. Da klappt das genial. Jede einzelne Sport-Übertragung wird aufgelistet bis 2 Wochen im vorraus und ist in den Timer übernehmbar. Wäre super, wenn das mit der tvbox auch möglich wäre.

    Wer ne dbox rumstehen hat, dem kann ich gern mal ein aktuelles Enigma-Image mailen. Da kann man sehr schön sehen, wie sowas funktionieren kann, wenns denn mal ein Entwickler umsetzt. Der Vorteil ist, man kann auch mal in den Source-Code schauen, wo die ENigma-Devs das auasm Datenstrom lesen.


    Ryker
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juni 2005
  5. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.478
    Ort:
    München
    AW: Grobi Box und Premiere Sport EPG

    Wer keine D-Box hat, aber ne Karte mit Linux (oder nur ne Linux D-Box 2 ohne Enigma) kann sich mit dvbsnoop die Daten anschauen. Dort ist es schon seit ca. einem Jahr implementiert. Der private Datastreeam ist in der PMT des Kanal (Sport und Direkt Portal) genannt. Ein anschauen der PID mit dvbsnoop zeigt was alles enthalten ist. Die Daten entsprechen zum Teil dem DVB STandard, aber andere Stelle, da es wohl anderes nicht geht.

    whitman
     
  6. Kimi

    Kimi Silber Member

    Registriert seit:
    11. August 2003
    Beiträge:
    968
    Ort:
    Schweiz
    AW: Gobi Box und Premiere Sport EPG

    Ok, wieder was gelernt :): CIT nicht EIT...
     
  7. GDRGuy69

    GDRGuy69 Senior Member

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    194
    AW: Grobi Box und Premiere Sport EPG

    dvbsnoop sollte das erste Programm sein, was ich unter ucLinux auf der Grobi-Box laufen lassen möchte....
     

Diese Seite empfehlen