1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Globo Digital 4100

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von Lux, 5. Januar 2006.

  1. Lux

    Lux Neuling

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo,

    hat jemand von Euch diesen Receiver schon einmal zu einem Update über RS232 bewegen können?
    Der Gobo Digital 4100 ist angeblich Baugleich zu:
    -YU-MA-TU MX-300/400/500
    -Truman DV-65/618/638
    -Chess Digital 4000/4100
    -DSN GR6100FTA
    -Startrack 550D
    -SAB-S5000

    Das Ding zeigt immer nur "Transfer failed" beim Upload-Versuch - ab und an überträgt der Receiver auch was zum Rechner, aber natürlich fehlerhaft... Beim Download wird nicht einmal eine fehlerhafte Verbindung aufgebaut. Es bleibt beim "Connecting..." :rolleyes:

    Bisher versuchte Software:
    Unter http://www.max-communication.de/software/chess/chess-digital4000.html (Chess) finde ich eine aktuellere Software, die optisch zu der des Globo passt.
    Auch über http://laki.dvhk.pl/faq/tomy/5000/globo.html (Hilfe auf polnisch) bin ich nicht weiter gekommen. Das dort beschriebene Nullmodemkabel habe ich mir gebastelt...
    Globo selbst scheint nicht so auf Updates zu stehen.. "coming soon"... :confused:

    Wenn irgendjemand noch eine Idee hat, wie ich meinen Billig-Receiver zu einer frischen Software verhelfen kann, wäre ich dankbar! :winken:

    Ciao
    Lux
     
  2. Toni-il-tedesco

    Toni-il-tedesco Neuling

    Registriert seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    13
    Ort:
    PLZ 51
    AW: Globo Digital 4100

    Ciao Lux,

    bist Du Dir sicher das das Nullmodemkabel richtig zusammengelötet ist ?

    Einzelne Adern werden gekreuzt, die genaue Belegung kann ich Dir net sagen, müßte aber auch auf der Globo Seite zu finden sein.

    Gruß

    Toni
     
  3. Lux

    Lux Neuling

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    5
    AW: Globo Digital 4100

    Ciao Toni!

    eigentlich bin ich mir sicher... so wie das Kabel im ursprünglichen Zustand geliefert wurde, waren einige PIN's nicht gekreuzt - dies habe ich nachgeholt und geprüft, mittels Messgerät.
    Entweder passt die Software für's Update doch nicht 100%ig oder der Receiver braucht noch etwas spezielles?!
    Hast du dir den "Schaltplan" von dem empfohlenen Nullmodemkabel (verlinkt von der polnischen Seite) mal angeschaut? Genau so ist meines gerade geschaltet...

    Irgendwie ist es eigenartig, dass ab und an ein Verbindung aufgebaut ist, aber diese zu fehlerhaften Übertragungen führt...

    Gruß
    Lux
     
  4. Mojoh

    Mojoh Junior Member

    Registriert seit:
    10. März 2005
    Beiträge:
    39
    AW: Globo Digital 4100

    Bei meinem Chess Digital 4000 funktionierts einwandfrei, und zwar mit normalem Nullmodemkabel, so wie ichs gekauft hab.

    Ich hab den Receiver über RS232 an den PC angeschloßen, und ihn in die Steckdose gesteckt, jedoch dann ausgeschalten, so das die Uhrzeit angezeigt wird. Dann mit dem Loader die entsprechende Software ausgewählt und auf Start geclickt, nun erscheint "connencting ... ". Wenn man nun den Receiver einschaltet beginnt er mit dem Download.
    Beim Upload gehts genauso.

    Wie gesagt, so funktionierts bei mir einwandfrei, vielleicht hilft dier das weiter.
     

Diese Seite empfehlen