1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gleiche Zeit, gleiches Thema, dennoch Welten dazwischen!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Scholli, 30. November 2004.

  1. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.620
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    Anzeige
    Während Sat1 eine grandiose HDTV-Übertragung mit "Die Niebelungen" realisiert, wird zur gleichen Zeit beim WDR in der Sendung Q21 über das gleiche Thema geredet.
    Den Moderator fand ich in der Sendung "Kopfball" bisher sehr gut. Was er aber heute abend zum Thema HDTV zu sagen hatte, war mehr als billig. Da fielen Sätze wie: "Ein HDTV-Fernseher kostet noch 10000 (zehntausend!!!) Euro." oder "Noch gibt es keine HDTV-Sender, es ist nur das Fernsehen der Zukunft, aber der WDR hat schon zwei HDTV-Kameras"...und, und, und.
    Erst dachte ich, dass ihm die Obersten des WDR den klaren Auftrag erteilt haben, dieses Thema mit allen Mitteln herunterzuspielen und er an diesem oberflächlichen, ja oft falsch rechechierten Beitrag keine Schuld hat.
    Ich habe mir die Aufzeichnung dieses Beitrages eben noch mal angesehen. Nur im letzten Satz wird die Wahrheit gesagt:"Wir haben hier ein bisschen geschummelt..."
    Ein bisschen ??? Jeder einigermaßen gute Moderator hätte diesen Beitrag einfach nicht machen dürfen. Er hätte zur gleichen Zeit lieber bei den Kollegen von Sat1 in die Lehre gehen sollen. Da lief eine perfekte praktische Vorführung des Fernsehens der Zukunft aus dem Jahre 2008 "(frühestens" hieß es beim WDR) am 29.und 30.11.2004.
    Ich habe bisher immer das öffentlich-rechtliche TV-System favorisiert. Dieser Standpunkt ist jetzt arg ins Wanken geraten. Es ist eine Schande, ich schäme mich richtig!
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Gleiche Zeit, gleiches Thema, dennoch Welten dazwischen!

    Der WDR kann doch eh nix.
     
  3. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.622
    Ort:
    Recklinghausen (EX-Köpenicker)
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.50
    MR 400
    MR 200
    AW: Gleiche Zeit, gleiches Thema, dennoch Welten dazwischen!

    Oh,oh der WDR macht gutes Radio, z.b. WDR 2 !:)
     
  4. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    AW: Gleiche Zeit, gleiches Thema, dennoch Welten dazwischen!

    Nicht nur frühestens - das ZDF hat heute auch noch einmal bekräftet das HDTV vor 2008-2010 kein Thema sei und man sich erstmal auf PAL konzentrieren möchte.
     
  5. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Gleiche Zeit, gleiches Thema, dennoch Welten dazwischen!

    nur das leider Sat1 den Film in Letterbox brachte aber in 5.1
    und ORF in 16:9 dagegen den Ton nur in 2/O sendete

    So hat jeder seine verschrobenen Prioritäten.
     
  6. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Gleiche Zeit, gleiches Thema, dennoch Welten dazwischen!

    WDR kann nicht mal die 16:9 Sendungen anamorph senden.
     
  7. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.620
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: Gleiche Zeit, gleiches Thema, dennoch Welten dazwischen!

    Hallo Lechuk, nur noch mal zur Klarstellung: Sat1 brachte diesen Film auf einem Extrakanal in HDTV, da war nix in Letterbox. Bei HDTV ist DD 5.1 und echtes anamorphes 16:9 eine Selbstverständlichkeit.
     
  8. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Gleiche Zeit, gleiches Thema, dennoch Welten dazwischen!

    Scholli,ddas ist mir schon klar-da ich weiß was HDTV ist. ;)
     
  9. george w

    george w Junior Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2004
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Freising, Bayern
    AW: Gleiche Zeit, gleiches Thema, dennoch Welten dazwischen!

    da gibt es mal wieder leider nur einen neidischen blick in die guten alten usa !!
    hdtv stationen von allen networks + zusätzliche kanäle und nicht zu vergessen voom
    mit seinen eigenen hdtv kanälen.
    schade das hier alles immer so viel länder dauert !
     
  10. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    AW: Gleiche Zeit, gleiches Thema, dennoch Welten dazwischen!

    Ich glaube ich gucke mir die Wiederholung garnicht mehr an. Wenn ich das alles so lese was die Sendung gebracht hat war es wohl keinen Cent wert zu gucken.
    Mit Programmen mag er ja noch teilweise Recht gehabt haben, dass da noch nicht so viel da ist, aber zehntausend für ein HDTV Gerät. *kopfschüttel*
    Lege zweitausend hin und du bekommst ein prima Gerät.


    CableDX
     

Diese Seite empfehlen