1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

gleiche Stärke aber Klötzchenbildung

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von kamu, 14. April 2005.

  1. kamu

    kamu Neuling

    Registriert seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    17
    Anzeige
    Hallo,

    ich versteh das mit dem Empfang noch nicht so.
    Habe hier eine MagicBox von Twinhan und die Version 4.32. Die 4.6 Version gibt es ja noch nicht dafür.

    So folgendes:

    Habe hier einmal Phoenix, mit Signalstärke 79 und Qualität 22% und das ganze ruckelt, grüner Bildschirm.

    Dann MDR und 79% und 38% und ruckelt, grüner Bildschirm.

    Geh ich zu meinem Sohn ins Zimmer und habe nur 79% zu 19%, kann ich trotzdem sogar aufnehmen, ohne Ruckler.

    Woran soll man sich richten, wenn nicht an diese Werte? Oder kann es an dem Kabel liegen, welches ich beim ersten Standpunkt haben muss -als Verlängerung?


    Danke

    micha
     

Diese Seite empfehlen