1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Glas oder Plastik besser?

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von systemlord, 18. Mai 2007.

  1. systemlord

    systemlord Junior Member

    Registriert seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    143
    Ort:
    andromeda, M42, ganz rechts
    Anzeige
    hallo,
    Ich habe mal ne blöde Frage. Ich war der Meinung dass früher und auch noch heute die meisten
    großen Plasma- und LCD-Fernseher eine GLASabdeckung hatten bzw. haben und nicht Plastik oder
    Plexiglas oder was das ist wie bei einem Monitor.
    Glas scheint mir wesentlich unempfindlicher zu sein, doch schwerer und spiegelt ev. mehr?
    Was ist besser?
    vg.:cool:
     
  2. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Glas oder Plastik besser?

    Plasma TVs haben immer eine Glasscheibe, weil dies der technische Aufbau eines Plamas ist. LCDs haben dies nicht, weil es einfach eine andere Technik ist.
     
  3. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.703
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Glas oder Plastik besser?

    Es gibt allerdings LCDs, z.B. von Loewe oder Technisat, die eine Kontrastfilterscheibe besitzen.

    ich würde dies in jedem Fall bevorzugen.
     
  4. alfonso

    alfonso Senior Member

    Registriert seit:
    4. März 2005
    Beiträge:
    479
    Ort:
    hoch in den Alpen bei der Yeti, dessen Programme h
    AW: Glas oder Plastik besser?

    hallo, habe mit einem Kollegen eine Wette laufen, er behauptet, Plasma-Flachbildschirme habe heute fast nie mehr Glasoberfläche (echtes Glas) sondern über 95 % nur noch eben diese komische Flexioberfläche.
    Was ist nun richtig?
     
  5. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    AW: Glas oder Plastik besser?

    Der Meinung war ich auch. Plasma = Glas. Als ich dann in den Läden mal anfasste war es anders. Anscheinend liegt eine (Schutz?) Plastikfolie auf dem Glas. LCD (ich habe einen) kenn ich nur in Plastik. Reflektiert nicht oder nur wenig.
     
  6. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.703
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Glas oder Plastik besser?

    Die LCDs die aus optischen oder technischen Gründen eine Kontrastfilterscheibe haben nutzen meist die weitgehend entspiegelten Produkte vom Glasexperten Schott.
     
  7. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    AW: Glas oder Plastik besser?

    Bei mir ist alles aus Kunststoff. Merkt man ja daran wenn man auf eine Stelle drückt, die "Scheibe schön nachgibt, und die Flüssigkeit nur an der Stelle kurz schliert. So wie beim Laptop. Die Entspiegelung ist trotzdem erstklassig. Das Bild sieht aus als wenn es aus dem Nichts kommt. Wusste garnicht das Schott auch mit Kunststoff arbeitet. Wenn das bei Glas so einfach ginge, gäbe es bestimmt auch entspiegelte Plasmas. Mir wurde aber gesagt das die Entspiegulung dann das Licht der Plasma-Pixel zu sehr streut und es dadurch unscharf wirkt. Bei den LCD`s gibts ja keine leuchtenden Pixel. Die z. Z. mit Vista langsam in Mode kommenden hochglanz Monitore haben ja, jedenfalls bei Computern, die diesbezüglich gleichen Nachteile wie bei den Plasmas.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2007
  8. alfonso

    alfonso Senior Member

    Registriert seit:
    4. März 2005
    Beiträge:
    479
    Ort:
    hoch in den Alpen bei der Yeti, dessen Programme h
    AW: Glas oder Plastik besser?

    hello,
    also ich bin jetzt soweit:
    Plasma bildet sich zwischen zwei Glasscheiben. Darüber an der Oberfläche kann also bei diesen Bildschirmen entweder eine Plastikschicht oder Plexiglas oder richtige Glasplatte liegen.
    Richtig so?
    Dann ist nur noch meine Frage, bei den meisten neuen eine Glasplatte oder eben nicht mehr, nur noch Plexiglas über den inneren Gläsern?

    Bei soviel Glas oder Nichtglas: Zum Wohl!
     
  9. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.703
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Glas oder Plastik besser?

    Dann hast Du eben keinen verglasten LCD. Ich rede aber von einem solchem!

    Thomson, Grundig, Loewe, Technisat haben solche Geräte im Programm.
    Da kann man auch nichts drücken.
     
  10. siebeneichen

    siebeneichen Senior Member

    Registriert seit:
    8. April 2006
    Beiträge:
    180
    AW: Glas oder Plastik besser?

    Es gibt auch Chinesen mit Glas - Yakumo oder so.
     

Diese Seite empfehlen