1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Giga TV (NBC) über Astra?!?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Mike_K., 1. Oktober 2002.

  1. Mike_K.

    Mike_K. Junior Member

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    War nicht eigentlich die Rede davon,das Giga ab Herbst auch über Astra zu bekommen ist?(Analog oder Digi)

    Oder liege ich da falsch?
     
  2. ms2k

    ms2k Talk-König

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    5.631
    Technisches Equipment:
    Sony Bravia KDL 40W5500E
    TechniSat Digicorder ISIO S1
    Humax PR-HD 1000 S
    Homecast S5000CI
    D-Box II Sagem
    Playstation 3
    Leider, leider liegst du damit falsch.
    Eine Aufschaltung auf ASTRA ist in weiter Ferne.

    GIGA selber drengt zwar daran endlich über ASTRA senden zu dürfen, aber NBC die dort scheinbar das letzte Wort haben, lehnte dies bis jetzt energisch ab.

    Ciao

    MS2K
     
  3. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.708
    Die könnten doch ganz ohne NBC senden!
    Also wenn kein GIGA ist, Hinweisbild.
     
  4. Handtüch

    Handtüch Senior Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2001
    Beiträge:
    446
    Ort:
    München
    NBC=GIGA=DFA. Beschwert euch bei der DFA! Der gehört alles.
     
  5. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.934
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    Hi Ho,
    mich kotzt es auch an, das es Sender über Hotbird gibt die nicht über ASTRA senden, das heisst deutsche Sender.
    Aber ich demonstrier ganz einfach gegen Onyx und NBC Giga..... ich schau einfach kein Hotbird. Entweder die Sender machen pleite oder kommen endlich mal auf nen Satellit den jeder deutsche auch hat
     
  6. lagpot

    lagpot Gold Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.128
    Ort:
    NRW
    Das ist eine reine Kostenfrage,schau dir mal die Preise von ASTRA an und die von EUTELSAT dann kann man GIGA TV und die anderen Sender die nur auf Hotbird zu finden sind verstehen

    mfg
    lagpot
     
  7. Commander Keen

    Commander Keen Gold Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    1.695
    Ort:
    Bayern
    Die sollen ruhig alle auf 13° bleiben.
    So habe ich wenigstens eine Rechtfertigung für den Eutelsatempfang.
    Alleine wegen XXP rentiert sich Hotbird schon.
     
  8. mosc

    mosc Senior Member

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    426
    Ort:
    M
    jede Satanlage ab 80cm sollte auch Hotbird empfangen können. Also sollte man bei der Planung immer gleich mit Multifeed rechnen. Schaden kanns jedenfalls nicht...
     
  9. Commander Keen

    Commander Keen Gold Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    1.695
    Ort:
    Bayern
    Mittlerweile bevorzuge ich die Astra-zentral, Hotbird-schielend Version.
    Primär guckt man doch sowieso Astra, daher sollte Astra auch den maximalen Pegel bekommen.
    Ist vor allem für Mehrteilnehmeranlagen mit Analog-Receivern vorteilhafter...

    Hotbird bekommt man bei 80cm schielend sehr gut rein. Bis auf TV5 Asie geht alles einwandfrei.
    (Erst neulich verbaut)
     

Diese Seite empfehlen