1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Giga: Entavio wäre eine Option, Pay-TV nicht

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 27. August 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.042
    Zustimmungen:
    332
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Leipzig - Vor zwei Jahren hat der Special-Interest-Sender Giga vom analogen Kabel via Satellit auf digital gewechselt. Damit fiel die Einschaltquote von 80 auf 15 Prozent.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. klammeraffe

    klammeraffe Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    3.956
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Giga: Entavio wäre eine Option, Pay-TV nicht

    die "einschaltquoten" von 15% sind aber immer noch reines wunschdenken :D
    ich vermute das eigentlich gemeinte ist die zuschauerreichweite..
     
  3. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    16.407
    Zustimmungen:
    806
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: Giga: Entavio wäre eine Option, Pay-TV nicht

    hm, sollte das nicht 0,15% heißen?
     
  4. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Giga: Entavio wäre eine Option, Pay-TV nicht

    S.Lord: ÖR sind eine Option, Giga nicht.
    So einfach ist die Fernsehwelt.
     
  5. hans kloss

    hans kloss Gold Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2003
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD K2 (160 GB);
    LoveFilm Flat
    Sky Welt+BuLi HD, I12 Karte
    Sony KDL-40 W 5500
    Sony BDP S 490
    UM 2Play PLUS 50
    AW: Giga: Entavio wäre eine Option, Pay-TV nicht

    vielleicht sind es 15 % in der Ziel Gruppe...
     
  6. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.866
    Zustimmungen:
    119
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    AW: Giga: Entavio wäre eine Option, Pay-TV nicht

    Zitat von xaphos:
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?p=2318166#post2318166

    Ihr müsst die Meldungen mal richtig lesen (ich meine jetzt, die aus der Vergangenheit über Entavio).

    Bislang hieß es nämlich, dass Entavio als Pay-TV-Plattform startet und so ist es ja auch. Das Thema Grundverschlüsselung ist keineswegs vom Tisch. Das Thema ist nur nicht in erster Linie bei Entavio angesiedelt, sondern bei den Privatsendern wie RTL.

    Die Kölner haben in der letzten Ausgabe der Digital Fernsehen noch betont, dass es in Zukunft ohne Grundverschlüsselung über Satellit nicht gehen wird. Und welche Plattform bietet sich da an? Na, wer weiß die Antwort von euch...? :D

    Was hast du erwartet? Das die bei RTL plötzlich anderer Meinung sind?!:D
     

Diese Seite empfehlen