1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gibts sowas?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von planlos0815, 22. November 2005.

  1. planlos0815

    planlos0815 Neuling

    Registriert seit:
    29. Juni 2004
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    hi

    ich hab zwei quad-LNB's (Astra / Hotbrid) auf dem Dach.
    Mit einem DiSEqC-Schalter bündle ich beide Signale.

    Ich möchte nun in meinem zimmer aus diesem einen signal
    zwei machen, da ich 2 Endgeräte anschließen möchte.

    Gibt es sowas wie einen "umgedrehten" DiSEqC-Schalter??? (1/2 reicht völlig)


    Danke für die Hilfe!
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Gibts sowas?

    Hallo,

    leider nein.

    Da muss eine zweite Leitung her.

    digiface
     
  3. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.052
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Gibts sowas?

    Nein, unmöglich.
     
  4. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Gibts sowas?

    hallo, planlos0815,
    mal eine Frage, hast Du wirklich Quad-lnb's (mit integriertem Multischalter) oder Quadro-lnb's? Klär das mal bitte, dann kommen wir vielleicht weiter.
    Gruß, Grognard
     
  5. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.483
    Ort:
    München
    AW: Gibts sowas?

    Liegt es am fehlen Kabel vom Dach ins Zimmer, oder am fehlenden LNB-Anschluss?
    Wenn es am fehlenden Kabel liegt gibt es den Johansson STACKER, das kostet allerdings einiges (ca. 200 €).

    whitman
     
  6. Urmel

    Urmel Junior Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2001
    Beiträge:
    91
    AW: Gibts sowas?

    @whitman: Kann man mit dem von dir angegebenen Gerät wirklich eine Leitung teilen? Ist so die Nutzung eines Twin-PVR allein mit einem Kabel möglich oder werden die Frequenzen dann auf beide Ausgänge aufgeteilt? Die Lösung ist für mich interessant, weil ich an einer Leitung ASTRA/ASTRA2 habe und hier gern einen weiteren Receiver anschließen will, der beide Sat-Positionen empfängt. Ich glaube allerdings nicht, dass das geht.
     
  7. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Gibts sowas?

    Der Johansson Stacker teilt die Leitung nicht wirklich, er benutzt einen anderen netten Trick:

    Er mischt die Ausgangssignale unterschiedlicher LNB´s bzw. LNB-Ausgänge hintereinander. Dadurch wird ein "doppelt so breites" Signal über das Koax übertragen, als es sonst üblich ist, weshalb das Koax ein wirklich gutes sein muss. Auf der Empfangsseite wird das dann wieder über den Destacker aufgetrennt, so daß am Destacker-Ausgang wieder zwei getrennte Signalquellen bereitstehen (wie am Stacker-Eingang).
     

Diese Seite empfehlen