1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gibts noch irgendwo in Deutschland private Sender über Analoges Antennenfernsehen?

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von viva, 5. Juli 2005.

  1. viva

    viva Senior Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Osnabrück
    Technisches Equipment:
    Sat Anlage, Zimmerantenne, analoge TV-Karte
    Anzeige
    Hallo,
    ich hab eine Frage:
    Gibt es noch irgendwo in Deutschland private Sender (SAT1, RTL) per analoger Antennenübertragung?

    Vincent
     
  2. bengelbenny

    bengelbenny Guest

    AW: Gibts noch irgendwo in Deutschland private Sender über Analoges Antennenfernsehen?

    RTL sendet in Heidelberg noch. Andere Sender hab ich jetzt nicht im Kopf.
    Schau doch mal auf www.sender-tabelle.de

    sollte dir weiterhelfen.
     
  3. htw89

    htw89 Guest

    AW: Gibts noch irgendwo in Deutschland private Sender über Analoges Antennenfernsehen?

    RTL sendet analog soweit ich weiß nur noch in BW und Brandenburg
     
  4. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Gibts noch irgendwo in Deutschland private Sender über Analoges Antennenfernsehen?

    mit 1 kw ;-)
     
  5. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Gibts noch irgendwo in Deutschland private Sender über Analoges Antennenfernsehen?

    es gibt noch einige regionale Privatsender die analog über Antenne senden.
     
  6. DerGast

    DerGast Senior Member

    Registriert seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    375
    AW: Gibts noch irgendwo in Deutschland private Sender über Analoges Antennenfernsehen?

    Auf Helgoland senden noch einige Sender.
     
  7. bengelbenny

    bengelbenny Guest

    AW: Gibts noch irgendwo in Deutschland private Sender über Analoges Antennenfernsehen?

    RTL sendet analog terrestrisch nicht auf Helgoland oder hab ich da was verpasst?
     
  8. TK1979

    TK1979 Institution

    Registriert seit:
    3. Juni 2002
    Beiträge:
    17.598
    Ort:
    Rendsburg
    AW: Gibts noch irgendwo in Deutschland private Sender über Analoges Antennenfernsehen?

    RTL und Vox haben mal analog auf Helgoland gesendet. Sat 1 und Pro Sieben sollen noch senden. Wie auch 3 Sat, n-tv und das DSF. Früher war auch mal Premiere Analog über Antenne auf Helgoland zu sehen. Ist wohl auch noch nur eine Frage der Zeit, dann werden auch die restlichen Sender abschalten. Denn auch auf Helgoland hat in den letzen Jahren der Sat-Empfang stark zu genommen...
     
  9. viva

    viva Senior Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Osnabrück
    Technisches Equipment:
    Sat Anlage, Zimmerantenne, analoge TV-Karte
    AW: Gibts noch irgendwo in Deutschland private Sender über Analoges Antennenfernsehen?

    Schade, denn in Osnabrück soll es erst 2006 DVB-T geben, und dann auch nur die öffentlichen :-(((
     
  10. dot

    dot Junior Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    22
    Ort:
    ger
    AW: Gibts noch irgendwo in Deutschland private Sender über Analoges Antennenfernsehen?

    Ah, ein Leidensgenosse ;) Leider liegen die meisten Städte in OWL genau zwischen den beiden existierenden DVB-T Sendegebieten im Norden und dem Raum Ruhrgebiet... :eek: Als mal eine spezielle Sendung über das Thema in Quarks und Co gesendet wurde, bestand auch eine Möglichkeit einige "Projektleute" im Chat zu fragen, wann DVB-T in ihrer Region ausgebaut wird. Einer der Herren meinte dann zur mir (Raum Bielefeld, was ja auch für dich interessant wäre), dass DVB-T noch gar nicht geplant wäre und das ein möglicher DVB-T Start in dieser Region höchstens bis Ende 2006/Anfang 2007 von statten gehen könnte :mad: Nach diesen schönen Aussichen bin ich auf DVB-S umgestiegen *g* Hm, war nicht auch mal hier ein Thread wo zu lesen war, dass DVB-T im Raum Osnabrück möglicherweise per Dachantenne zu empfangen sei?
     

Diese Seite empfehlen