1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gibt es Sky- Receiver mit Loop-through-Durchschleiftuner?

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von eurotiger, 13. November 2004.

  1. eurotiger

    eurotiger Senior Member

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    189
    Ort:
    Heidelberg
    Anzeige
    Hallo,
    ich würde mir gerne einen Sky-Receiver anschaffen, der einen Loop-through-Durchschleiftuner hat, d.h. an dem ich das Signal durchschleife und dahinter meine D-Box schalte. Wißt Ihr, welche Sky-Receiver das haben?
    Gibt es vielleicht auch andere Lösungen, z.B., daß ich das Signal irgendwie aufteile und auf zwei Receiver verteile (ich will immer nur einen nutzen, also beide werden nicht parallel genutzt)?
    Danke für Eure Hilfe.
    Grüße,
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Gibt es Sky- Receiver mit Loop-through-Durchschleiftuner?

    Natürlich gibt es solche Möglichkeiten, über die hier auch schon oft genug diskutiert wurde. Einfach mal die Suchfunktion benutzen.
     
  3. eurotiger

    eurotiger Senior Member

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    189
    Ort:
    Heidelberg
    AW: Gibt es Sky- Receiver mit Loop-through-Durchschleiftuner?

    Sorry...Brauche ich also einen Splitter oder Verteiler oder kann ich sogar einen DISEQ-Schalter nehmen (habe noch einen übrig...)?
     
  4. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.616
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    AW: Gibt es Sky- Receiver mit Loop-through-Durchschleiftuner?

    Nimm besser einen Twin-LNB und schließ die Boxen unabhängig voneinander an. Die Sky Digiboxes haben weder eine Durchschleifmöglichkeit noch können sie DiSEqC. Umgekehrt funzt der Durchschleifbetrieb bei der d-box2 auch nicht sauber.

    viele Grüße,

    Patrick
     
  5. newspaperman

    newspaperman Gold Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2002
    Beiträge:
    1.701
    Ort:
    Franken
    AW: Gibt es Sky- Receiver mit Loop-through-Durchschleiftuner?

    Splitter sollte gehen. Der vertielt das Signal dann auf 2 Leitungen. Dann kannst du abwechselnd mit der D-Box bzw. SkyBox schauen, nicht aber gleichzeitig (außer die Programme liegen zufällig auf dem gleichen Band und haben die gleiche Polarisation).
     
  6. thowi

    thowi Guest

    AW: Gibt es Sky- Receiver mit Loop-through-Durchschleiftuner?

    wenn er eine d-box besorgt (oder anderen Receiver mit Durschleif SAT Anschluß für 'analog' receiver) kann er doch am SAT Durchschleifausgang auch die Sky box anschließen, es mus nur auf jeden Fall Astra 2 ohne DiseqC Signal erreichbar sein (also Option AA) weil diese Boxen können kein DiseqC, also nicht auf die andere Position umschalten

    In diesem Fall kommt aber dan der Switch vor dem ersten Receiver und dient zum Postionsumschalten (Astra 1 und 2 z.B.) aber nicht um 2 Receiver von einer SAT Leitung zu versorgen, verkehrt rum funktioniert das Teil nicht wirklich !

    Splitter mit all den möglichen Spannungs/Potentialproblemen bis zum Kurzschluß (wenn doch mal beide Receiver an sind) sind dann nicht nötig. Evt würde auch ein Receiver mit 12V Ausgang und einfaches Umschaltrelais das leben vereinfachen (d-Box1, Topfield,..)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. November 2004
  7. eurotiger

    eurotiger Senior Member

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    189
    Ort:
    Heidelberg
    AW: Gibt es Sky- Receiver mit Loop-through-Durchschleiftuner?

    Hallo,
    ich habe jetzt die D-Box mit der Sky-Box verbunden am Analog-Ausgang der D-Box. Das Komische ist nun, daß der Empfang mit der Sky-Box sehr gut funktioniert (ich empfange 3 Satelliten: 28,2°,19,2° und 13°), allerdings kann ich nichts mit der D-Box empfangen, obwohl diese ja direkt mit dem Satelliten-Kabel verbunden ist. Habt Ihr eine Idee, woran das liegen könnte?
    Außerdem: wenn dies nicht funktioniert, muß ich einen Splitter verwenden oder einen Verteiler, oder ist dies dasselbe?
    Vielen Dank!
     
  8. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.616
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    AW: Gibt es Sky- Receiver mit Loop-through-Durchschleiftuner?

    Funktioniert der Empfang auch dann nicht, wenn die Sky Digibox abgeschaltet ist?

    viele Grüße,

    Patrick
     
  9. Sat Frank

    Sat Frank Silber Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2004
    Beiträge:
    552
    AW: Gibt es Sky- Receiver mit Loop-through-Durchschleiftuner?

    Eine Sky-Box ist nie ausgeschaltet, außer du schaltest die Stromversorgung ab. Ansonsten empfängt die Box auch weiter im Standby einen Sky-Transponder, damit die Smartcard immer geupdatet wird.
     
  10. eurotiger

    eurotiger Senior Member

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    189
    Ort:
    Heidelberg
    AW: Gibt es Sky- Receiver mit Loop-through-Durchschleiftuner?

    Ich glaube, es ist genauso wie Sat Frank geschrieben hat: die Sky Box empfängt, auch wenn die D-Box angeschalten ist, die D-Box funktioniert hingegen nur, wenn die Sky Box vom Netz getrennt wurde (es reicht also nicht, sie nur auszuschalten). Was kann ich denn nun am Besten machen, wenn ich nicht jedes Mal den Netzstecker der Sky Box ziehen möchte (was ihr auf Dauer vielleicht auch schaden würde)? Soll ich mir einen Splitter/ Verteiler anschaffen, oder habe ich da genau dasselbe Problem?
    Danke für Eure Hilfe!
     

Diese Seite empfehlen