1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gibt es schon ATV+ Testausstrahlungen?

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von LZ9900, 17. Mai 2003.

  1. LZ9900

    LZ9900 Guest

    Anzeige
    hallo!

    hat schon irgendwer mal einen suchlauf auf seinem TV versucht und ATV+ Testsendungen gefunden?

    zwei wochen vor start kann man sowas schon erwarten, oder? oder schalten die erst einen tag vorher auf.

    hoffentlich geht ATV+ wieder zurück auf astra. die sollen sich gefälligst mit dem ORF über eine cryptoworks-mitschleif-deal einigen breites_
     
  2. StevenKing

    StevenKing Silber Member

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    580
    Ort:
    Lustenau (A)
    Kann bestätigen dass ATV+ terrestrisch zeitweise ein Testbild im Raum Vorarlberg/Rheintal sendet. Vermute, dass hier das Signal vom Pfänder kommt. Gesendet wird bei mir auf der Frequenz 472MHz, das dürfte sich um den Kanal 80 handeln. Das Signal ist zwar nicht grad das Wahre, liegt aber sicherlich an der Ausrichtung der Antenne.
     
  3. LZ9900

    LZ9900 Guest

    gibts irgend ein system? kann man die testbilder zeitlich einordnen? ich hab ja schon einige suchläufe gemacht, aber immer nur orf1, orf2T und orf2K, aber das war es dann schon entt&aum

    naja, am ersten wird das sicher anders breites_
     
  4. StevenKing

    StevenKing Silber Member

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    580
    Ort:
    Lustenau (A)
    Hab diese Testbilder meistens unter der Woche so um 6 Uhr früh noch gesehen. Unter Tags habe ich aber keine Sendungen mehr empfangen.

    Zu sehen ist ja eh nur ein Testbild. Mehr sieht man zur Zeit noch gar nicht.
     
  5. drmasc

    drmasc Gold Member

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    1.329
    da sieht man mal wieder wie rückständig (naja vielleicht nicht im telekombereich) die ösis sind.
    bei uns wird langsam dvb-t eingeführt und bei denen auch mal ein anderes programm wie orf1+2 terrestrisch verfügbar gemacht.
     
  6. patricasso

    patricasso Senior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2002
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Österreich
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo4k (2x DVB-S2 FBC / 1x DVB-C/T2 Tuner 1 TB HDD)
    Panasonic DMR-BST-850
    Vantage HD 8000S
    TechniSat TechniStar S3 ISIO
    Sat: 110cm Triax, 19,2° + 13° Ost
    Dafür können wir den ORF und demnächst auch ATV+ empfangen, und ihr nicht ha!

    Gibts irgendwo die genauen Frequenzen von ATV+? Auf der Homepage stehen nur die Kanäle.
     
  7. HiFi

    HiFi Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    812
    Ort:
    Wien; Österreich
    In Wien wird werktags von 8 bis ca. 15 Uhr auf Kanal 65 getestet (vom Kahlenberg). Zu sehen ist jedoch nur ein Testbild. Behalte den Kanal aber im Auge!!
    Auch von weiteren Standorten von ATV+ gibt es im Radioforum ( dieser Thread ) bereits mannigfaltige Testberichte aus einigen Teilen von Österreich!!

    HiFi
     
  8. drmasc

    drmasc Gold Member

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    1.329
    aus diesen grund sollten sie alle deutschen sender verschlüsseln, damit ihr in die röhre schaut ver&auml
     
  9. LZ9900

    LZ9900 Guest

    Die deutschen Sender können aber nicht verschlüsseln, weil IHR nicht im geringsten bereit seid, 100 Euro für das dann benötigte CI-Modul auszugeben.

    Es wäre dann nämlich ein ähnliches Debakel zu erwarten. Premiere müßte sich bei den öffentlichen Sendern einschleimen, diese müßten dann quasi mit Premiere auf einer Karte zu empfangen sein.

    Daher wäre entweder Simulcrypt nötig, oder es gibt eben das ORF Debakel (was keinem zu wünschen ist).

    Und:
    Selbst wenn die Sender verschlüsselt würden, die Privaten wären (in den jeweiligen Landesversionen) auch weiterhin zu empfangen. Von daher wäre der Verlust gering. 3Sat und Arte müßten auch uns zugängig sein (bekommen ja ORF Kohle/Progamm).

    Und wenn alle Stricke reißen:

    Hier im Forum wäre die ideale Anlaufstelle zum Kartentausch. breites_ Wäre eigentlich für euch von Vorteil breites_ breites_

    Außerdem versäumt man an A-TV nicht wirklich viel. Aber trotzdem will man die Senderliste komplett haben. Und ich hoffe immer noch auf eine Rückkehr auf Astra!.
     
  10. LZ9900

    LZ9900 Guest

    nanana, dafür werden wir euch aber locker überholen. ich bezweifle nämlich sehr stark, das ihr das analoge fernsehen wirklich 2010 einstellen werdet.

    und:
    bereits heute senden ALLE ( breites_ ) österreichischen TV Sender NUR NOCH DIGITAL ÜBER SAT breites_ breites_ davon könnt ihr ja nur träumen winken


    mal im ernst:
    zu dvb-t (soll außerdem noch heuer starten) gibt es doch keine eile. welche sender sollen den dort senden? oder will der orf dann die deutschen privatsender über die österr. hausantenne liefern? ich bezweifle, dass das möglich sein wird.

    von daher dürfte dvb-t ziemlich uninteressant werden. mir aber egal, ich habe sat. und das ist mir genug.
     

Diese Seite empfehlen