1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gibt es Receiver mit Tonproblemen ?

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Tacheles, 12. Dezember 2005.

  1. Tacheles

    Tacheles Senior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    356
    Ort:
    Halle (Saale)
    Anzeige
    Ich habe mir vorgenommen, einen neuen Receiver zu kaufen.
    Wollte aber vorher mal wissen, ob es immer noch Receiver gibt, deren Ton manchmal knackt.
    Ich hatte früher eine D-Box, bei der der Ton ab und zu geknackt hat.
    Dazu gab es ja auch im Forum eine Menge Threads.
    Kann man sich heute bedenkenlos Sat-Receiver zulegen, oder tritt der Fehler bei einigen Receiver noch auf?

    Danke.:winken:
     
  2. themrock

    themrock Junior Member

    Registriert seit:
    18. April 2002
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Berlin
    AW: Gibt es Receiver mit Tonproblemen ?

    Ja falls Du Premiere gucken willst, Finger weg vom Topfield 4000 unbrauchbar das Gerät momentan.:wüt:
     
  3. Tacheles

    Tacheles Senior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    356
    Ort:
    Halle (Saale)
    AW: Gibt es Receiver mit Tonproblemen ?

    Ja, genau das habe ich vor.
    Will mir den Homecast S 5001 CI zulegen + Alphacrypt Light.
     

Diese Seite empfehlen