1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gibt es Prepaid-Karten ohne Mailbox?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von PapaJoe, 3. April 2006.

  1. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    Anzeige
    Ich habe zur Zeit einen Vertrag bei eplus, die Mailbox habe ich deaktiviert.
    Da ich sehr wenig telefoniere, denke ich an einen Wechsel zu einer
    Prepaid-Karte nach. Leider habe ich noch keine gefunden, bei der man die
    Mailbox ausschalten kann. Bei blau z.B. geht der Unsinn soweit, dass
    die Mailbox schon nach 20 Sekunden rangeht. So schnell finde ich das Handy
    manchmal nicht in der Tasche! ;)

    Kennt sich jemand damit aus oder hat sogar Prepaid ohne Mailbox?
     
  2. donngeilo

    donngeilo Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    2.504
    Ort:
    Land der Deiche
    Technisches Equipment:
    SAT:
    integrierte Lösungen in Fernseher 1 und 2.
    Ansonsten:
    TEVION DVB-S 294
    Dzipia DS4H-9160 DVB-S2 Twin PVR
    Topfield TF-5000

    DVD:
    TEVION DVD 294

    HiFi:
    FR/FL: Canton LS 80
    SR/SL/BR/BL/SUB: CANTON 5.1
    AMP: TEVION AVR 2005 7.1

    TV:
    1. Philips 46PFL5507/K
    2. TERRIS LED TV 2933
    3. TERRIS LED TV 2224
    4. TEVION LCD TV 2292
    AW: Gibt es Prepaid-Karten ohne Mailbox?

    Hallo,

    bei O2-Loop kann man die Mailbox vollständig deaktivieren.
    Hier ein Auszug aus der MailBox-FAQ:

    Wie kann ich meine Mailbox ausschalten? [​IMG]Rufen Sie von Ihrem Handy aus die Mailbox mit der [​IMG] [​IMG] [​IMG] an. Unter dem Menüpunkt Konfiguration (Ziffer [​IMG]) können Sie unter der [​IMG] die Mailbox ein-/ ausschalten.

    Das geht problemlos.

    Viele Grüße
     
  3. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Gibt es Prepaid-Karten ohne Mailbox?

    Danke, schau ich mir an! :winken:
     
  4. DJSteve

    DJSteve Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2005
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Ostwestfalen
    AW: Gibt es Prepaid-Karten ohne Mailbox?

    Bei T-Mobile XTRA D1 geht es auch. Ich habe meine Box auch aus!
     
  5. odd

    odd Senior Member

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    201
    AW: Gibt es Prepaid-Karten ohne Mailbox?

    Ausschalten kannst du die Mailbox bei allen anbietern ausser Eplus, die haben immernoch zwangsmailbox.
    Oft wird aber beim auschalten der mailbox die option "anruf-info sms" eingeschaltet, die dann den anrufenden auch wieder kohle kostet...
    Diese option muss man dann per email (o2) oder über eine bestimmte nr abschlten lassen..
    Aber beim kauf aufpassen, viele der billig-anbieter setzen auf eplus, aufs d1 netz setzt z.b. simply(nicht simjo=eplus), klarmobil, tschibo setzt aufs o2-netz.
    Hier kannst du dich informieren:
    http://www.prepaid-deutschland.de


    Gruß
    odd
     
  6. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.664
    AW: Gibt es Prepaid-Karten ohne Mailbox?

    Ich hatte auch erst Bedenken wegen der Mailbox, bin aber dann trotzdem zu simyo.

    1. Wenn man länger wie 20 Sekunden braucht, ist man selber schuld
    2. Muss ich ja nichts zahlen, wenn die Mailbox angeht
    3. Wenn der Anrufer länger wie 20 Sekunden am Telefon bleibt, ist er selber schuld
    4. Bis jetzt hatte noch nie jemand auf die Mailbox gesprochen
    5. Gehe ich immer schnell dran, also kommt es auch nie dazu
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. April 2006
  7. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Gibt es Prepaid-Karten ohne Mailbox?

    ... aber nicht bei D1.
     
  8. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Gibt es Prepaid-Karten ohne Mailbox?

    Hi,
    ich kann Dir da easymobile.de empfehlen, Netz ist D1 und die Mailboxoptionen lassen sich komplett frei konfigurieren.
    Gruß
    Thomas
     

Diese Seite empfehlen