1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gibt es Filme in englischer Originalsprache?

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von Hip, 19. Juni 2004.

  1. Hip

    Hip Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Österreich
    Anzeige
    Hallo Community,

    Ich bin gerade dabei, meine alte Analog-Anlage aufzumotzen. Nächste Woche krieg ich einen digitalen Schüsselkopf installiert und einen TechniSat DigiCorder S1 mit 80 GB. :)

    So jetzt die Frage: auf welchen Satellit richte ich die Schüssel neu aus, wenn ich möglichst viele Spielfilme (idealerweise im Free TV) auch im englischen Originalton empfangen bzw. aufzeichnen möchte. :eek:

    (Bin nicht masochistisch, sondern will meiner Holden :love: eine Freude machen, die ist aus England ...)

    Bin bisher nur auf Hinweise zu Sky-Abos gestossen, das klingt aber reichlich kompliziert. Früher gab's im ORF gelegentlich Spielfilme im Zweikanal-Ton auch in Originalsprache, aber ich weiss nicht, ob das auch im digitalen System geht bzw. ob's das überhaupt noch gibt, nachdem heutzutage alles im Surround-Ton kommt.

    Für alle Tipps schon im Voraus ein herzliches Dankeschön aus Österreich!
     
  2. laie

    laie Guest

    AW: Gibt es Filme in englischer Originalsprache?

    Wenn du deiner Holden eine Freude machen willst. Abonniere SKY. So kompliziert ist es auch nicht. Du brauchst nur eine Kreditkarte.

    Ansonsten Premiere: Da laufen auch viele Filme im O-Ton.

    Aber im Free-TV fällt mir außer TANGO TV nicht viel ein.
     
  3. Hip

    Hip Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Österreich
    AW: Gibt es Filme in englischer Originalsprache?

    Dann hilft mir der TechniSat DigiCorder aber nicht dabei, richtig? Ich möchte aber unbedingt zuerst aufzeichnen und dann zeitlich nach Belieben fernsehen.
     
  4. Freetimer

    Freetimer Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2003
    Beiträge:
    584
    AW: Gibt es Filme in englischer Originalsprache?

    Dan hol dir Premiere und ne DBox2 dazu, dann kannste am PC aufzeichnen und später angucken ;)
     
  5. newspaperman

    newspaperman Gold Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2002
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Franken
    AW: Gibt es Filme in englischer Originalsprache?

    technisch geht das selbstverständlich, nur macht das der ORF nicht. Bei den Schweizer Programmen SF1, SF2, TSR1, TSR2, TSI1, TSI2 wird dies aber praktiziert. Fast jeder englischsprachige Film, der dort ausgestrahlt wird, wird auf einem 2.Audiotrack auch in englisch ausgestrahlt. Gesendet wird über Hotbird, jedoch codiert. Wenn du einen Schweizer kennst, kann er dir aber bestimmt eine Smartcard besorgen.

    Empfehlenswert wäre auch niederländisches Fernsehen. Es handelt sich um 10 Programmen, die sehr oft englische Sendungen mit niederländischen Untertiteln zeigen. Gesendet wird codiert, nötig ist eine einmalige Freischaltgebühr und ein Wohnsitz in NL (evtl. hast du dort einen Bekannten).

    Eine weitere Möglichkeit wäre die BBC, welche unverschlüsselt über Astra 2D sendet, es kommt jedoch ziemlich auf die Lage in Österreich an, ob du deine 80 cm Schüssel reicht. In Wien kannst dus mit 4 m praktisch vergessen.

    Im Free-tv gibts schon noch einiges sehenswertes. Z.b. die Araber auf Nilesat und Arabsat (insgesamt ca. 10 Programme, davon 3 durchgehend englisch), die bringen amerikanische Filme mit arabischen Untertiteln.
    Auf Eurasiasat das gleiche Spiel auf CNBC-e englisch mit türkischen Untertiteln, OBN mit bosnischen Untertiteln auf Eutelsat Sesat oder Nova TV auf Amos.

    Manchmal sind die Südafrikanischen TV Kanäle auf PAS10 auch uncodiert zu empfangen, aber hierfür eine Smartcard zu bekommen dürfte wohl extrem schwierig werden.

    Hier noch ein paar TV-Guides von verschiedenen Sendern, mit englischen Sendungen im Freetv:
    CNBC http://www.cnbce.com/yayinhaziran1.asp
    Nova TV: http://www.novatv.hr/home/program.asp
    BBC www.bbc.co.uk

    Die meisten arabischen TV Programme haben ihre Homepage leider nur in arabischer Schrift, hier noch 2 mit lateinischer Schrift:
    http://www.2onthenet.com/
    http://www.mbc1.tv/index.asp
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juni 2004
  6. laie

    laie Guest

    AW: Gibt es Filme in englischer Originalsprache?

    Schau dir Sky+ an. Da gibt es auch einen Festplattenreceiver. Aber du hast recht; geht mit der Technisat - Box nicht.
     
  7. newspaperman

    newspaperman Gold Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2002
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Franken
    AW: Gibt es Filme in englischer Originalsprache?

    Nein dann benötigst du die Sky Box+, dort kannst du alles auf Festplatte aufzeichnen, jedoch kannst du die Dateien nachher nicht mit dem PC auslesen und z.B. auf DVD brennen, da die Aufnamen der Sky Box+ verschlüsselt aufgenommen werden.
    Der TechniSat DigiCorder hat aber bestimmt CI-Schächte also könntest du damit in Verbindung mit einem Alphacrypt CI Programme von Premiere aufnehmen, die haben auf den Filmkanälen Premiere 1-5 und den Premiere Direkt Kanälen Zweikanalton deutsch/englisch
     
  8. laie

    laie Guest

    AW: Gibt es Filme in englischer Originalsprache?

    @newspaperman

    Aber das Ausspielen sollte analog bei der Sky+ Box gehen. Scartkabel an den PC, capturen und umwandeln in eine DVD.
     
  9. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    AW: Gibt es Filme in englischer Originalsprache?

    Hallo Hip,

    herzlich willkommen an Bord! [​IMG]

    [​IMG]

    Schön, dass Du den Weg ins DF-Forum gefunden hast!
    [​IMG]

    Gag Halfrunt, Moderator, schrieb gestern um 13:12 Uhr im Thread Small Talk ==> Moderatoren Wahlen:
    Naja, was Gag sagen wollte, ist, dass dies hier ein seriöses Forum ist. Wir haben hier eine riesige Premiere Fan-Gemeinde (und ein paar notorische Premiere-Hasser).

    Am besten ist es, wenn Du dem Premiere Fan-Club beitrittst. Da gibt's für 25 Euro pro Monat Spielfilme in englischer Sprache.

    Die andere Option, an englische Filme zu kommen, sind DVDs. Die gibt's massenweise bei Ebay.

    Man kann auch das holländische Fernsehen abonnieren. Ich bin bis jetzt vermutlich in diesem Forum der einzige, der eine Irdeto 2 Karte für das holländische Fernsehen benutzt. Damit kann man kiloweise Filme in englischer Sprache gucken. Besser aber ist es wahrscheinlich, sich eine Seca-Karte zu holen.

    Falls Du Bekannte in Italien hast, kannst Du für 32 Euro pro Monat Sky Cinema abonnieren. Das ist sehr gut.

    Leider sind alle Filme in englischer Sprache verschlüsselt. Der letzte analoge FTA-Sender mit US-Serien und Filmen wurde am 31.3. abgeschaltet. [​IMG]

    Der Form halber muss ich noch die BBC erwähnen. Dafür brauchst Du eine sehr große Schüssel. [​IMG]

    Welchen Satelliten Du auswählst, hängt davon ab, welches Pay TV Paket Du abonnieren willst.

    Ohne Moos nix los. [​IMG]
     
  10. Hip

    Hip Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Österreich
    AW: Gibt es Filme in englischer Originalsprache?

    @ newspaperman
    Danke für die vielen Tipps, hab ein paar schon recherchiert. Kannst Du meine folgenden Ergebnisse bestätigen:

    1. Das niederländische Programm ist ganz normal auf ASTRA 19,2° zu empfangen, richtig? (Lose Bekannte hätte ich da.)

    2. Für parallel Hotbird mit den Schweizer Programmen bräuchte ich einen 2. LNB, dann sollte es gehen, richtig? (Dort hätte ich sogar Verwandte :)

    BBC über ASTRA 2D hab ich schon abgeschrieben, Wien scheint weitab vom Footprint zu liegen.

    NileSat und ArabSat scheinen auch nicht Wien zu erreichen, oder lieg ich da falsch?

    Letzte Frage: weiss jemand etwas zu Thor 2, die Skandinavier werden ja auch nicht alles synchronisieren ...
     

Diese Seite empfehlen