1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gibt es eine Börse für Hausgeräteteile?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Hose, 18. Oktober 2004.

  1. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.543
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    Anzeige
    Es gibt ja den Schrottplatz für Autos!
    Gibt es auch eine Börse für gebrauchte Herd und Backofen Teile im Internet?
    Ich brauche eine Backofentür für einen Matura 9000E!
    Bei meiner ist die Frontscheibe kaputt!
    Neu soll das Ding 120 Euro kosten!
     
  2. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Gibt es eine Börse für Hausgeräteteile?

    Guck doch bei e-bay vorbei...:rolleyes:

    Außerdem wer verkauft denn Backofentür? :eek:
     
  3. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.543
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Gibt es eine Börse für Hausgeräteteile?

    Bei e-bay war ich schon.
    Da war nichts!

    Naja wenn der Backofen kaputt ist ist die Tür noch heil :winken:
     
  4. HardyL

    HardyL Senior Member

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    209
    Ort:
    München
    AW: Gibt es eine Börse für Hausgeräteteile?

    Wäre toll, wenn es sowas gäbe.

    Wir mussten für unsere Microwelle (etwas älter, aber mit Grill und Heißluft UND in dieser Ausstattung nicht für Geld und gute Worte als aktuelles Modell käuflich erwerbbar) eine 0815 Microwelle holen. Daraus haben wir den Motor ausgebaut, da ein Ersatzmotor beim Hersteller bzw. Vertragskundendienst schlappe 160 (!) Euro + MwSt. gekostet hätte.

    So hat uns der Motor "nur" 40 Euronen gekostet. Schon krass, was Ersatzteile kosten...


    Gruß
     
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Gibt es eine Börse für Hausgeräteteile?

    Japp. Richtig schlimm ist, dass viele Hersteller mittlerweile nur noch Reparaturpauschalen erheben -- unabhängig vom tatsächlichen Arbeits- und Materialaufwand. Vorreiter sind hier die Computerhersteller. So kostet ein defektes TFT eines Dell-Notebooks genauso 400 Euro wie eine abgebrochene Tastataturkappe. Das ist einfach nur noch eine Frechheit.

    Gag
     

Diese Seite empfehlen