1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gibt es denn gar keine Quad LNB's ?!?!?!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von donnie_darko, 21. März 2005.

  1. donnie_darko

    donnie_darko Junior Member

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    28
    Anzeige
    Hallo,
    nachdem ich hier im Forum gelesen habe, daß man auf keinen Fall ein Chees Quad LNB kaufen soll und nur Inovacom oder Smart gut sind, habe ich mich
    auf die Suche solcher LNB's gemacht!
    ...Ich finde aber nichts!!!!!!! Stellen die zwei Hersteller überhaupt Quad LNB's für erschwingliche Preise her?

    Was würde ich für Nachteile haben, wenn ich doch ein Chees LNB kaufe?
    Empfange ich weniger Sender, oder was? Es soll
    nur 2-3 Jahre halten!!!

    Wie sind die Humax Quad LNB's? Hier habe ich bei ebay ein vernünftiges Angebot gefunden! Ist das besser wie Chees? Was für Nachteile? Vorteile? ...

    Vielen Dank für eure Hilfe im voraus!

    Grüße,

    Donnie Darko
     
  2. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Gibt es denn gar keine Quad LNB's ?!?!?!

    Die Chess werden schneller kaputt und liefern nicht so saubere Signale wie die guten LNBs.

    Quad LNBs werden auch oft als Quattro Switch bezeichnet:

    Hier heißen sie sogar Quad. Der Shop ist klasse: http://www.bfm-satshop.de/pi-1720883310.htm?categoryId=164
     
  3. Blueliker

    Blueliker Junior Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    80
    AW: Gibt es denn gar keine Quad LNB's ?!?!?!

    "ALPS QUAD LNB'S" sollen auch gut sein und wurden hier auch schon des öfteren empfohlen!
     
  4. petja

    petja Silber Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    584
    Ort:
    Hejnice
    AW: Gibt es denn gar keine Quad LNB's ?!?!?!

    Wo suchst du bei eBay und was ist teuer?
    Smart Quattro Switch 26,90 €,
    Smart Titanium Edition, Quad LNB 33,90 €,
    Alps Quad 27,99 €,
    Ivacom ist teuerer.
     
  5. donnie_darko

    donnie_darko Junior Member

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    28
    AW: Gibt es denn gar keine Quad LNB's ?!?!?!

    JA bei ebay. Ich such halt immer gleich komplett Anlagen, da sonst der Spiegel recht teuer ist bin ich der Meinung, was ich so gesehen habe!

    Ich möchte halt für Spiegel (Fuba, glaub ganz gut und ich möcht noch ein zusätzliches Single LNB auf Hortbird richten, und hier gibts ja den passenden Multifeed) und Quad LNB nicht mehr wie 100 - 130 € ausgeben!

    Gibt es denn billigere Shops wie Ebay? Wo kauft ihr?
     
  6. donnie_darko

    donnie_darko Junior Member

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    28
    AW: Gibt es denn gar keine Quad LNB's ?!?!?!

    Noch was...

    Welches der oben genannten Quads ist das beste? Smart titanium oder smart normal?! Der Preisunterschied ist ja nicht gerade rießig! Ist das Titanium schon ausgeprobt? Ich will halt ordentliches Bild und alle möglich erreichbaren Sedner auf Astra!!!! Achso, wenn wir schon dabei sind, welches Single LNB für Hotbird würdet ihr empfehlen?
     
  7. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Gibt es denn gar keine Quad LNB's ?!?!?!

    Ich wüprde das normale Smart nehmen.

    Das Titanium hat einen sehr hohen Stromverbrauch und ist auch fehleranfälliger. Es hat nur ein sehr niedriges Rauschmaß. Aber das bringt bei dem Empfang von starken SATs (Astra, Hotbird) so gut wie keine Vorteile. Das nützt nur was bei Exoten.
     
  8. Druuna

    Druuna Junior Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    49
    AW: Gibt es denn gar keine Quad LNB's ?!?!?!

    Hi donnie darko,

    bei den Bezeichnungen "Quattro"- und "Quad"-LNB musst Du aufpassen.
    Die werden oft quer Beet von Händlern und auch Kunden verwendet...

    Wenn Du bei EBAY suchst, dann frag sicherheitshalber den Händler vor der Ersteigerung nach der genauen Typenbezeichnung...und ob das LNB mit einem Multiswitch betrieben werden muss.

    Ich habe z.B. bei EBAY ein Gesamtpaket ersteigert, da war ein Quad-LNB von Invacom mit dabeiDieses ist anscheinend eines der Besten QUAD-LNB's auf dem Markt.
    Kosten im Handel ca. 60-80 Euro.

    Bezeichnung:
    Invacom QUAD-LNB Typ: QDH-031
    ACHTUNG: achte auf die Bezeichnung denn das QTH-031 ist im Gegensatz zu diesem ein Quattro-LNB


    QUAD-LNB's werden im Normalfall ohne Switch betrieben, da im LNB schon der Switch integriert ist. das heißt, Du kannst direkt max. 4 Receiver an das LNB anhängen.
    Ein Quad-tauglicher Switch ist erst notwendig, wenn Du mehr als 4 Receiver an das LNB anhängen willst. Aber dann musst Du auch beim Anbieter eines Quda-Multiswitches sicherheitshalber nachfragen, ob dieser für "Quad-LNB's" tauglich ist. Dafür gibt es nicht so viele Hersteller, bzw. Ausführungen.

    P.S.: Apropos.....das Gesamtpaket bestand aus folgenden Komponenten:
    + FUBA-Spiegel mit 85 cm Schüssel (der 2.beste seiner Klasse nach Kathrein)
    + 50 m 4fach geschirmtes Kabel 120dba
    + ausreichend F-Stecker
    + SAT-Finder
    -->für weniger als 200.- insgesamt)
    Wenn Du Interesse hast, kann ich Dir eventuell den Händler raussuchen, der das Angebot bei EBAY eingestellt hatte

    Grüßle
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. März 2005
  9. Stoffi

    Stoffi Senior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    498
    Technisches Equipment:
    Nokia D-Box2
    AW: Gibt es denn gar keine Quad LNB's ?!?!?!

    Was soll denn der Mist? "Ich will halt vernünftiges Bild...."

    Au man, klar, ein LNB ist da natürlich Punkt Nr1 was die Qualität des Bildes betrifft. Kauf dir gescheiten TV und nen DVB-S Receiver, DAS sind die ersten Punkte die eine Bildqualität im gescheiten Sinne ausmachen!

    Die Quads von Smart sind wirklich gut, da gibt es nix auszusetzen..... also nu mach hin, und überleg nicht so lange, ob das für 3€ mehr dein Bild besser macht *g*
     
  10. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Gibt es denn gar keine Quad LNB's ?!?!?!

    Das Bild ist immer gleich. Entweder es gibt Bild zu 100 % iger Qualität oder gar kein Bild!!!!! Wir sind ja nicht mehr im Analog Empfang!
     

Diese Seite empfehlen