1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gibt es Combogeräte DVD-Rekorder MIT DVB-Festplattenreceiver?

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Anna Loog, 15. November 2004.

  1. Anna Loog

    Anna Loog Junior Member

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    117
    Anzeige
    Hallo Leute!

    Ich werde nicht schlau aus dem Forum: Gibt es so etwas wie oben beschrieben überhaupt oder ist das aus gesetzlichen Gründen (noch) verboten?

    Kann man alternativ wenigstens einen DVB-T-HDD-Receiver mit einem DVD-Recorder verbinden, ohne dass man die Daten vorher auf den PC ziehen muss, um sie dort zu brennen? Für Kabel gibt es ja solche Lösungen, HDD-Rekorder mit DVD-Brenner...

    Danke und Grüße
     
  2. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    AW: Gibt es Combogeräte DVD-Rekorder MIT DVB-Festplattenreceiver?

    Du kannst natürlich einen beliebigen Receiver mit nem DVD Recorder über Scart verbinden. Dadurch kriegst du aber nur eine analoge Aufnahme hin und mit DD wird das auch nix.

    Gruss uli
     
  3. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.077
    Ort:
    Berlin
    AW: Gibt es Combogeräte DVD-Rekorder MIT DVB-Festplattenreceiver?

    Kurz und schmerzlos: Nein!
     
  4. Anna Loog

    Anna Loog Junior Member

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    117
    AW: Gibt es Combogeräte DVD-Rekorder MIT DVB-Festplattenreceiver?

    ...und was ist mit dem AMC von Siemens?
     
  5. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.077
    Ort:
    Berlin
    AW: Gibt es Combogeräte DVD-Rekorder MIT DVB-Festplattenreceiver?

    Das ist ja kein DVD-Recorder sondern eher ein PC. Meines wissens gibt's den nur für Kabel & Sat und Du scheinst ja an DVB-T interessiert zu sein.
     
  6. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Gibt es Combogeräte DVD-Rekorder MIT DVB-Festplattenreceiver?

    Verboten ist das nicht, und gesetzlich schon gar nicht. Aber die Hersteller wollen nicht, teilweise kassieren sie ja auch selbst beim DVD-Verkauf mit. Obwohl bei der schlechten DVB-Qualität sollte das eigentlich egal sein, abgesehen von Dolby Digital ist analog dann ja auch besser.
     

Diese Seite empfehlen