1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gibt es überhaupt einen Festplattenreceiver für KD Home?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von JochenC, 12. November 2004.

  1. JochenC

    JochenC Neuling

    Registriert seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    16
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe hier schon einiges gelesen bzgl. Festplattenreceiver, aber mir ist immer noch nicht ganz klar, ob es im Moment auf dem Markt schon einen Festplattenreceiver gibt, der KD Home kompatibel und auch von KD abgenickt ist.

    Ich brauche nur die Zertifizierung von KD Home, Premiere habe ich nicht.

    Es gibt inzwischen ja einige Geräte, wie z.B. den

    Elium ELIPSUS DVR 3200 C
    oder den
    Nokia Mediamaster 260C

    nur bekommt man von KD keine Information, ob sie die an ihrem Netz akzeptieren.

    Es wäre super wenn mich mal jemand aufklären könnte, wie ich die KD Home Sender am besten auf Festplatte bekomme.

    Viele Grüße,
    Jochen
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Gibt es überhaupt einen Festplattenreceiver für KD Home?

    Es gibt keine. Die achten eh nur auf die "Geeignet für Premiere" Zertifizierung.
     
  3. smokeonit

    smokeonit Junior Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2004
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Heidelberg, BW
    AW: Gibt es überhaupt einen Festplattenreceiver für KD Home?

    alle HD recorder fuer dvb-c die smartcard akzeptieren, koennen natuerlich auch kd home aufnehmen... wenn es freigeschaltet ist...
     
  4. JochenC

    JochenC Neuling

    Registriert seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    16
    AW: Gibt es überhaupt einen Festplattenreceiver für KD Home?

    hallo smokeonit,

    danke für die Info. Leider gibt es auch in diesem Thread sehr widersprüchliche Aussagen. Freigeschaltet habe ich KD Home natürlich, sonst würde ich nicht fragen :)

    Allerdings ist es doch so, dass KD Home nur mit ganz bestimmten Receivern funktioniert. Meine Frage wäre, ob es einen gibt, der von KD freigegeben ist und der gleichzeitig eine Festplatte hat.

    Nach Hoppers Aussage oben im Thread gibt es so etwas nicht.


    Nun bin ich genauso ratlos wie vorher!
     
  5. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: Gibt es überhaupt einen Festplattenreceiver für KD Home?

    Kurz und schmerzlos: Nein!

    Wenn man einen nicht zertifizierten Receiver nimmt, ist das ein gewisses Pokerspiel. Man kann natürlich eine auf einen zertifizierten (nicht HDD-) Receiver freigeschaltete Karte nehmen und sie in einen nicht-zertifizierten HDD-Receiver reinstecken. Die Wahrscheinlichkeit, daß die Karte dann auch funzt liegt bei ca. 95%. Bisher dachte ich eigentlich, daß die Wahrscheinlichkeit bei 100% liegen würde, aber nachdem hier im Forum einige vom Gegenteil berichtet haben, muß man das etwas relativieren.
     

Diese Seite empfehlen