1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gibertini 100, Elevationswinkel, Skala unklar

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von CharlyII, 23. November 2004.

  1. CharlyII

    CharlyII Neuling

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    14
    Anzeige
    Hi Leute,

    die Skala des Elevationswinkels an der Halterung meiner 1meter Gibertini scheint den Offset nicht zu berücksichtigen. :confused:

    In Stellung 90grad liegt die Schüssel komplett auf dem Rücken und bei 0grad steht sie senkrecht.

    Hat zufällig einer von Euch eine 1m Gibertini in Betrieb und kann mir verraten, wie der Offsetwinkel ist?
    Leider bekam ich kein install paper mit der Schüssel vom Händler dazu, stehe also ziemlich auf dem Schlauch, wenn ich sehe, wie meine Errungenschaft bei 32 Grad Einstellung in die Sterne schaut, während die kleine Schüssel des Nachbarn sich artig in Richtung Horizont konzentriert.

    Gehört das so???

    Grüssle

    Charly
     
  2. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Gibertini 100, Elevationswinkel, Skala unklar

    Kann es sein das du die Halterung falsch rum montiert hast? Vielleicht auch ein Produktionsfehler (die Skala falsch aufgepress). Sie müsste schon genauso wie bei deinem Nachbarn zeigen.
     
  3. boina

    boina Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2004
    Beiträge:
    1.817
    Ort:
    bei Landshut (Niederbayern)
    AW: Gibertini 100, Elevationswinkel, Skala unklar

    Ich hab eine. Ist aber schon eine Weile her drum bin ich mir nicht mehr so ganz 100%ig sicher, aber ich meine mich erinnern zu können, dass die Skala auf der Halterung (am Masten) war. Diese ist so wie du es beschrieben hast.

    Und auf dem Blech an der Schüssel selbst ist (ganz schwach bei mir) ein Pfeil eingestanzt der auf die Skala zeigt, dieser ist NICHT im 90° Winkel und da ist der Offset miteinberechnet.
     
  4. CharlyII

    CharlyII Neuling

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    14
    Zuletzt bearbeitet: 24. November 2004
  5. alek.sat

    alek.sat Senior Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2004
    Beiträge:
    282
    Ort:
    Germany
    AW: Gibertini 100, Elevationswinkel, Skala unklar

    Hallo Charly,

    bei Klick auf die Vorschaubilder bekommst du die Seiten, die der 100er Gibertini beigelegt sind. Das Datenblatt von gibertini.it ist nicht ganz das, was du brauchst.

    [​IMG] [​IMG]

    Nein. Diese 21° aus dem Datenblatt sind ein anderer Wert. Dein Elevationswinkel für München und zum Beispiel Astra 19E sind 34.27°, die so an der Skala der Antenne einzustellen sind.

    alek.sat
     
  6. CharlyII

    CharlyII Neuling

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    14
    AW: Gibertini 100, Elevationswinkel, Skala unklar

    @alek, vorzüglichsten Dank für die Images!
    Richtig zusammen gebaut hab ich das Teil demnach. :p

    Die eingestanzte Skala (auf dem Bild gut zu sehen), resp. der von der Blechnase angezeigte Wert ist mir aber dennoch nicht ganz geheuer.
    Zeigt der Brennpunkt der Schüssel tatsächlich auf 34grad Elevation, wenn ich Skala und Zeiger bei 34 zur Deckung bringe?

    Bei dieser Stellung hat die Schüssel 34grad Neigung zur Horizontalen, ergo wäre es keine offset schüssel, sondern ein echter symmetrischer Parabolspiegel.......
    Isses aber doch wohl nicht, oder?

    Verstehe das nicht ganz.:confused:

    Viele Grüsse

    C.
     
  7. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Gibertini 100, Elevationswinkel, Skala unklar

    Ihr richtet eure Antennen tatsächlich per Skala aus? Da hab ich noch nie drauf geachtet.
    Spiegel in die senkrechte, Richtung Süden und ein wenig gestochert, fertig!
     
  8. CharlyII

    CharlyII Neuling

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    14
    AW: Gibertini 100, Elevationswinkel, Skala unklar

    Hi Blockmaster, Vorschlag klingt super praxistauglich, wird meine erste Massnahme!

    Wie erklärst Du Dir den obigen Winkelwiderspruch?

    ttys

    C.
     
  9. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Gibertini 100, Elevationswinkel, Skala unklar

    Vielleicht meinen die im Werk auch das das egal ist :)
     

Diese Seite empfehlen