1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ghost in the Shell

Dieses Thema im Forum "Blu-ray/DVD" wurde erstellt von Hoffi67, 31. Juli 2017.

  1. Hoffi67

    Hoffi67 Moderator

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    10.202
    Zustimmungen:
    960
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    Anzeige
    INHALT: In der nahen Zukunft hat die Menschheit gewaltige technologische Fortschritte gemacht, aber dennoch ist Major (Scarlett Johansson) die erste ihrer Art: Sie wurde nach einem schrecklichen Unfall in einen Cyborg mit übermenschlichen Fähigkeiten verwandelt, eine perfekte Waffe im Kampf gegen gefährliche Kriminelle überall auf der Welt. Und so ist Major auch am besten geeignet, gemeinsam mit ihrer Elite-Einsatztruppe Sektion 9 den skrupellosen Cyber-Terroristen Kuze (Michael Pitt) aufzuhalten, dem es gelungen ist, sich in den Verstand von Menschen zu hacken und diese zu kontrollieren. Doch während der Jagd auf Kuze macht sie eine furchtbare Entdeckung: Die Wissenschaftler, die ihr angeblich das Leben gerettet haben, haben ihr in Wahrheit ihr Leben weggenommen. Fortan begibt sich Major auf die Suche nach den Verantwortlichen, um zu verhindern, dass andere dasselbe Schicksal erleiden müssen, und sie versucht gleichzeitig herauszufinden, wer sie vor ihrem Leben als Cyborg war…

    MEINE KRITIK: Auf der einen Seite, sollte man vielleicht Fan des Anime sein und sich zumindest mit der Materie beschäftigt haben, andererseits wird man eher schwer Zugang zum Film finden! Visuell ist die Real Verfilmung von Ghost in The Shell eine Augenweide, auch die Fights sehen Hammer aus, die Geschichte selber macht jetzt in meinen Augen nicht so viel her! Scarlett Johansson, passt perfekt in die Rolle des weiblichen Cyborgs, der in dem futuristischen Setting Verbrecher in die Hölle schickt! 6,5/10 Motoko von mir!


    [​IMG]
     
    Redfield und patissier1 gefällt das.
  2. Redfield

    Redfield Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    4.150
    Zustimmungen:
    3.836
    Punkte für Erfolge:
    213
    Mir hat Ghost in the Shell sehr gut gefallen. Echtes Popcorn Kino. Meine Wertung: 7,5/10
     
    patissier1 und Hoffi67 gefällt das.
  3. patissier1

    patissier1 Lexikon

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    22.646
    Zustimmungen:
    2.390
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sky De, BeIn Sports, nc+ Sky Italia Cinema
    Für Scarlett würde ich sogar mit den Ruderboot über den Atlantik paddeln.
     
    Walnuss gefällt das.
  4. seagal1

    seagal1 Gold Member Premium

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    1.970
    Zustimmungen:
    209
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2, Edision Argus Vip2, ET 9200, ET 9500, ET 8500, Sony BRAVIA KDL-40EX707
    Dann bist du aber so fix und fertig, so dass du gar nichts mehr mit ihr anfangen kannst.:D
     
    patissier1 und Redfield gefällt das.
  5. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.914
    Zustimmungen:
    3.124
    Punkte für Erfolge:
    213
    Was ist denn mit denen die den Zeichentrickfilm kennen und lieben?
    Werden die eher enttäuscht sein, oder begeistert?
    Ich habe damals sogar den original Soundtrack auf CD gekauft (1995 der normale Weg Musik zu kaufen), und bisher habe ich mich nicht getraut die Verfilmung zu schauen, ich denke sie kann nur enttäuschen, wenn man sie mit dem Original vergleicht.
    IMDB bewertet das Original mit 8.0 das verfilmte Remake nur mit 6.5
    Kommt das etwa hin?
     
  6. snooz1985

    snooz1985 Senior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2013
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich habe die Filme als auch die Serien geguckt, war jetzt nicht enttäuscht, aber zufrieden auch nicht wirklich. Man kann ihn sich jedenfalls anschauen, Scarlett macht nen guten Job, aber irgendwie war die Story recht wirr aufgezogen...da hätte man sich schon mehr Zeit lassen können, was hier leider nicht möglich war.
     
    emtewe gefällt das.

Diese Seite empfehlen