1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

GEZ verlangt Gebühren für Computerkassen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 19. März 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.375
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Düsseldorf - Dass Nutzer des öffentlich-rechtlichen Rundfunks Gebühren bezahlen müssen, ist bekannt. Neu ist dagegen, dass die GEZ auch für Computer-Kassen in Restaurants Geld sehen will.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. LordMystery

    LordMystery Board Ikone

    Registriert seit:
    14. September 2009
    Beiträge:
    4.764
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-40BX400AEP LCD-TV
    AW: GEZ verlangt Gebühren für Computerkassen

    Die haben doch einen Schaden. Das wird immer schlimmer.
     
  3. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: GEZ verlangt Gebühren für Computerkassen

    es wird immer verrückter... :eek:
     
  4. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.139
    Zustimmungen:
    665
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: GEZ verlangt Gebühren für Computerkassen

    Gebühren für Computerkassen halte ich für Schwachsinn. Kann eine Computerkasse denn Videos darstellen oder Musikstücke aus dem Internet wiedergeben? Das sollte doch das ausschlaggebende Kriterium sein für die Gebührenpflicht, oder etwa nicht?
     
  5. AndyMt

    AndyMt Gold Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: GEZ verlangt Gebühren für Computerkassen

    Also da kann man wirklich nur noch den Kopf schütteln... wer kommt auf so einen Schwachsinn? Dann müsste auch für all die PCs die in irgendwelchen Industrieanlagen, zum Teil tief unter der Erde stecken auch GEZ bezahlt werden? Oder für Serverfarmen?
     
  6. mensei

    mensei Platin Member

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    2.698
    Zustimmungen:
    146
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: GEZ verlangt Gebühren für Computerkassen

    Die bei der GEZ haben doch alle einen Dachschaden höchster Güte. :rolleyes:

    Wahrscheinlich wird man auch bald für nen Toaster eine Gebühr bezahlen müssen weil man könnte ja mit Lötkolben und Co daraus einen Supercomputer basteln und damit alles von den ÖR sehen bzw. hören. :D
     
  7. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: GEZ verlangt Gebühren für Computerkassen

    Bei dem "Verein" wundert mich gar nix mehr. Da sitzen wahrscheinlich Heerscharen von Sesselfurzer, die sich sowas wie das ausdenken, nur um den Leuten den letzten Cent aus dem Säckel ziehen zu können.
    Mahlzeit
    Reinhold
     
  8. neufist

    neufist Neuling

    Registriert seit:
    28. August 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: GEZ verlangt Gebühren für Computerkassen

    Man braucht keinen Toaster. Wenn man bei einem stark abstrahlenden Sender wohnt, soll angeblich schon ein Kochtopf ausreichen um Radio hören zu können...
    Vielleicht ein Tip für die GEZ. Die meisten Leute haben einen Kochtopf im Haus...
     
  9. Devport

    Devport Senior Member

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: GEZ verlangt Gebühren für Computerkassen

    Muß der GEZ-Eintreiber, der auf diese glorreiche Idee kam, seinen Riesenbonus denn auch zurückzahlen oder müssen wir alle jetzt dafür aufkommen ?
     
  10. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    37.297
    Zustimmungen:
    6.923
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: GEZ verlangt Gebühren für Computerkassen

    Ja nu, das ist deutsche Gründlichkeit :eek:

    Unfaßbar...
     

Diese Seite empfehlen