1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

GEZ-Sender auf BILD-Niveau

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von Satsehen, 9. November 2011.

  1. Satsehen

    Satsehen Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2008
    Beiträge:
    4.413
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    58
    Anzeige
    Wir wärs mal mit einer Sammlung zu Inhalten bei ARD/ZDF, die dort eigentlich nicht hingehören. Jedenfalls rege ich mich auf wenn man dafür GEZ bezahlen muss. Wozu gibts die Privaten, RTL/SAT.1. usw..

    Hier ein Beispiel:

    Gerade eben die Vorschau auf "NDR Aktuell" mit Thomas Kausch, da hiess es ungefähr:

    "Zwei Rentner fahren ohne Licht mit dem Fahrrad auf der Landstraße. Von hinten kommt ein Golf GTI. Am Steuer ein junger Mann. Und es kommt wie es kommen musste....Mehr dazu gleich in NDR Aktuell."
    Und dann folgten erstmal Vorschau-Trailer zum NDR-Unterhaltungs-Programm.

    Also solche reißerische Unfallberichterstattung gabs früher nur bei B-TV, aber heute umfangreich bei Brisant, Hallo Deutschland u. nun auch noch abends im ÖR-TV. :wüt:
     
  2. Nala

    Nala Silber Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    VDSL25, DVB-T, DVB-C
    AW: GEZ-Sender auf BILD-Niveau

    Was bedeutet das: GEZ bezahlen ??? Und was sind GEZ-Sender? :confused: :eek:

    Ich kenne nur öffentliche-rechtliche, private und Pay-TV-Sender. Für Erstere zahlt man Rundfunkgebühren, für die Privaten mit viel Geduld auf die nächsten Sendungsschnippsel nach der Dauerwerbung und für Letzere viel, viel Kohle für ein Luxusprodukt.
     
  3. kabelanschluss

    kabelanschluss Platin Member

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Beiträge:
    2.613
    Zustimmungen:
    178
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    3x samsung led 40/32/31,5/32/telefunken.alienware Laptop,horizon allstarHD 400mb+UM surfstick,FreenetDVBT2.ipod touch,iphone6+netzclub, galaxy s6edge+telekom allnetflat.sky komplett hd.simvalley smartwatch
    AW: GEZ-Sender auf BILD-Niveau

    Gez sender sind diese oer zwangspay tv sender
    wie ard,zdf...

    Ansonsten bin ich mit den nachrichten
    ganz zufrieden zumindest was die wdr lokalzeit
    angeht.
     
  4. Satsehen

    Satsehen Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2008
    Beiträge:
    4.413
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: GEZ-Sender auf BILD-Niveau

    GEZ muss man für die öffentlich-rechtlichen Radio- u. TV-Programme bezahlen, sobald man ein Radio, TV-Gerät oder Computer im Haushalt stehen hat.. so oder ähnlich lautet jedenfalls die Regel...

    Angemessen find ich höchstens die (Radio-) Abgabe für den digitalen ARD-Radio-Transponder auf Astra. Auf die TV-Programme könnte ich verzichten, "Wetten, dass..?" ist eigentlich die einzige Sendung die ich noch gezielt auf ARD/ZDF einschalte u. die Internetangebote nutze ich auch nicht.

    @kabelanschluss
    "WDR Lokalzeit" kenn ich nicht so, nicht mein Gebiet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. November 2011
  5. Nala

    Nala Silber Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    VDSL25, DVB-T, DVB-C
    AW: GEZ-Sender auf BILD-Niveau

    Moin. Um es noch mal zu verdeutlichen: Es gibt keine GEZ-Gebühr. GEZ heisst Gebühreneinzugszentrale. Die zieht die Rundfunkgebühren für die öffentlich-rechtlichen Sender ein. Aber GEZ-Gebühr? Was für eine Wortschöpfung! Gebühreneinzugszentralegebühren. Oh mein Gott, was für ein Unsinn. :rolleyes:
     
  6. Beezle

    Beezle Junior Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2003
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: GEZ-Sender auf BILD-Niveau

    ...du hast jetzt auch nicht sooooo viele Freunde, oder? ;)
     
  7. -IVI-

    -IVI- Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    einen simplen DVB-T-Reciever
    AW: GEZ-Sender auf BILD-Niveau

    Hat damit nichts zu tun, aber wenn man sich schon über den Niveauverfall (vollkommen zu Recht natürlich) aufregt, sollte man wenigstens mal korrekte Begriffe verwenden. ;)

    bttw: Nachrichten leben von Sensationen, egal ob es welche sind oder nicht. Vor 21 Uhr braucht man die Glotze mittlerweile eh nimmer einschalten. Gezielt schaue ich mir eigtl. nur noch Neues aus der Anstalt an.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. November 2011
  8. strotti

    strotti Platin Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    2.595
    Zustimmungen:
    261
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: GEZ-Sender auf BILD-Niveau

    Wenn all die, die lautstark den Niedergang der (Fernseh-)Kultur beklagen, das Hochwertige, das es gab und gibt, auch angesehen hätten oder ansehen würden, hätten wir diese Diskussion nicht, die sich von daher eigentlich auch erübrigt.

    Strotti
     
  9. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.888
    Zustimmungen:
    725
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: GEZ-Sender auf BILD-Niveau

    Kommen die aus Oer-Erkenschwick? :LOL:
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.584
    Zustimmungen:
    3.779
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: GEZ-Sender auf BILD-Niveau

    Der Thread hier hat aber auch nur "Bild" Niveau.:rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen