1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

GEZ/Rundfunkgebühren/ÖRR

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von John_Galt, 9. Februar 2007.

  1. John_Galt

    John_Galt Gold Member

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    1.510
    Ort:
    Galt's Gulch
    Zuletzt bearbeitet: 7. März 2008
  2. Mado92

    Mado92 Senior Member

    Registriert seit:
    8. März 2006
    Beiträge:
    467
    AW: GEZ abmelden - so klappt's: Gebühren-Stopp durch erfolgreiche GEZ-Abmeldung

    :( von der gez abmelen aber weiterguggen das is doch echt ne sauerrei
     
  3. theCure

    theCure Junior Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    37
    Ort:
    ...
    AW: GEZ abmelden - so klappt's: Gebühren-Stopp durch erfolgreiche GEZ-Abmeldung

    Ohweh....das wird da aber umständlich erklärt.
    So gehts auch 100%ig:

    - Dieses Formular runterladen, ausdrucken und ausfüllen. (! Abmeldegrund: keine Geräte mehr vorhanden !)
    - Das ausgefüllte Formular via Einschreiben mit Rückschein an die GEZ schicken.
    - etwa 2-3 Wochen später kommt von der GEZ ein Schreiben wo man nochmals den Abmeldegrund eintragen muss.
    - Auch diesen "Wisch" via Einschreiben mit Rückschein an die GEZ schicken.
    - nach 1-2 Wochen kommt die Abmeldebestätigung.

    :winken:
     
  4. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.703
    Ort:
    Magdeburg
    AW: GEZ abmelden - so klappt's: Gebühren-Stopp durch erfolgreiche GEZ-Abmeldung

    Ist doch schön für was dieses Forum digitalfernsehen (!) mißbraucht werden kann. Weg mit Schwarzsehen = Wegelagerern, Scmarozer.

    P.S. Diejenigen die gleich schreien, sind wohl getroffene Hunde.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2007
  5. Terranus

    Terranus Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.675
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: GEZ abmelden - so klappt's: Gebühren-Stopp durch erfolgreiche GEZ-Abmeldung

    Ich hab auch schon ein TV Gerät abgemeldet (ganz legal, in der Wohnung wurde wirklich kein Rundfunkgerät mehr bereitgehalten) - das lief ganz einfach und ohne Aufwand ab. Kann daher diesen Terz nicht nachvollziehen.

    Was "Anleitungen" zum Schwarzsehen angeht stimme ich Eike zu: das ist Schmarotzertum zu kosten der ehrlichen Zahler.
     
  6. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: GEZ abmelden - so klappt's: Gebühren-Stopp durch erfolgreiche GEZ-Abmeldung

    Naja, ich habe erst gestern Abend empört gedacht: "Und für sowas zahlst du nun Gebühren!"

    Habt ihr das gesehen, wie der Harald Schmidt den ganzen Bäckerladen
    vollgek*tzt hat? Und wie er am Gemüsestand alles vollgereiert hat?

    Unappetitlicher und primitiver gehts nicht mehr, und das in den ÖR.

    Vielleicht sollte man doch den Fernseher abschaffen...

    :eek:
     
  7. TauSo

    TauSo Silber Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2003
    Beiträge:
    662
    Ort:
    Dresden
    AW: GEZ abmelden - so klappt's: Gebühren-Stopp durch erfolgreiche GEZ-Abmeldung

    Waren das nicht Aufnahmen von vor 10 Jahren? Sollte also aus der Sat.1 Zeit stammen. Oder war das gar noch Material von Schmidteinander?
     
  8. RugbyLeaguer

    RugbyLeaguer Board Ikone

    Registriert seit:
    20. Mai 2003
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    Heidelberg
    AW: GEZ abmelden - so klappt's: Gebühren-Stopp durch erfolgreiche GEZ-Abmeldung

    Ihr meldet also euere TV Geräte ab, nutzt sie also weiter?

    WAS BITTE IST DAS FÜR EIN RECHTSEMPFINDEN??????????????????????????

    Leistungen kassieren aber nichts dafür zahlen wollen?

    Klar ihr guckt alle NUR die bescheurten Privatsender, lasst euch verdummen!!!!

    Bei solch einer Einstellung geht mir der Hut hoch!!!

    SORRY
     
  9. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: GEZ abmelden - so klappt's: Gebühren-Stopp durch erfolgreiche GEZ-Abmeldung

    @PapaJoe, TauSo usw: Ich denke, dass das Material aus "Verstehen Sie Spaß?" war. Und über das Niveau der Sendung nach dem Ausscheiden von Paolo und Kurt während der Zeit von Harald Schmidt und Cherno Jobatay müssen wir wohl nicht weiter reden, oder? Allerdings war das eben auch Anfang der 90er, wo auch die Privatsender mit niveauloser Schmuddelcomedy Quoten machten...da wollte die ARD (oder genauer: hier der SWF) nicht nachstehen. Warum man das jetzt wieder für Harald Schmidt ausgebuddelt hat erschließt sich mir auch nicht so ganz - aber das hat nichts mit Gebührenverschwendung zu tun. Denn jetzt ist das Material nunmal da und vor 15 Jahren gab es sogar Leute, die das lustig fanden.
     
  10. Dennis100

    Dennis100 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    915
    Ort:
    Würzburg
    AW: GEZ abmelden - so klappt's: Gebühren-Stopp durch erfolgreiche GEZ-Abmeldung

    Och, ich fands ganz lustig! Ich fänds auch klasse, wenn HS mal wieder aufs Dach geht und ein paar Lebensmittel runterschmeißt!
     

Diese Seite empfehlen