1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

GEZ-Gebühren für Internetuser

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von erdogan, 15. Juli 2005.

  1. erdogan

    erdogan Neuling

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    ja glaube ich´s denn, diese Tschuckelbujer von den öffentlich-rechtlichen haben ab 2007 GEZ-Gebühren für Internetuser geplant und das ganze Gesetzlich sogar schon durchgeboxt!
    da kriegste doch die tür nicht zu, bald muß man auch noch für den toilettengang zahlen. was in diesem land abgeht ist doch echt nichtmehr feierlich. sollen sie doch die öffentlich-rechtlichen abschaffen. olympia kann ich auch auf ´nem privaten sender genießen und werbetechnisch ist ja auch schon lange alles gleich. ich finde es eine bodenlose frechheit das irgendwelche kasper irgendwo irgendwas entscheiden und ich (wir) uns immer nur noch damit abzufinden und zu zahlen haben. leute, laßt uns uns formieren und zuerstmal nach mainz fahren. KASTRATION DEN MAINZELMÄNNCHEN!
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: GEZ-Gebühren für Internetuser

    Was ändert sich denn für Dich? Nichts!!!!
    Ich frage mich warum Du Dich dann so darüber aufregst?

    Gruß Gorcon
     
  3. Nickles

    Nickles Senior Member

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    328
    Ort:
    NRW
    AW: GEZ-Gebühren für Internetuser

    Fast jeder der einen PC besitzt, hat schon längst einen Fernseher, und bezahlt sowieso GEZ
     
  4. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: GEZ-Gebühren für Internetuser

    du weißt aber schon das du nichts mehr bezahlen musst wenn du schon nen fernseher und nen radio angemeldet hast?

    Der Pc gilt nämlihc als zweitgerät.


    Also ich sehe auf den ÖR weniger werbung. gerade in spielfilmen wird nicht einfach unterbrochen.

    Deswegen guck ich die star trek sachen ja nur noch auf scifi. weil mir die 2 -3 werbe einheiten bei den privaten aufn sack gehen.
     
  5. DUFFY_DUCK0808

    DUFFY_DUCK0808 Talk-König

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    6.412
    Ort:
    BaWü
    AW: GEZ-Gebühren für Internetuser

    Mit Internetusern hat es übrigens auch nix zu tun...
     
  6. Schnuffy

    Schnuffy Senior Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    171
    Ort:
    Hauptstadt
    Technisches Equipment:
    Nokia DBox II mit JTG Team Image
    AW: GEZ-Gebühren für Internetuser

    Häh?? Ja was nun?? Ändert sich was oder nichts? :confused:
     
  7. burke67

    burke67 Silber Member

    Registriert seit:
    27. November 2003
    Beiträge:
    575
    Ort:
    Idstein
    AW: GEZ-Gebühren für Internetuser

    Sorry, aber damit ist mal wieder der Rand des Sommerlochs überschritten.
    (Die Zeitungsleute der DF müssen ja von irgendwas leben.) Das ganze ist
    hier jedenfalls schon ausgiebigst durchgekaut worden...
     
  8. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: GEZ-Gebühren für Internetuser

    Es ändert sich nur für diejnigen die keinen fernseher und kein radio haben.

    für diejnigen die swoieso schon gez bezahlen ändert sihc rein gar nichts.
     
  9. globalsky

    globalsky Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    4.973
    Ort:
    83075 | Bad Feilnbach (47°46'6'' N, 12°0'3'' E)
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: GEZ-Gebühren für Internetuser

    Es ändert sich schon vieles: Für Firmen, die ihre PCs am Internet haben und darauf angewiesen sind, Pläne, Fotos oder sonstige Daten auszutauschen, wird es mächtig teuer. Die meisten Firmen dürften wohl keinen Fernseher angemeldet haben, zumíndest bei uns im Büro ist das der Fall. Internet hat aber jeder Arbeitsplatz und genau hier setzt diese Regelung nun ein.
     
  10. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: GEZ-Gebühren für Internetuser

    Aber 99 % der firmen haben ein radio ;).

    Mächtig teuer ist übertrieben die zahlen auhc nicht mehr als 15 euro oder wie hoch der GEZ Gebührensatz zur Zeit ist.

    und das auhc nur für ein Gerät. der rest gilt wie bei uns als zweitgeräte.
     

Diese Seite empfehlen