1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gewinnen ist die schönste Unterhaltung: Premiere startet am 1. August PREMIERE WIN

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Thorsten Schneider, 28. Juli 2005.

  1. Thorsten Schneider

    Thorsten Schneider Silber Member

    Registriert seit:
    24. November 2002
    Beiträge:
    919
    Ort:
    Siegen
    Anzeige
    Gewinnen ist die schönste Unterhaltung: Premiere startet am 1. August PREMIERE WIN



    28.07.2005 - 11:00 Uhr • Interaktiver Sender mit Gewinnspielen, Sportnachrichten und Live-Pferdewetten• Mehrstufiger Ausbau des Programm- und Wettangebotes bis zurFußball-WM 2006• Neues Triple-Play im Wettgeschäft: Fernsehen, Internet, Wettbüros• Kooperationen mit Magna Entertainment und betandwin• Kofler: „PREMIERE WIN wird Top-Marke für Wetten und Gewinnspiele“ München (ots), 28. Juli 2005. Die Premiere AG erschließt ein neuesWachstumsfeld: Wetten und Gewinnspiele. Am 1. August startet mitPREMIERE WIN ein neuer TV-Sender, bei dem sich alles um Wetten undGewinnspiele dreht. Das Motto: Gewinnen ist die schönsteUnterhaltung. Das Programm umfasst zunächst sechs Stunden täglich undstartet jeweils um 16.00 Uhr. Veranstalter von PREMIERE WIN ist diePremiere Win Fernsehen GmbH, die medienrechtliche Genehmigung isterteilt. Unter der Dachmarke „PREMIERE WIN“ bündelt Premiere künftigalle Aktivitäten im Bereich Wetten und Gewinnspiele. EinInternetangebot unter der Adresse www.premierewin.com ist bereitsonline. Premiere Abonnenten können sich mit ihrer Kundennummer undGeheimzahl besonders einfach fürs Wetten registrieren. Dr. Georg Kofler, Vorstandsvorsitzender der Premiere AG: „Wettenund Gewinnspiele sind als Direktkundengeschäft eine Domäne vonPremiere. Was für andere Medienunternehmen Neuland und aufwändigeDiversifikation bedeutet, ist für uns eine organischeWeiterentwicklung des Kerngeschäfts. Unser Kundenstamm von rund 3,3Millionen Abonnenten, die Möglichkeiten eines vernetzten TV- undMarketinghauses sowie fast 5000 Stunden Live-Sportprogramm pro Jahrsind eine optimale Startvoraussetzung. Über Fernsehen und Internethinaus arbeiten wir an Ideen für stationäre Wettannahmestellen – mitüber 11.000 Premiere Sportsbars verfügen wir über eine ideale,flächendeckende Infrastruktur. Wir setzen damit auf ein einzigartigesTriple-Play im Wettgeschäft. PREMIERE WIN wird Schritt für Schrittprogrammliche und rechtliche Möglichkeiten austesten, um deutsche undösterreichische Zuschauer für Wetten und Gewinnspiele zu begeistern.“ Zum Start von PREMIERE WIN stehen drei Sendeformate im Mittelpunktdes Programms: Die „PremiereWin-Show“ setzt auf Interaktion mit demZuschauer – vom Voting bis hin zu Call-in-Gewinnspielen. „The race ison“ zeigt weltweite Live-Übertragungen von Pferderennen undExpertentipps für Wettprofis und -einsteiger. Die Nachrichtensendung„Sportwelt“ berichtet aus der ganzen Welt des Sports mit klaremSchwerpunkt auf wettrelevante Informationen. Bis zur Fußball-WM 2006soll das Programm- und Wettangebot von PREMIERE WIN schrittweiseausgebaut werden. PREMIERE WIN kann von allen Premiere Abonnentenohne weitere Kosten empfangen werden. Wichtigster Kooperationspartner von PREMIERE WIN ist die MagnaEntertainment Corporation (MEC), einer der weltweit führendenRennbahnbetreiber und Wettanbieter. Magna Entertainment liefertBilder von Pferderennen, ermittelt die Quoten und managt dieRückkanäle für die Wettabgabe, Telefon, SMS und Internet. Betandwin,einer der führenden europäischen Sportwettenanbieter, ermöglichtLive-Wetten auf andere Sportarten über eine Integration seinerWettplattform auf www.premierewin.com.



    Quelle: http://www.presseportal.de/story.htx?nr=706732&firmaid=33221
     
  2. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Gewinnen ist die schönste Unterhaltung: Premiere startet am 1. August PREMIERE WIN

    Tjo übrigens mit callin laut webseite ;)
     
  3. Jmittelst

    Jmittelst Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    1.373
    Ort:
    Köln
    AW: Gewinnen ist die schönste Unterhaltung: Premiere startet am 1. August PREMIERE WIN

    Wer braucht das denn? Wollen wir mal hoffen, das so wenig Erfolg bringt, das das bald wieder abgestellt wird. Die Bandbreite kann Premiere gut woanders gebrauchen.
    cu
    Jens
     
  4. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Gewinnen ist die schönste Unterhaltung: Premiere startet am 1. August PREMIERE WIN

    Ich denke das wird auhc bei premiere genutzt.

    Raze.TV wurde auch reichlich genutzt und der macher ovn premiere win verdient ja jetzt auch schon genug.


    Der Kanal wurde ja nie richtig eingestellt. das heißt die bandbreite war eh immer verschwendet. ob nun als leerer Kanal oder als win Kanal ..

    Premiere win ist sowieso auf nem Transponder wo eh wenig "los ist" das heißt auhc wenn es den nicht gäbe würde sich an der bandbreite selbst nichts ändern.
     
  5. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Gewinnen ist die schönste Unterhaltung: Premiere startet am 1. August PREMIERE WIN

    Zb. der sich für Pferdesport interessiert.

    In der am kommenden Sonntag beginnenden Derby-Woche wird ein großer Teil der Rennen auf der Mariendorfer Trabrennbahn von Premiere Win übertragen. Die Sendezeiten sollen nach Angaben von Ulrich Mommert, Vorsitzender des Berliner Trabrennvereins (BTV), zwischen 20 und 30 Stunden liegen.


    Eröffnet wird die Derby-Woche mit dem Großen Schultheiß-Renntag. Im Hauptlauf, dem Charlie-Mills-Memorial (Start 17.48 Uhr) gehen zehn Sulky-Gespanne an den Start. Eine Fortsetzung der Traber-Wettbewerbe gibt es am Donnerstag und Freitag der kommenden Woche. Am 6. und 7. August sollen dann im Stuten- und im Traber-Derby jeweils die besten deutschen Dreijährigen ermittelt werden.

    © Berliner Morgenpost 2005

    bye Opa :winken:
     
  6. SOIS

    SOIS Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    3.371
    AW: Gewinnen ist die schönste Unterhaltung: Premiere startet am 1. August PREMIERE WIN

    Gerade nach dem Schiri-Skandal boomte das Wettgeschäft noch mehr, also warum sollte sich so ein Sender bei P. nicht durchsetzen?
     
  7. Jmittelst

    Jmittelst Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    1.373
    Ort:
    Köln
    AW: Gewinnen ist die schönste Unterhaltung: Premiere startet am 1. August PREMIERE WIN

    Hmm - Serie, Krimi, Nostalgie, 13te Strasse, SciFi, die Portale von Direkt, Erotik und BlueMovie - dazu noch ein Datenstrom und Videotext. Nebenbei wird der Transponder auch ab und an für Sport-Optionen genutzt (naja, zumindest früher für das 7. Buli-Spiel). Ich denke, SciFi und 13te Strasse könnten die Bandbreite doch schon gut gebrauchen.
    cu
    Jens
     
  8. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Gewinnen ist die schönste Unterhaltung: Premiere startet am 1. August PREMIERE WIN

    naja scifi und 13th street senden aber nicht mehr als sie es jetzt schon tuen.

    und die portale brauchen ja nun wirklich nicht viel bandbreite.
     
  9. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: Gewinnen ist die schönste Unterhaltung: Premiere startet am 1. August PREMIERE WIN

    Der Transponder wird nur wenig genutzt? Haha...es wird nicht nur das gesendet, was die d-box da einliest, sondern auch viele Direkt-Filme. Auf Transponder 81 sind aktiv:

    Krimi, Serie, Nostalgie, 13th Street, SciFi und bald Premiere Win -> 6 Programme
    3 Direkt-Feeds, die temporär auch Sport ausstrahlen können -> 9 Programme
    Premiere Direkt Portal und die zwei Infotafeln von Direkt Erotik und Blue Movie...aufgrund der niedrigen Datenrate des Direkt-Portals und der kaum vorhandenen Datenrate der sonstigen Kanäle kann man das insgesamt als einen Kanal ansehen -> 10 Programme und damit zu viel

    Aber es geht ja noch schlimmer, nämlich auf Tp 83 mit Hit24, Classica, Goldstar, Heimatkanal, BigBrother, 1 Direkt-Film, 3 DirektErotik-Filmen und 2 BlueMovie-Filmen -> 11 Programme...
     
  10. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Gewinnen ist die schönste Unterhaltung: Premiere startet am 1. August PREMIERE WIN

    auf dem transponder wo premiere win läuft sind nur die oben aufgezählten. die direkt kanäle selbst sind auf einem anderen transponder ..

    wenn ich mir andere transponder angucke dann sind dort mehr programme meistens auhc noch radio programme dazu etc.

    es ist nunmal so das premiere win auch einen mehrwert bietet er ist ja nicht nur fürs wetten ausgelegt. gerade weil dort pferderennen laufen die bei premiere noch keinerlei daseins berehctigung hatten ist premiere auhc für einige wieder interessant.

    nur weil du sender xyz nicht benötigst benötigen ihn ja nicht gleich alle nicht.
     

Diese Seite empfehlen